S-Gard Überhose wo kaufen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

    • S-Gard Überhose wo kaufen?

      Hallo Zusammen,
      ja ich beschäftige mich mal wieder mit dem Thema Bekleidung!
      Ich wüsste gerne wo ich Überhosen (Typ B) von S-Gard her beziehen kann, den im Net werd ich nicht fündig!
      Vileicht weiss einer von euch wer S-Gard anbietet!
      Ich bin interessiert an den Modellen : Attack Plus und Basic Pro!
      Vileicht kann sich ja mal einer schlau machen und sogar einen Preis ausfindig machen, den da wird man auch nie wirklich fündig.

      Vielen Dank!

      MkG
      Nils
    • Hi,
      danke für den Link!
      Bei einem der 3 Händlern bekam ich diekt Auskunft beim 2. war schon zu und beim 3. muss ich erst ne mailö schreiben weil die viel momentan zu tuhn haben und das erst per mail beantworten!
      Hatt den einer von euch schon Erfahrungen mit der Überhose Basicpro gesammelt?

      MfG
      Nils
    • Nö aber mit der Attack. Sehr leicht, sehr angenehm zu tragen.
      "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
      Friedrich Dürrenmatt

      Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
    • Ja mir geht es in erster linie darum das ich bei den S-Gard Hosen unten das Bein weit stellen kann, den ich wollte mir die Überhose über Meine Haix Stiefel stülpen, sodas ich im Notfall nur in die Stiefel springe und sie nur noch hoch ziehen muss. Das gestaltet sich mit der Städtischen Hose als äusserst schwer, zumal ich finde das eine 2. nie schaden könnt!

      MfG Nils
    • Mhm?

      Also ich mache es so^^, Nomex Hose und Stiefel schon so vorbereiten, dass ich nur noch reinspringen muss und die hose hochziehe!

      D.h.

      Hose schon über die stiefel ziehen, diese dann soweit krempeln, dass man in die Stiefel kommt ;-)!


      Also, das habe ich bevor ich nur 1 Paar Stiefel gemacht habe^^, mit meiner Nomex Hose gemacht. Mit Normalen schuhen dann zum dienst und die Stiefel dann im GH angezogen^^!

      Also ich sehe da an sich kein Problem, dass geht doch eigtl. mit jeder Hose?
    • Hi,
      ja das dachte ich mir auch, blos bei den Haix drückt die Hose, dadurch das die Hose sich eben nur bis zum gewissen Punkt über die Stiefel ziehen lässt den Schaft so weit zusammen das ich dort nur noch mit grosser Mühe rein komme! Bei den meisten S-Gard Hosen kann man unten die Beine ja noch ziemlich weit stellen, indem man seitlich den Klettkeil auf macht, dadurch ist die Hose unten noch weiter und kann sie dadurch noch weiter Drüber ziehen, wodurch dan die Haix nicht mehr zusammen gedrückt werden. Jedenfalls hoffe ich das der Plan so aufgeht!
      Deshalb vileicht von einem der so eine Hose von S-Gard mit Klettkeil hatt mal eine Beurteilung über diesen Sachverhalt!

      MfG
      Nils
    • Bei meinen Schnürstiefeln ist es ohne Probleme möglich eine Überhose der Firma S-Gard oder Novotex drüber zu ziehen und das ohne Öffnen der Weitenverstellung.
      Die Kniepolster der Firma S-Gard machen das Überstülpen über einen längeren Zeitraum aber besser mit.