Party Lieder

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • naja was bei uns auch abgeht sind dann zu späterer Stunde Schlager Lieder...

      Aber ansonsten vll. noch
      Disco Partizani
      Eye of the Tiger - Survivor
      Happy Hour - Ligabue
      California Girls - Beach Boys
      Der Himmel brennt - Wolfgang Petry
      Summer of 69' - Brian Adams
      Viva la Vida - Coldplay
      Live is Live - Opus
      ...
    • emergency-freak wrote:

      Was soll ich da so zu welcher Zeit spielen?


      Meint ihr es ist gut einen bestimmten Stil zu einer bestimmten Zeit zu spielen (zum Beispiel Techno erst später wenn alle so ein bisschen reingekommen sind)?


      Also...DJ zu sein ist eine besondere Kunst. Man weiß nie, wie die Geschmäcker im Publikum verteilt sind. Deswegen muss man spontan "fühlen" was gerade für eine Stimmung vorherrscht und was gerade auf der Tanzfläche gut geht.

      Zu Beginn würde ich vielleicht die Stile ein bisschen mischen um mal etwas auszuprobieren, was so ankommt.

      Erfahrungsgemäß werden diese ganzen unvermeidlichen Schlager-Gassenhauer :pinch: erst gegen Ende gespielt, wenn der Ethylalkohol bereits seine verheerende Wirkung auf den menschlichen Geist entfaltet hat. Doch das wird bei deiner Party für 13 und 14jährige hoffentlich noch kein Thema sein... ;)

      Unterm Strich würde ich aber darauf achten, dass die Musik nicht in einer Richtung (Techno, Heavy) zu extrem wird, so dass es für die anderen Fraktionen noch gut zu tolerieren ist. Schwierig ist so ein Job allemal...keine Frage...

      Moderator || Benutzerbetreuung BOS
    • Dr. Green wrote:

      Erfahrungsgemäß werden diese ganzen unvermeidlichen Schlager-Gassenhauer :pinch: erst gegen Ende gespielt, wenn der Ethylalkohol bereits seine verheerende Wirkung auf den menschlichen Geist entfaltet hat. Doch das wird bei deiner Party für 13 und 14jährige hoffentlich noch kein Thema sein... ;)

      Unterm Strich würde ich aber darauf achten, dass die Musik nicht in einer Richtung (Techno, Heavy) zu extrem wird, so dass es für die anderen Fraktionen noch gut zu tolerieren ist. Schwierig ist so ein Job allemal...keine Frage...
      Alkohol ist kein Thema ;) Keine Sorge :)

      Ja also ich habe auf meiner Liste das jetzt eigentlich ziemlich ausgewogen ... Ist alles dabei, von Techno über "Schlager-Gassenhauer" ( :D ) bis etwas Rock. Habe auch mal 1-2 Klassiker dazugepackt, denke mal die Mischung ist ganz gut. Die Reihenfolge werd ich da dann spontan machen je nachdem welches Lied wie ankommt, evtl. kann ich da ja auch noch Wünsche annehmen.
    • Hi,
      die Party war gestern abend und ich möchte mal kurz Rückmeldung geben. Also die Mischung allgemein kam bei fast allen super an, die Stimmung war auch ohne Alk extrem gut. 2-3 Leute hatten nicht wirklich viel Spaß weil die nur Hardrock hören und sich kein bisschen anpassen wollten, im Allgemeinen war aber alles gut. Habe langsam angefangen (aktuelle Charts) dann langsam erste Stimmungslieder, dann immer mehr zu Stimmung & Techno hin (natürlich wa auch da noch was anderes bei). Ich habe hier mal noch ein paar Sätze zu einzelnen Liedern.

      Hermes House Band - Rythm of the night

      War das erste Stimmungslied was ich gespielt hab & der erste Volltreffer.

      Bryan Adams - It's my life

      Das dieses Lied so gut ankommt, hätte ich mir nicht träumen lassen. Die Tanzfläche war voll und ich musste das Lied an dem Abend einfach 2 mal spielen.

      Scooter - Jumping all over the World / Scooter - Ti Sento / Scooter - The question ist what is the question / Scooter - J'adore Hardcore

      Auch diese Lieder waren absolute Volltreffer, nachdem 3-4 Leute angefangen haben Jumpstyle zu machen, haben hinterher alle mitgemacht - egal ob richtig oder falsch ^^

      Manian - Ravers in the UK

      Den Abend davor war bei Youtube die erste Premiere. Da es ja recht unbekannt war, war ich mir etwas unsicher, aber es kam verdammt gut an. Da kam öfters die Frage "Wie heißt das und wo bekomm ich das?"

      Humba / Fliegerlied / Amsterdam

      Natürlich absolute Kracher, da waren wirklich alle auf der Tanzfläche.

      Hermes House Band - Country Roads

      Auch super Stimmung, mal nicht so zum mitspringen, da waren dann die Hände oben :)

      Hermes House Band feat. Tony Christi - (Is this the way to) Amarillo

      Super Lied zum mitschreien.

      Markus Becker feat. Jürgen Drews (?) - Aloha Heha

      Pull! - Pull! - Pull! ...

      Culcha Candela - Monster

      Das Lied hab ich mir extra noch gekauft, weil es mir von vielen empfohlen wurde, ich kannte es noch nicht. Aber nach dem 2. mal hören konnte auch ich mitschreien ;) Super Stimmung.

      Aquagen - Hard to say I'm Sorry 2k9 / Arnie B. - Only You / Taylor Swift - You belong with me / Del Monte vs. Topless - Love Story

      Super Lieder zum runterkommen.

      Grüße :)
    • Momo1612 wrote:

      Was eig. auch für Party´s geeignet ist :

      - Comiccon _ Open Water
      - Basslovers United - Doubledecker

      Wenn man dann noch die optimale Beleuchtung hat werden die Leute lange drüber sprechen . :)
      Natürlich hab ich Doubledecker auch gespielt ;) Open Water kenn ich gar nich ^^

      @Dr. Blue ( :whistling: :( Ist ja bei vielen Techno-Liedern so, aber bei Partys geht das halt oftmals mehr ab als das Original ^^
    • emergency-freak wrote:

      Scooter - Jumping all over the World / Scooter - Ti Sento / Scooter - The question ist what is the question / Scooter - J'adore Hardcore
      *würg* Muss man die denn heutzutage denn wirklich noch fördern? Mindestens 95% derer Lieder sind nur Coverversionen, bzw. laut eigener Aussage: Remixe :D .
      Ich finde, man sollte solche Leute nicht unterstützen, die schon ich sage einfach mal gezielt sich Lieder rausuchen, und nur auf Kommerz aus sind und Lieder von anderen Leuten klauen.
      Scooter - J'adore Hardcore:
      - Activator - Lullaby
      - Micky Krause - Düp Düp
      - The Pitcher - I just can´t stop (Größter Fehler, dazu unten mehr.)
      - Und die Lyrics sind zum Teil auch von Tat&Zat - Proud to be loud geklaut
      Wer es mir nicht glaubt: Beweis

      Zu The Pitcher:

      Das ist einer der größten Fehler meiner Meinung nach, den sie je begangen haben, dadurch wurde der Aufschrei in der Hardstyle Szene eigentlich am größten. In jedem Forum findet man eigentlich eine Thread über Scooter. Ich finde es sollt ein Ende haben, das die alles so kommerz machen. Das haben sie mit Jumpstyle damals schon geschafft, aber mit Shuffle sollen sie es nicht schaffen, was sollte dann als nächstes kommen? Hakke? :D

      Dieser Beitrag soll mal helfen die Augen zu öffnen, und zum denken anregen, was für einen Bullshit die mit ihrer Musik abziehen, und nichteinmal dazu stehen. Es stimmt, das viele Hardstyle Tracks Vorbilder haben an bereits vorhandenen Liedern haben, aber dort wird etwas verändert in Sachen Melodie, und der Aufbau ist auch komplett anders, bei Jadore Hardcore wurde einfach die Melodie genommen, mit nahezu der gleichen Synth und Kick.


      MFG Marcus

      PS. Das kommt einem ja sogar teilweise aus diesem Forum bekannt vor, in Sachen klauen und unter eigenem Namen "vermarkten". Denkt mal drüber nach. ;)
    • hi marcus.

      Also das Video speziell kannte ich noch nicht, aber ein ähnliches. Ich bin auch 100% gegen Scooter - aber auf soner Party darf man halt nicht so nach seinem eigenen Geschmack entscheiden. Der breiten Mehrheit hat's gefallen und gut ist.

      PS: Wenn schon denn schon. In J'Adore Hardcore ist nichts von Düp Düp enthalten. Mickie Krause & Scooter haben da die Melodie aus dem selben alten Lied genommen, Name ist mir entfallen.