Was ist en HLF-T?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

  • Original von markus112
    Nachdem ein HLF auch für Brandeinsätze da ist, ist oft ein solches Fahrzeug nicht dabei oder erst nach einer gewissen Anlaufzeit verfügbar. Wenn ich dann auf die schnelle Trennschleifer Multicut etc. benötige, ist es gut wenn ich sowas auf dem Erstangreifer vorhalte.


    Entweder man hat einen Rüstwagen oder entsprechende Komponenten auf einem GW-L o.ä.
    "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
    Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona
  • Original von JF-Hahnerberg
    Doch es gibt zumindest bei uns HLF 24. Auf der BF Wache 1 gibt es zwei HLF 24 und auf der Wache zwei glaube ich nurr ein HLF 24. :P


    Solch ein Fahrzeug war aber niemals genormt (oder?), das meinte ich unter anderem mit örtliche Gegebenheiten - ist dann das gleiche wie
    mit den Tank-Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugen ääähm meinte
    natürlich HLF 20/40 etc.

    The post was edited 1 time, last by Bluebird145 ().

  • Original von Vereister
    Original von Andy1995
    Die RW's wurden z.T durch HLF gedeckt !



    Für mich einfach nur erschreckend, vermutlich wurde dann hier anstatt einem LF und einem RW ein HLF beschafft, liege ich richtig?


    Und wo kommt das Erschrekende? Es wurden sicher nicht alle RW ersetzt sonst hätte er nich z.T. geschrieben ;) Ein RW ist ein absolutes Sonderfahrzeug, welches ich bei weitem nicht auf jeder Wache bracuh. Ein HLF im Gegensatz dazu kann für jede Art von Einsatz verwendet werden.
  • Original von Bluebird145
    Original von JF-Hahnerberg
    Doch es gibt zumindest bei uns HLF 24. Auf der BF Wache 1 gibt es zwei HLF 24 und auf der Wache zwei glaube ich nurr ein HLF 24. :P


    Solch ein Fahrzeug war aber niemals genormt (oder?)


    Nö, ist im Endeffekt bei einer Vornorm geblieben (LF 24) und daraus haben etliche große BFen eigene LF 24/HLF 24 abgeleitet.

    Original von markus112
    Ja aber man hat nicht immer einen RW bzw GW-L etc. dabei. Dann kann ich ja auch den Rettungssatz vom HLF runterlassen weil ich hab ja nen RW.


    Nein kann ich nicht und ist auch nicht Sinn der Sache. Ein RW sollte ab VU P-Klemmt IMMER mit an die Einsatzstelle und zumindest im Hintergrund bereitstehen.

    Das Material auf HLF 20/16, LF 16/12 reicht für EINEN PKW das Material auf LF 16, LF 8/6, etc. meist nichtmal für das geschweige denn für eine Patientenorientierte Rettung aus. Von Transportern, Vans und Geländewagen mal abgesehen.

    Das System der Stützpunktwehren war manchmal gar nicht so schlecht...
    "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
    Friedrich Dürrenmatt

    Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
  • Original von Funkieman
    Original von markus112
    Ja aber man hat nicht immer einen RW bzw GW-L etc. dabei. Dann kann ich ja auch den Rettungssatz vom HLF runterlassen weil ich hab ja nen RW.


    Nein kann ich nicht und ist auch nicht Sinn der Sache. Ein RW sollte ab VU P-Klemmt IMMER mit an die Einsatzstelle und zumindest im Hintergrund bereitstehen.

    Das Material auf HLF 20/16, LF 16/12 reicht für EINEN PKW das Material auf LF 16, LF 8/6, etc. meist nichtmal für das geschweige denn für eine Patientenorientierte Rettung aus. Von Transportern, Vans und Geländewagen mal abgesehen.

    Das System der Stützpunktwehren war manchmal gar nicht so schlecht...


    Des is jetzt ohne Zusammenhang ;) Ich hab geschrieben dass ich verschiedenste THL Beladung auch bei nem Brandeinsatz benötigen kann, deswegen ist es sinnvoll da die verschiedensten Sachen(z.B. Trennschleifer, Multicut etc.) zu verlasten. Da mir bei einem normalen Brandeinsatz der RW erstmal nicht zur Verfügung steht. Daraufhin hieß es dafür hab ich nen RW... Warum dann nicht einfach immer n RW, schick ich halt nen RW auf jeden kleinen Unfall, nachdem die Wirtschaftlichkeit die meisten hier nich im geringsten interessiert, hauptsache hinsch... was möglich ist ;)

    The post was edited 1 time, last by markus112 ().

  • Original von markus112
    Des is jetzt ohne Zusammenhang ;)


    Richtig ;) weil der geneigte Leser bei der Boardstruktur nicht gleich die Zusammenhänge erkennt und dann solche aus dem Zusammenhang gerissenen Zitate schnell die Runde machen können.

    Deshalb wollte ich dass du dich dazu nochmal äußerst, was du ja getan hast.
    "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
    Friedrich Dürrenmatt

    Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
  • Original von markus112
    Original von Vereister


    Für mich einfach nur erschreckend, vermutlich wurde dann hier anstatt einem LF und einem RW ein HLF beschafft, liege ich richtig?


    Und wo kommt das Erschrekende? Es wurden sicher nicht alle RW ersetzt sonst hätte er nich z.T. geschrieben ;) Ein RW ist ein absolutes Sonderfahrzeug, welches ich bei weitem nicht auf jeder Wache bracuh. Ein HLF im Gegensatz dazu kann für jede Art von Einsatz verwendet werden.


    Da gebe ich dir ganz klar recht, jedoch gibt es Personen, die lieber ein HLF anstatt einem RW beschaffen, somit kommt bei der Meldung "Person klemmt" dort kein RW mehr, sondern lediglich ein (zusätzliches) HLF.

    Bei uns hat auch nicht jeder Schwerpunkt einen RW, im Gegenteil, Landkreisweit gibt es imho 4 Stück, welche dann immer zu den "P_klemmt" dazualarmiert werden, hier beträgt die Anfahrtzeit teilweise bis zu 20min.

    Was ich damit sagen will ist, dass RW ihre Daseinsberechtigung imo schon noch haben und nicht gänzlich abgeschafft/für Unnütz erklärt werden sollten. ;)
  • Original von markus112
    Ja aber man hat nicht immer einen RW bzw GW-L etc. dabei. Dann kann ich ja auch den Rettungssatz vom HLF runterlassen weil ich hab ja nen RW.

    Ein HLF ohne Rettungssatz ist nun mal kein HLF mehr und auf einem RW sind halt noch eine ganze Menge mehr Gerätschaften verlastet.

    Original von Funkieman
    Das System der Stützpunktwehren war manchmal gar nicht so schlecht...

    Wüste nicht, dass wir das System abgeschafft hätten. Allerdings haben in der Fläche die Stützpunktwehren genau dasselbe Problem wie die anderen auch, das Personal! Des Weiteren halte ich eine Zentralisierung von Sonderfahrzeugen alleine um ein halbwegs anständiges Ausbildungslevel zu erreichen für höchst bedenklich! Vom Einsatz mehrerer Sonderfahrzeuge bei minimal verfügbaren Kräften (6:00-17:00) mal ganz abgesehen.

    Original von markus112
    Warum dann nicht einfach immer n RW, schick ich halt nen RW auf jeden kleinen Unfall, nachdem die Wirtschaftlichkeit die meisten hier nich im geringsten interessiert, hauptsache hinsch... was möglich ist ;)


    Eine Kristallkugel wäre in der Tat wirtschaftlicher, gibt es für uns allerdings noch nicht im Laden.
    "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
    Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona
  • Hm, also ich kann es mir gerade noch vom TLF-TR ableiten...

    Wieviele Leute sitzen denn auf solch einem HLF-T`?????

    Vielleicht heißt es ja, dass da nur ein Trupp (T?) draufsitzt.

    Es kann aber auch wie bei einem TroTLF mit einem extra Trockenlöschmittel (??? Sry, weiß grad nicht mehr, welches das genau ist) ausgerüstet ist...