Bieberfelde im Wandel der Zeit

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hi, ja heute eine Kleinigkeit. Am Krankenhaus wurde heute gearbeitet. Das heißt Textur angepasst und so gestaltet das es etwas mehr her macht und im Einsatz wieder einen Nutzen hat.
      Hier bei habe ich wieder Augenmerk auf Feuerwehrbewegungsflächen für die Einsatzfahrzeuge gelegt. So haben jetzt min 2 DLK´s platz um sich passend am Gebäude zu positionieren und von den Löschfahrzeugen eingespeist zu werden. Auf den Bildern ist gleich eine Alarmierung zu sehen, 2. Alarm Brand ( Alarm für 2 Züge) der zeigen soll wie in Zukunft trotz vieler Fahrzeuge platzsparend positioniert werden kann. (EDITOR-Bilder) Bei mir fahren die leitenden Dienste zur BMA / FBF um zu schauen wo die Brände aus gelöst haben. Dabei werden nach Standardeinsatzregel AGBF Bieberfelde Abschnitte gebildet.

      Hier zusehen: Abschnitt 1: BMA/Einsatzkoordination Abschnitt 2: Brandbekämpfung/Menschenrettung Abschnitt 3: Evakuierung/Räumung Abschnitt 4: Sichten/Patientenbeh.

      Ab 1: A-Dienst & B-Dienst
      Ab 2: C-Dienst Wache 2 & 02-HLF-01, 02-DLK-01, 02-HLF-02, 03-HLF-01, 03-DLK-01, 03-HTLF-01
      AB 3: Löschabteilung Innenstadt (ABC-Erkd) & 04-LF10-01
      AB 4: Ersteintreffender NA und alarmierter LNA & RTW´s

      Dazu kommt alles was noch benötigt wird, wie AB-MANV, SEG oder weitere Löschzüge.
      Aber meist ist das Feuer dann schon längst aus :D :D :D .

      Viel Spaß wie immer bei den Bildern.


      PromoBild209.pngPromoBild210.pngPromoBild211.pngPromoBild212.pngPromoBild213.png

      The post was edited 1 time, last by dennis.lippe ().

    • Jein, ich habe den Einsatzstichworten die zu alarmierenden Fahrzeuge angeben.

      Beispiel: Brand 2 unbe. Lage //**BF Alarm für den C-Dienst HLF-A HLF-B**||**POL STW zum Einsatz**\\
      Dort kann der Einzelspieler oder die Multispieler, direkt die vorgesehe AAO entnehmen. Somit wäre es Aufgabe des Feuerwehrspielers über die Kurzalarmierung (Zugalarm oder wie man es auch nennen möchte) seine Fahrzeuge oder die des anderen Feuerwehrspielers zu alarmieren. RD und POL können dann von den zuständigen Spielern alarmiert werden.

      PromoBild218.png

      Im Moment sind die RTW´s hinterlegt sollen aber rauskommen.
      Der Feuerwehrspieler kann also alle BF-Fahrzeuge Stichwort-Angepasst alarmieren.

      Brand 1, Brand 2, Brand 3, Brand 4, Brand BMA, Brand 2. Alarm
      TH 1 - 3
      TH-ABC 1 - 3

      zusätzlich gibt es dann noch Zusätze wie Schlagworte und die mit eingeblendete AAO.

      PromoBild219.pngPromoBild220.pngPromoBild221.png


      Hier noch ein kleines Einsatzbeispiel InGame. Hier war die BMA Bahnhof aufgelaufen. Nach AAO fährt ein Zug der BF und ein Fahrzeug der dort ansässigen Löschabteilung.

      So waren alarmiert die Wache 2 und Löschabteilung Innenstadt.
      Hier geht der A-Trupp HLF-1 zur Erkundung mit dem Gruppenführer und Kleinlöschgerät vor. Die Besatzung der DLK und dem HLF-2 übernehmen den Löschangriff mit dem Befehl Einsatz mit Bereitstellung vor. Dies wird aber nur bei besonderen Objekten vorgenommen, wo eine möglicher Brand trotz des VB´s eine große Auswirkung hätte. zbs. BieChem.
      Der Einsatz war ein Fehlalarm.

      Übrigens hat die BePol jetzt am Bahnhof 2 Fahrzeuge stehen und es sind immer 4 Beamte auf dem Bahnsteig.
      PromoBild214.pngPromoBild215.pngPromoBild216.pngPromoBild217.png

      Zusehen ist auch hier eine angepasste Textur. Ich wollte eine ausreichend große Umfahrt für die Feuerwehr schaffen. Nun hat die DLK etwas mehr platz vor dem Gebäude und der Zug hat genug Platz um sich auf zustellen. Bei allein BMA´s gibt es eine festgelegte vorläufige Fahrzeugaufstellung. Hier ist einerseits die Position der DLK optimal ausgenutzt und das 2. HLF hat immer eine gesicherte Wasserentnahme über den Hydranten. Klingt alles komplex, aber wenn man so immer spielt, geht das alles sehr fix und es gibt kein Kuddelmuddel.

      Wie immer viel Spaß und bei Fragen, fragen :D

      The post was edited 1 time, last by dennis.lippe ().

    • Ich habe eigentlich immer nur so Kleinigkeiten auf meinem Zettel, aber zusammen ist es immer noch viel.

      -Ich möchte die RTW´s an die Next Generation Vision anpassen, dort fährt ja jetzt ein GSF RTW beim Kreis und das NEF ist auch neu.
      -Die Pol soll dahin auch gehen, also neue Vitos kommen und Die BePol am Bahnhof soll noch Sprinter bekommen.
      -Die Karte ist immer noch nicht Final. Das wird man aber noch im möglichen Video sehen.
      -Die Einsatzleitdienste müssen noch ihre Funktionen nach Konzept bekommen, da fehlt noch alles.
      -VU´s habe ich alle gelöscht und bin dabei neue zu bauen. Momentan gibt es 4.
      -Lässtige Geräteräume müssen animiert werden.
      -Ich müsste noch alle Unit Bilder anpassen, die fehlen. (erstmal nebensächlich).
      -Weitere Einsätze werden noch erstellt oder angepasst.
      -Das SEK ist eingebunden aber noch nicht final, denn es muss immer ein RW kommen, wenn die Türen zu sind. Das soll zukünftig das SEK selber machen.

      Dazu kommen etliche Hirngespinnste die ich den lieben langen Tag entwickle und vll oder auch nicht umsetzte.

      An sich ist im momentanen Stand der Singleplayer uneingeschränkt spielbar. Dennoch müssen noch Test gemacht werden wie sich die AAO und das Fahrzeugkonzept im Multiplayer verhalten.
      Demnach müssen auch die Alarmtexte noch angepasst werden, oder korrigiert werden. Wobei die eigentlich schon fast alle stehen. Dort habe ich auch Voralarme eingebunden für SEG und MANV. Wenn man sie annimmt bekommt man auch keine bösen Überraschungen.

      Besteht denn im allgemeinen ein Interesse an einem möglichen Livestream von einer Runde Singleplayer ? ;)

      The post was edited 1 time, last by dennis.lippe ().

    • Ich wäre sehr interessiert an einem Livestream!

      Eine Frage hätte ich da noch. Soweit ich die Diskussion verfolgt habe, wird die Submodfikation zwar als private Mod geführt, aber du hast nicht vollkommen ausgeschlossen, dass sie vielleicht doch irgendwann den Weg in die Webdisk finden könnte. Gibt es hierzu mittlerweile schon konkretere Pläne :stick: , oder lässt du diese Entscheidung auch weiterhin offen?