Modellbau-Anfänger :-D

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

    • Modellbau-Anfänger :-D

      Hallo,

      ich wollte langsam mal mit Modellbau anfangen, hab mir vorgestellt als erstes einen Zivilwagen mal zu einem MTW/ELW der Feuerwehr umzubauen - jetzt die frage: Was kostet das Zubehör ca. (Zwei Blaulichtbalken, Farbe, Aufkleber, Kleber) und wie schwer ist das wirklich? :D WIe gesagt, hab sowas noch nie gemacht ;)
    • Welche Farben willste denn benutzen? Blaulichtbalken kosten so um die 5€, und da sind meistens 6 Stück drin. Aufkleber kannste in die Tonne kloppen...hol dir lieber Decals (Wasserlösliche Aufkleber). Da kosten die Bögen um die 8€. Revell Kleber kosten um die 4€. Klebermäßig lege ich dir den Uhu plast ans Herz. Der hat nen kleinen Pinsel im Deckel, mit dem man schön genau Kleber pinseln kann.

      The post was edited 1 time, last by DJ619 ().

    • Okay, ich will mal posten was ich machen würde am anfang:

      Diesen Sprinter würde ich gerne als MTW haben ;)
      http://www.shop.1zu87.com/cgi-bin/shop/shop.cgi?katalog=12692&cart_id=2565883.30853



      Grundfarbe soll RAL 3024 oder RAL 2005 werden, am besten mit Gelben Decals "Feuerwehr" vor jeweils die Seiten und die Motorhaube, dann noch Hella RTK-Blaulichtbalken und Martinshörnern :P


      edit: also ausgesuchte teile poste ich ma hier:
      fire1.de/shop/oxid/index.php?s…b1416d29b471bf34.74801211 <- Pressluft
      fire1.de/shop/oxid/index.php?s…b1416d29b4491f49.81210485 <- SoSi
      fire1.de/shop/oxid/index.php?s…8741f7c5661f02d1.85021356 <- Decals

      Wie einfach wäre das zusammenbauen (Farben hol ich beim Conrad ;)) und vor allem das umlackieren, da ich noch nie Airprush gemacht habe :-"

      The post was edited 1 time, last by m7media ().

    • Original von m7media
      Wie einfach wäre das zusammenbauen (Farben hol ich beim Conrad ;)) und vor allem das umlackieren, da ich noch nie Airprush gemacht habe :-"


      Um beim Airbrush vernünftige Ergebnisse zu bekommen, sollte man erst ein wenig geübt haben. Hier sehe ich das Problem, dass du ein sehr kleines Modell als Erstlingswerk hast.

      Ich habe damals mit viel größeren Revell-Modellen (1:24) angefangen. Und trotzdem braucht es ein wenig, bis man das schön gleichmäßig hinbekommt.

      Moderator || Benutzerbetreuung BOS
    • Also von RAL 3024 rate ich dir dringenst ab. Warum? ganz einfach. Für RAL 3024 braucht man eine sauberste Grundierung und RAL 3024 ist, in trockenem Zustand, eine äußerst spröde Farbe. Ein Kratzer und dann blättert der ganze Lack ab. Versuch erst mal RAL 3000 schön glänzend aufzubringen.
      Zu den Balken: Herpa hat unter Art.Nr. 052146 Hella RTK 6 im Angebot Unhalt: 10 Stück, 051705 Techno-Design 8000 10Stück, 051408 VAMA 5Stück und 050142 Warnleuchten Blau.
      Ansonsten halte ich den Sprinter von dir eigentlich als ganz geeignt für ds erste mal.
      Airbrush ist, wie von Dr. Green schon angemerkt eine reine Übungssache. Versuch erst mal auf einem Blatt Papier schöne saubere Linien und Flächen zu sprühen, dann erst geh ans Modell. Spart Geld und Nerven.
      Wie einfach ist der Zusammenbau? Kommt auf die Schwierigkeit beim Zerlegen an. Wenn du mit dem Zerlegen Probleme hattest wird es eventuell diese auch beim Zusammenba geben. In der Regel aber sollte er dir keine bereiten. Du musst nur daruaf schauen, dir die lakierten Flächen nirgends zu zerkratzen.
      Achaja noch ein Tipp: Verdünnung von Revell Glanzfabren sollte etwa bei 4/1 liegen. Also 3 Teile Verdünnung, 1 Teil Farbe. So hab ich meine Glänzend bekommen. Vgl:



      mfg, Leo2
    • @ globalfighter: :spam: mal hier nich des ganze forum zu...

      Also so an sich ist so ein umbau nicht schwer... Erstmal machst du das Fehrgestell und die inneneinrichtung weg. Dann grundierst du das Modell un später sprayst du das modell dann in Ral3000 an...

      Dann machst du es wieder aufs Fahrgestell und bringst Blaulichtbalken, Decals und soweiter an...dann kannst du es ja noch mit einem silberen Streifen verziern, oder wenn du willst vllt auch mit nem gelbn oder gar keinem...

      Gruß Fabi
      Mit freundlichen Grüßen Fabi s.
    • Original von m7media
      Grundfarbe soll RAL 3024 oder RAL 2005 werden,


      Wieso eigentlich 2005? Für Feuerwehr gilt normalerweise Feuerrot (RAL 3000) oder Leuchtrot (3024).
      Alles was ich schreibe, spiegelt nur meine persönliche Meinung wieder und spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung meiner Feuerwehr oder anderen Personen wieder.
    • Warum RAL 2005?. Bei Revell ist die Frage einfach zu beantworten. Revell 332 (Leuchtorange RAL 3026) entspricht ganz und gar nicht dem RAL 3024 Tagesleucht rot. Revell 25 Leuchtorange geht wesentlich näher an RAL 3024 ran.
      mfg, Leo 2