Verschwörungstheorie 11.9.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

  • Im ersten Moment klingt das alles sehr plausibel.
    Nur eins habe ich nicht verstanden: Es ist doch nachweislich eine 757 vom Radar verschwunden, wo ist die dann hin?
    Aber dem FBI und dem CIA traue ich es voll und ganz zu die Sache so zu manipuliert haben. Weil ist es überhaupt möglich eine 757 mit über 800km/h nur 60cm über dem Boden zu fliegen und das konstant über eine "größere" entfernung.

    Abschließnend muss man jedoch sagen: Ich kann mir aus allem Verschwörunstheorien basteln und viele dieser THeorien sind einfach nicht plausibel und einfach nur skuril.
  • Das Video ist schon älter...

    Vielleicht ist was dran, keine Ahnung. Da gibts doch auch noch ganz andere Theorien z.B. wie konnte das WTC überhaupt einstürzen, wenn Stahlträger bei ca. 1200° anfangen zu schmelzen, Kerosin aber nur mit 700° verbrennt? 8o

    Vielleicht ist das alles von irgendwelchen geheimen Organisationen der USA inszeniert worden? :rolleyes:

    Wer weiß, wer weiß...?!
  • Original von Chroffer


    Abschließnend muss man jedoch sagen: Ich kann mir aus allem Verschwörunstheorien basteln und viele dieser THeorien sind einfach nicht plausibel und einfach nur skuril.



    Ja das stimmt schon aber diese regt einen doch schon zum nachdenken an finde ich!!!
  • Original von LG_Silixen
    Ja das stimmt schon aber diese regt einen doch schon zum nachdenken an finde ich!!!


    Zum Nachdenken über sich selber vielleicht, ja! Oder die eigene Anfälligkeit für manipulative Bilder ... Mein Lieblingsthema:

    1) Ist denn eine Bombe besser als ein Flugzeug?
    2) Haben Verschwörungstheoretiker nicht einfach nur zuviel Zeit?
    3) Warum schauen alle nach Amerika? Ist es nicht genauso interessant das Geschäftsverhalten von diversen Unternehmen, Banken und Politikern hierzulande anzuschauen und zu durchleuchten?
    4) Es handelt sich hier um eine Katastrophe wo jeder hinschauen und jeder dran verdienen will. Wieviele Bücher und Filme über angebliche Verschwörungen sind verkauft worden? Wieviele Millionen sind dabei umgesetzt worden?
    5) Was ist die Intention - Geld oder die Sehnsucht nach Wahrheit?
    6) Warum spricht am Anfang Hitler im Hintergrund? Sorry, wenn jemand mit so einer Polemik und niedrigstem Populismus auftritt hat er bei mir gleich verloren.
    7) Hat jemand von Euch die Filme von Michael Moore gesehen?
    8 ) Warum spricht kaum einer mehr von den angeblichen Massenvernichtungswaffen in dieser Weise? Weil es keine sensationellen Bilder darüber gibt! Weil man keinen Golfplatz oder angebliche Flugobjekte irgendwo reinmontieren kann.
    9) Innerhalb von Minuten ist der Staatsschutz da .. ja und? Ist das nicht seine Aufgabe?
    10) Warum aufregen? Hat einer von Euch etwa das alles geglaubt was gesagt wurde?
    11) Nochmal: Warum schauen wir nur nach Amerika? Unsere Justiz ist genauso eine wunderbare Spielwiese für Phantasien. Bei uns fragt aber keiner nach .. warum?
    12) Polemik und Diktat der Medien haben wir genauso. Die Wahrheit erfahren wir sowieso nicht. Warum sind denn Verfahren gegen Politiker oder hohe Funktionäre im Sand verlaufen, verjährt oder eingestellt worden?

    Am besten immer die Augen offen lassen und das Hirn nicht abschalten. Das ganze ist eine technisch nett gemachte Abfolge von Bildern. Nicht mehr und nicht weniger ... !!
  • Am besten immer die Augen offen lassen und das Hirn nicht abschalten. Das ganze ist eine technisch nett gemachte Abfolge von Bildern. Nicht mehr und nicht weniger ... !!


    woher willst du denn so genau wissen das das nicht die wahrheit ist,wo die CIA doch soviel vertuscht

    Hier ist auch noch was dazu is halt auf englisch
    Klick hier

    Edit://
    Hier is auch nochmal was dazu und auf deutsch:
    klick hier

    The post was edited 2 times, last by coolman ().

  • Mir lief zuerst ein schauer über den rücken.......... 8o
    die musik hört man normalerweise nur in horror oder actionfilmen
    (der macher wollte sicher auch eine show daraus machen!)
    aber die argumente sind GUT!
    alleine die fragen:

    1 WO IST DIE 747 HIN ??? KEINE SPUREN !!!!!!!! LOL
    2 WARUM HAT ES DAS FBI EILIGER DIE BÄNDER ZU HOLEN ALS ZUM
    ABSTURZORT ZU FAHREN ???? LOL
    3 WO SIND DIE BÄNDER, WARUM WERDEN SIE UNS
    NICHTGEZEIGT ??? LOL
    4 LOL ?
    5 KANN AMERIKA SO DUMM SEIN ????
    6 IST DIE MONDLANDUNG ECHT ???
    7 WO IST OSAMA ????
    8 HABEN DIE DEN ECHTEN SADAM ODER EIN DOUBLE ???

    fragen über fragen ! :rolleyes:
    und noch was......LOL
  • Man kann alles Manipulieren und vertuschen, deshalb wäre ich mit verschwörungstheorien immer vorsichtig.

    @Captain: Klar läuft in Dtl. auch einiges schief und krumm wo man von Verschwörungen reden könnte, aber der Mensch wird nunmal vom Zerstörerischen angezogen. In Dtl. stirbt keiner wenn die Banken was manipulieren und ausklüngeln. Wenn da aber eine Boing oder wirklich ein kleinerer Flugkörper runtergegangen ist, dann ist das viel interessanter.

    EDIT: Unsere Geheimdienste hätten vermutlich vorrangig auch erst die Bänder eingesackt um zu verhindern das z.B. die Bild sie bekommt und eine Monsterstory draus aufbläst.
    Das die Bänder nicht freigegeben wurden hat vielleicht einen einfachen Grund. Jeder konspiriert jetzt und stellt Theorien auf, somit geht die Wahrheit verloren und es entsteht ein Schleier um alles. Somit hat sie FBI und CIA nicht die Finger beim vertuschen schmutzig gemacht. Sie halten einfach ein paar Kasetten zurück auf denen vielleicht nu rein paar Autofahrer beim tanken zu sehen sind.

    The post was edited 1 time, last by Chroffer ().

  • Original von der Polizist
    Mir lief zuerst ein schauer über den rücken.......... 8o
    die musik hört man normalerweise nur in horror oder actionfilmen
    (der macher wollte sicher auch eine show daraus machen!)
    aber die argumente sind GUT!
    alleine die fragen:

    1 WO IST DIE 747 HIN ??? KEINE SPUREN !!!!!!!! LOL
    2 WARUM HAT ES DAS FBI EILIGER DIE BÄNDER ZU HOLEN ALS ZUM
    ABSTURZORT ZU FAHREN ???? LOL


    1. Wo ist der Flieger hin? Lass mal überlegen, bei welcher Temperatr schmilst Alu? Relativ früh, diese Temeperaturen können bei diese Eplosion durchaus erreicht werden. Es wurde ein haufen brühe und ist zerlaufen, ähnlich wie die Maschiene in Toronto, die ja sogar sofort gekühlt wurde...

    2. Ich bin mir nicht 100% sicher, ber das FBI ist nicht für Unfallaufnahme zuständig, und um das Pentagon dürften auch mehr als eine FBI Einheit rumschwirren ;)


    Im Endeffekt gibt es doch wieder für alles eine Erklärung, des is gebnau wie bei der Mond-Landung und den fehlenden Kreuzen auf irgend welchen Bildern, auch dafür gb es eine nur zu loische erlklärung, di hab ich aber vergessen...

    Ich sollte nicht so oft vergessen meine Alzheimer-Tabletten zu nehmen..


    Gruß,
    der der vergessen hat wer er ist ;)
    back to the future...

  • Original von M.J.G.



    Im Endeffekt gibt es doch wieder für alles eine Erklärung, des is gebnau wie bei der Mond-Landung und den fehlenden Kreuzen auf irgend welchen Bildern, auch dafür gb es eine nur zu loische erlklärung, di hab ich aber vergessen...



    Klar das es für viele sachen eine Erklärung gibt. Aber was mir kommsich vorkommt ist, dass ein Flugzeug ein so sauberes Loch also so Rund und alles in eine Wand haut...
  • Das ist doch alles Blödsinn...

    So etwas lässt sich NICHT vertuschen!

    Allein schon am Boden: Es muss nur irgendwo jemand zufällig eine Aufnahme von einem angeblichen ferngelenkten Jet oder einem Cruise Missile machen, es an die Presse weiterleiten und es ist vorbei mit der Verschwörung...

    Dann in der Luft, bzw. im Weltraum: Es gibt mittlerweile dutzende private Firmen weltweit, die über mittelmäßige bis fast schon militärische orbitale (optische) Aufklärungskapazitäten verfügen. Viele gewöhnliche Satelliten haben schon hochauflösende Kameras dabei, mit denen ließe sich einwandfrei nachweisen, ob sich dort Trümmer befinden oder befanden. Mit thermischen Sensoren ließe sich auch ohne weiteres einwandfrei feststellen, was wie lange gebrannt hat.

    Dann das Militär: Wie viele militärischen Aufklärungssattelliten haben wohl Ground Zero oder das Pentagon an diesem Tag überflogen? Jeder dessen Umlaufbahn sich grob damit vereinbaren ließ...
    Auch russische und chinesische... welchen Grund hätten diese Länder wohl, eine solche Verschwörung zu decken?

    Und welches strategisches Ziel sollte mit sowas denn erreicht werden? Eine langfristige Truppenpräsenz in Südostasien? Um das zu erreichen, gäbe es Wege die sicherer und besser sind.
  • hi ich hab da ne doku zu gesehen (auf n24)
    da drin wurde alles durchgegangen z.B. das das flugzeug kurz vorm einschlag sich nochmal zur seite neigte wobei ein triebwerk im boden
    (siehe das bild von der Polizist --> da sieht man es ungefähr...)
    eingeschlagen haben soll! sieht man aber nix auf den bildern!!!
    und dann ist da noch die kamera die den einschlag fotografiert haben
    soll. da die mit 1 bild pro sek (glaub so war das) fotografierte konnte
    man nur sehen wie im pentagon ne explosion war! vom flugzeug also
    keine spur!
    nur frage ich mich jetzt wenns tatsächlich ne bombe war wie konnte
    es so explodieren das ein "einschlagwinkel" des flugzeugs zu erkennen
    ist? also spricht diese tatsache (aus meiner sicht) für ein flugobjekt! egal
    ob ne eines der american airline oder doch vom millitär ne rakete...
    beim wtc bin ich mir eigentlich fast sicher das es flugzeuge waren
    (zumindestens beim zweiten) da waren es ja liveschaltungen... aber nur
    kerosin kann nicht am bord gewesen sein da wie oben schon beschrieben
    kerosin "nur" 700°C heiss wird...
    beim flugzeug das bei pennsylvania runtergekommen sein soll--> keine
    ahnung was ich davon halten soll! da hat der polizist nämlich auch recht
    keine toten oder klamotten (gibt immer etwas was übrig bleibt!!!)

    das ist jetzt nur meine meinung
  • @ Rettungsassistent

    1 die amis haben das schon einmal gemacht:
    da es keinen grund gab kuba anzugreifen, haben die amerikaner eine zeit lang eigene linienbusse in die luft gejagt und immer eine kubanische flagge "dazugelegt" ist aber dann aufgeflogen ;) )

    2 es gibt einen grund diese anschläge zu machen !!!!
    das wort hat 2 buchstaben und heisst >ÖL<

    3 george und seine freunde ersticken "dank" dem krieg an geld
    (ihnen gehört eine rüstungsfirma, welche die panzer m1a1 und m2a2
    herstellt!)

    4 es gibt aufnahmen, welche uns nicht gezeigt werden!
    oder wenn es wirklich eine rakete war......... kannst du eine fliegende rakete fotografieren ???? 8o
    und laut zeugenaussagen, hörte man kein flugzeug sondern eine rakete!
    (keine ahnung warum die amis wissen wie eine rakete klingt)

    5 wenn es chinesische satelitenphotos gibt, dann frag ich dich wo die sind ??? ach übrigens, der kalte krieg ist offiziell vorbei ;) !

    oh 8o da hab ich eins:




    man bewundere bitte die flugzeugteile im SO des bildes !!!!!
    ups- das sind nur boote :P

    oder das:


    MFG
  • Oh man Junges ihr seid mir Spezialisten.

    Das is ja wie damals, als ich auch Spaß in einem Beitrag ein paar 21 gesehen habe, und sofort jeder Beitrag nach 21gern untersucht wurde :D :D


    Ich finde das Video ist gut gemacht, und die Argumente scheine schlüßig. Aber wir sehen das alles recht blau-äugig, und deshalb glaub ich jetzt weder das eine noch das andere.

    Jetzt könnte man auch anzweifeln ob das wirklich eine Rakete war.
    Und fragen, welche Rakete explodiert ganz außen, fliegt aber noch so ein Stück weiter, und richtet eine Rakete nich eine andere Art der Zerstörung an?


    und an den Polizisten: Alles was die Amies machen auf Öl zu reduzieren is net richtig. Eine Rakete kann man heut zu tage photographieren, aber normalerweise nicht mit normalen Photoapperaten.
    Und der Sound ist denke ich ziemlich markant. Spionagephotos kommen normalerweise auch net auf den Markt^^
    Gruß Sunshine
  • Was mich auch interessieren würde: Wenn das wirklich eine Rakete oder sonstwas war, was da reingeknallt ist, wo ist dann das Flugzeug hin??? Oder ist dann die ganze Sache mit dem Flugzeug auch nur gestellt?

    Und wieso ist das genau dann passiert, als auch die Flugzeuge ins WTC geflogen sind? Man kann wohl kaum leugnen, dass das am WTC wirklich passiert ist und etwa 3000 Menschen gestorben sind. Und wenn das dann auch von den Amis eingefädelt wurde, kann ih nur sagen, dass die einen extremen Schaden haben. Wer tötet denn 3000 Menschen, nur um an Öl zu kommen?!

    Eine andere Möglichkeit wäre, dass die Flugzeuge von Aliens entführt wurden und ins Pentagon irgend ein Raumschiff abgestürzt ist. Und um das zu vertuschen, haben die auch die anderen Flugzeuge abstürzen lassen. Das würde auch erklähren, wieso die andeen Länder nichts dagegen sagen.
    Oh Mann, ich glaube, ich hab zu viel Hausaufgaben gemacht... :D