Mission 16 - Terroristen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

  • Mission 16 - Terroristen

    Hallo! Habe die Suchfunktion benutzt, allerdings nichts gefunden.

    Mein Problem ist bei M 1 folgendes:

    Ich vordere einen Pol-Heli an, welcher mit 2 Schüten besetzt ist, den Lande ich direckt neben dem Terroristen im Osten. In der Zeit vordere ich 2 RTWs und 1 MTW ohne Besatzung an.

    So, nach einer Minute sind beide Terroristen festegenommen. Der im Osten sofort und der im Westen von hinten über den Wald. Wenn Ich den Im Osten festgenommen habe, dann bringe ich den in den Heli, und lass den Heli abfliegen. Mit dem Polizisten renne ich dann in das Haus rein und nehme den Typen fest, in der Zeit mit dem anderen Poliisten den anderen Gangster. Dann Meine RTWs kommen an, behandeln alle beide und laden sie sofort auf. Der MTW nimmt den Westlichen Terroristen auf sowie den aus dem SaveHouse. Alle lasse ich abfahren, doch auf der Hälte der Strecke kommen die anderen Fahrzeuge der Terroristen und kurz vor der Einfahrt macht es bumm. Ich brauche dafür 3 Minuten.

    trotzdem geht es nicht und schneller geht es auch nicht.


    Habt ihr ne Lösung für mich?

    rescue40
  • ich hab einfach die terroristen getötet . (mit heli gelandet mit 2 snipern)
    dann brachen die brände aus.
    dann einfach ganz viele bäume fällen und die feuerl öschen.
    gibt allerdings eine miese bewertung (20%-30%)
    ...::::smile_blaulicht: Kopiert das in eure Signatur, wenn ihr WBB 2 wiederhaben wollt :::....
  • Original von KHK
    Ist es möglich, die Mission ohne Brände zu schaffen?/ ausser Mission gewonnen cheat?


    Einmal war ich schnell genug, so dass keine Brände ausgebrochen sind. Aber ich habe es kein zweites mal hinbekommen... :(
    Wer sich zu groß fühlt, um kleine Aufgaben zu erfüllen, ist zu klein, um mit großen Aufgaben betraut zu werden.
  • Doch das ist möglich und diese ist nicht gerade schwer! Du must nur deine Einheiten so koordinieren das sie sich nicht im Weg stehen.

    Erst bestellst du eine Panzerwagen der Polizei mit 2 Schützen dirket vors Haus. Dann bestellst du 2 RTWs auf denFeldweg der zum Haus mündet. Diese dürfen nicht so weit vor fahren. Dann bestellst du eine Heli mit 2 Schützen.

    Der Heli kommt zu erst an. Mit diesem Landest du auf dem Feldweg und lässt die 2 Schützen aussteigen. Mit dem einen Schützen nimmst du den Terrorist rechst vomHaus fest und den andern Schützen schickst du in das Haus(er wird nicht erschoßen). Dann läßt du den Heli wieder in die Luft fliegen.
    Nun müssten die RTWs da sein. Dann nimmst du ein Saniteam und trägst den einen Verletzten der näher am Eingang Liegt schnell vom haus weg zu einem RTW. Wenn du schnell genung bist werden die Sanis nicht erschoßen! Am RTW untersuchst du den Typ kurz und fährts ihn weg. Dann sollte Der Panzerwagen da sein. Mit ihm fährts du vor den anderen Teorist und nimmst diesn fest.
    Nun führst du die 2 Terroristen in den Polizeipanzer und schickst ihn weg. Dann landest du den Hlikopter wieder und lädst die Schutzperson ein und fliegst zum HQ. Dann nimmst du den 2. RTW und lädst den 2. verletzen ein. Auch diesen RTW weg schicken und die Mission ist zu Ende bevor Brände entstehen. So gibts auch 100%!

    The post was edited 1 time, last by StarTrooper ().

  • man kann das ganze auch mit drei helis erledigen, und zwar bestellt man den polizei heli an die oben besgate stelle mit zwei schützen drinne. desweitern bestellt man 2 rettungshelis, die man etwa über dem rechten terroristen warten lässt in der luft.
    mit einem schützen aus dem polizei heli nimmt man den rechten terroristen fest, mit dem anderen geht man ins haus und nimmt die geisel fest, die man direkt in den polizei heli bringt und diesen abfliegen lässt.
    der freie polizist muss sich jetzt hinter dem haus anschleichen an den zweiten terroristen, der diesen dann festnimmt, dann schickt man beide polizisten ins haus und landet mit den rettungshlis, die sich dann um den abtransport kümmern.
    eine sehr schnelle und effiziente lösung, da die helis schnell sind als die fahrzeuge, so geht man auch nicht das risiko ein, dass die autobomben hochgehen.
  • KHK wrote:

    Ist es möglich, die Mission ohne Brände zu schaffen?/ ausser Mission gewonnen cheat?



    Ja das geht, ich hab aber stundenlang gebraucht und den einen Terroristen garnicht festgenommen sondern nur ein fahrzeug dazwischen gestellt, das er nicht auf die notärtzte schießt die währenddessen die leute wegbringen :smile_blaulicht:
  • Was ich an dem Video nicht verstehe: Das dauert doch 2:58. Bei mir geht aber immer schon gegen 2:40 die Autobombe(n) hoch.
    Meine Variante um am Ende mit 2-3 Sekunden Puffer mit 100% abzuschließen (das Auto im Süden ist meist schon in der Einfahrt):
    1. Ein PHC mit 2 Schützen - Zielpunkt: Weg nahe Haus (wie im Video)
    2. Ein RTW mit 2 Sanis (ohne Notarzt!) - Zielpunkt: direkt vor dem ersten Opfer
    3. Ein SW leer - Zielpunkt: zwischen zweiten Heckenschützen und zweitem Opfer
    4. Ein RHC leer - Zielpunkt: Über der Position des ersten Heckenschützen

    Ablauf
    1. PHC landet wie im Video, ein Schütze nimmt den ersten Heckenschützen fest, der zweite rennt ins Haus, der PHC wird wieder in die Luft befördert und wartet rechts über der kleinen S-Kurve
    2. Der erste Schütze geht mit seinem Gefangenen nahe zum Haus aber außer Reichweite des zweiten Heckenschützen. Der zweite Schütze schnappt sich den Zeugen und geht mit ihm Richtung S-Kurve
    3. Der RTW wird entleert, ein Sani-Team holt sich das erste Opfer, packt es in den RTW und fährt los. Das zweite Sani-Team wartet ebenfalls außer Sichtweite des zweiten Heckenschützen.
    4. Wenn der SW anfährt landen nacheinander der PHC in der S-Kurve und der RHC an der ersten Landeposition des PHC. Landet er zu weit zu weit weg brauchen die Sanis zu lange für den Weg.
    5. Der SW verdeckt nun das zweite Opfer, das zweite Sani-Team holt es sich und rennt zum RHC. Derweil wird der Zeuge samt Schütze in den PHC verfrachtet und der zweite Schütze bringt den ersten Heckenschützen zum SW und steigt ebenfalls ein.
    Sobald der RHC aus dem Bild ist (der PHC fliegt bei mir zuerst ab) ist die Mission gewonnen - oder ich war doch ein paar Sekunden zu langsam und es brennt nun an zwei Stellen.