Polizei in grün oder blau?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Polizei in grün oder blau?

      Hi!

      Da die Polizei in NRW ab 2010 (oder irgendwann in der Ecke) wahrscheinlich auch mit blauen Uniformen rumläuft und die Fahrzeuge auch hier nach und nach blau werden, hier meine Frage:

      Was findet ihr besser? Polizei in Blau oder in Grün?

      Ich persönlich finde grün viel besser, kann auch daran liegen dass ich mich schon daran gewöhnt hab^^

      /EDIT! 500. Beitrag! Juchu :D

      The post was edited 1 time, last by Emergency1234 ().

    • Ich finde blau besser, aber sehe denn Sinn nicht... Alle beschweren sich über zu wenig Geld und dann werden Millionen fürs Umspritzen verbraten.... Das damit ne neue EU-Richtlinie umgesetzt wird ist mir auch klar... Aber das ist trotzdem Schwachsinn ?(


      Liebes Tagebuch, Lieber Herr Schäuble...
    • bei uns in österreich erfolgt die landesweite umstellung mit jahreswechsel. dann tragen alle polizisten nur noch blau. ich finde, die uniform sieht ganz gut aus. doch ihre autos!!!! :evil: diese redbull-dosen erkennt man im strassenverkehr deutlich schlechter, solange sie keine blaulichter anmachen!
    • Original von Domi_Rudi
      Ich finde blau um einiges besser. Diese gelbsenfblähfarbenden Hemden sind ja wohl zum ko****.
      Aber dass die soviel geld dafür ausgeben is ja wirklich Blödsinn^^



      Kannste das nochmal bitte auf deutsch Übersetzen?^^

      Bin für Blau...Das ist mal was neues ;)

      MfG
      Wer richtig Leben will,muss ein frühes Grab riskieren!


    • Es wird ja nicht soviel Geld dafür ausgegeben. Die grünen Autos bleiben grün bis sie ausgemustert werden und werden dann durch blaue ersetzt.
      Genau so mit den Uniformen. Jedem Polizisten steht im Jahr ein bestimmter Betrag zu, um neue Kleidung zu bekommen. Also wird blaue Nachbestellt und die braun/grüne entsorgt...

      hier steht mehr darüber...
      Wer sich zu groß fühlt, um kleine Aufgaben zu erfüllen, ist zu klein, um mit großen Aufgaben betraut zu werden.
    • Also hier im Kreis Mettmann werden ja derzeit (u.a.) auch die blauen Polizeiuniformen getestet und ich muss sagen, die sehen besser aus!;) Auch wenn das anfangs vielleicht ungewohnt ist. Vorallem wenn man blaue Männchen in grünen Autos mit wiederum blauen Lampen sieht.^^

      Aber an sich finde ich die neuen Uniformen schöner. Die sollen auch bequemer sein und mehr Stauraum haben (Seitentaschen an der Hose, etc.)
      Gruß Reddy!=)
    • also in deutschland soll das so sein das man die reflektoren umklappen kann ...
      mir ist es eigentlich egal in welcher farbe se mich ma wieder meist grundlos anhalten aler am besten wär ein schrilles pink dann könnt ich mich schonmal aussn staub machen . :D:D:D:D:D:D:D:D



      MfG CHRIS
    • Original von Miles_ffsalzburg-stadt

      Ich find nur den reflektierenden Streifen auf der Seite schlecht, den sollten sich ein bewaffneter Täter und ein Polizist im dunkeln gegenüberstehen und aufeinander schießen müssen, ist eindeutig der Polizist das leichtere Ziel...

      mfg


      Ich glaube wohl kaum, dass ein Täter nach reflektierenden Streifen an der Hose schießen würde. Ich würde mal eher sagen, die Streifen sind für die bessere Sichtbarkeit in der Nacht gedacht (Absicherung Verkehrsunfall, für Landstraßen oder ggf. auch mal Autobahneinsätze).;)
      Gruß Reddy!=)
    • Ist ja kein Wunder, dass die neuen Uniformen moderner wirken, Schnitt und Farbwahl der momentan noch aktuellen grün-beigen stammen aus den frühen 70er Jahren ^^

      Ich finde, dass die blauen Uniformen "würdevoller" wirken als die in grün & beige und das kann ja kein Nachteil sein, schließlich soll ein Polizist auch eine Respektsperson darstellen und keine Witzfigur ;)

      Und da die Umstellung ja nicht von jetzt auf gleich erfolgt, sondern wie hier schon erwähnt beim turnusmäßigen Dienstkleidungs- bzw. Fahrzeugwechsel, dürften sich die Mehrkosten dafür auch in Grenzen halten.

      Also spricht in meinen Augen nix gegen eine Umstellung.
    • Bei uns laufen und fahren sie noch Gemischt rum.

      Ich persönlich finde Blau besser. Allerdings muss ich dazu sagen, daß es wesentlich bessere Designs bei den Fahrzeugen gab. Aber unsere lieben Politiker mussten ja das Langweiligste nehmen. Das kommt davon, wenn da fast nur welche Sitzen, die das Rentenalter schon fast erreicht haben.
      Alles was ich schreibe, spiegelt nur meine persönliche Meinung wieder und spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung meiner Feuerwehr oder anderen Personen wieder.
    • Original von FireStorm


      Ich persönlich finde Blau besser. Allerdings muss ich dazu sagen, daß es wesentlich bessere Designs bei den Fahrzeugen gab.


      Jein.

      Man hat einfach das bestehende Design von grün auf blau umgestellt, was ich auch für sinnvoll halte. Sonst sind die Fahrzeuge gar nicht mehr als Polizeifahrzeuge zu erkennen, wenn man sofort ein komplett anderes Design aufklebt.

      Als die Diskussion mit der Änderung auf Blau aufkam, habe ich auch mal in einer Zeitschrift gelesen, dass die Änderung grün-blau bei bestehendem Design nur der erste Schritt sein soll, später soll dann das Design weiter geändert werden, wohl in etwa so bzw. so.

      Ob das allerdings noch gemacht werden soll, entzieht sich meiner Kenntniss.
      Moderation || Benutzerbetreuung BOS | Beschwerdemanagement
    • Original von Redlinefanatic97

      Ich glaube wohl kaum, dass ein Täter nach reflektierenden Streifen an der Hose schießen würde. Ich würde mal eher sagen, die Streifen sind für die bessere Sichtbarkeit in der Nacht gedacht (Absicherung Verkehrsunfall, für Landstraßen oder ggf. auch mal Autobahneinsätze).;)


      Aha, aber wenn etwas in der Nacht besser sichtbar ist ist es nicht leichter das als Ziel auszuwählen, oder? :P

      mfg