UV-Mapping (EM4)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Informationen zum UV-Mapping in EMERGENCY 4.

    UV-Mapping

    Textur

    Zunächst werden Screenshots von allen Flächen des 3D-Models erstellt, die später eine Textur bekommen sollen. Die Screenshots werden anschließend in einer Datei gesammelt. Achtung: Die Länge entspricht der Breite vom Gesamtbild!

    ZModeler UV-Map-Vorbereitung

    Im ZModeler muss dem Objekt die Textur zugeordnet werden:
    • Hierzu klicken wir auf die rote Kugel in der Menüleiste.
    • Im neuen Fenster wählen wir einen passenden Namen für das Material.
    • Unten steht die Bezeichnung „Textur Layers“. Hier klicken wir auf das Feld mit den drei „…“ und anschließend auf „ADD“.
    • Textur suchen und hinzufügen, anschließend auf „OK“ klicken.
    • Im Material-Editor auf „ASSIGN TO SELECTION“ und dann „OK“ klicken.
    • Dem Modell wurde nun die Textur zugewiesen, diese muss jetzt noch geordnet werden.

    1,319 times viewed