AED bei Plus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

    • Wenn du damit Größeres leid vom patienten abwenden kannst, darfst du.


      yeah, ich stell mich mit nem baseballschläger vorn Tokio-Hotel-Konzert und hau jedem auf die Schnauze, so das er nitmehr aufs konzert kann :rolli: hab ja nur größeres Leid abgewendet :D

      srry 4 ot :>
    • Original von Held87
      UNs wurde das wie folgt erklärt.

      Bist du im San-Dienst und hast die Aubildung nicht. Darfs du ihn nicht verwenden.

      Bist du in einer Bereitschaft, aber momenan nicht in einem San-Dienst, und auch nicht ausgebildet, darfst du das gerät verwenden.

      Sollte man aber die FrühDefi ausbildung haben darf man ihn immer benutzen.

      Es gibt da noch ein Schlupfloch über ein gesetz, weiß nicht welcher paragraf. Aber Dies heißt: Wenn du damit Größeres leid vom patienten abwenden kannst, darfst du. Oder so ähnlich. Jedenfalls ist das die Aussage des gesetzes.

      Das ist das selbe gesetz mit dem man auch ne Infusion legen darf obwohl man nicht Arzt ist. Die RKler wissen welches ich mein.


      Die dezeitige rechtliche Auffassung tendiert sogar dahin, dass du als dafür ausgebildetes Sanitätspersonal/Rettungsdienstpersonal im Dienst den AED oder Halbautomat einsetzen musst.
      Bei Nichtanwandung kann man sich der unterlassenen Hilfeleistung in Garantenstellung schuldig machen.
    • nunja wenn man ihn dabei hat. muss man ihn eh einsetzen. Schließlich will man ja erforlgreich Reanimieren.

      Vorrausgesetzt man ist ausgebildet. aber in unserer Bereitschaft sind wir jetz alle ausgebildet. und es werden immer mindestens 2 ausgebildete auf San-Dienst geschickt.
    • Vorrausgesetzt man ist ausgebildet. aber in unserer Bereitschaft sind wir jetz alle ausgebildet.


      Ui... Und wenn du plötzlich an einem Patienten außérhalb eines Dienstes vorbeirennst und ein AED an der Wand hängt, auf das du nicht eingewiesen bist?(Unterweisung ist nicht gleich Unterweisung)...
      Benutzt du diesen dann nicht?


      und es werden immer mindestens 2 ausgebildete auf San-Dienst geschickt.


      Nein! Und ich dachte immer man bräuchte keine Ausbildung um sich Sanitäter zu nennen. :rolleyes:
    • Natürlich benutze ich ihn. 1 Bin ich privat und brauche in diesem fall die Ausbildung nicht. und 2 Wird man auf alle AED's eingewiesen. Man lernt es zwar mit nur einem oder 2, aber das reicht.


      UNd das mit der Ausbildung bezog sich auf die Den Frühdefi. Wer lesen kann is klar im vorteil würde ich sagen.
    • Du weißt schon, dass ein AED ein Frühdefi ist?!

      Und nebenbei wirst du, wenn du in der Bereitschaft bist nur auf einen bestimmten Gerätetyp eingetragen.
      Hast ergo nur eine Unterweisung für einen Typ und dürftest theoretisch nur diesen einen Typ dienstlich anwenden.

      Und ich verbitte mir solche Kommentare...
      Wer lesen kann is klar im vorteil würde ich sagen.
    • ja ich weiß das beides das gleiche ist.

      Nunja wenn der Ausbilder eben sagt wir dürfen jeden anwenden dann wird das wohl so sein. Denn die Frage kam nämlich bei der Ausbildung auf.
    • Ohja... Und alle Ausbilder sind durchaus kompetent und sagen bei jeder Frage, die sie nicht beantworten könnten nicht irgendeinen Stuss sondern geben sofort zu, wenn sie etwas nicht wissen. :rolleyes:
    • bei bis zu 4 tasten kann man ganz schön viel falsch machen.

      Man macht den führerschein ja auch nur auf einem Auto und darf sie alle fahren. Und da in der bescheinigung nichts steht welche geräte ich anwenden darf, dann werde ich wohl anscheinend alle anwenden dürfen.
    • Original von Held87
      bei bis zu 4 tasten kann man ganz schön viel falsch machen.

      Man macht den führerschein ja auch nur auf einem Auto und darf sie alle fahren. Und da in der bescheinigung nichts steht welche geräte ich anwenden darf, dann werde ich wohl anscheinend alle anwenden dürfen.


      Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?
    • Original von Rettungsassistent
      Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?


      Hähnchen grillen? *fg*
      "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
      Friedrich Dürrenmatt

      Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
    • na nu aber....wenn er irgendwo vorhanden ist...und ihr benutzt ihn einer nach besten wissen und gewissen, dann wird einem der staatsanwalt dafür schon nicht an der karren fahren.
      denn schlimmer als kanns eh kaum noch werden.
      das fällt eindeutig unter rechtfertigender notstand
      --->

      § 34 Rechtfertigender Notstand

      Wer in einer gegenwärtigen, nicht anders abwendbaren Gefahr für Leben, Leib, Freiheit, Ehre, Eigentum oder ein anderes Rechtsgut eine Tat begeht, um die Gefahr von sich oder einem anderen abzuwenden, handelt nicht rechtswidrig, wenn bei Abwägung der widerstreitenden Interessen, namentlich der betroffenen Rechtsgüter und des Grades der ihnen drohenden Gefahren, das geschützte Interesse das beeinträchtigte wesentlich überwiegt. 2Dies gilt jedoch nur, soweit die Tat ein angemessenes Mittel ist, die Gefahr abzuwenden.

      --->

      The post was edited 2 times, last by Starwing ().

    • Original von Funkieman
      Original von Rettungsassistent
      Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?


      Hähnchen grillen? *fg*


      das funktioniert nur mit dem manuellen defi...

      Zitat: "Will noch jemand nen Toast?"
    • Original von Starwing
      Original von Funkieman
      Original von Rettungsassistent
      Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?


      Hähnchen grillen? *fg*


      das funktioniert nur mit dem manuellen defi...


      Verdammt...
      "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
      Friedrich Dürrenmatt

      Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
    • Original von Starwing
      Original von Funkieman
      Original von Rettungsassistent
      Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?


      Hähnchen grillen? *fg*


      das funktioniert nur mit dem manuellen defi...

      Zitat: "Will noch jemand nen Toast?"

      Warum?
      Wenn man es schafft, dass das Hähnchen Kammerflimmer hat, musste es doch eigentlich auch mit einem AED gehen oder?
    • Original von Starwing
      na nu aber....wenn er irgendwo vorhanden ist...und ihr benutzt ihn einer nach besten wissen und gewissen, dann wird einem der staatsanwalt dafür schon nicht an der karren fahren.
      denn schlimmer als kanns eh kaum noch werden.
      das fällt eindeutig unter rechtfertigender notstand
      --->

      § 34 Rechtfertigender Notstand

      Wer in einer gegenwärtigen, nicht anders abwendbaren Gefahr für Leben, Leib, Freiheit, Ehre, Eigentum oder ein anderes Rechtsgut eine Tat begeht, um die Gefahr von sich oder einem anderen abzuwenden, handelt nicht rechtswidrig, wenn bei Abwägung der widerstreitenden Interessen, namentlich der betroffenen Rechtsgüter und des Grades der ihnen drohenden Gefahren, das geschützte Interesse das beeinträchtigte wesentlich überwiegt. 2Dies gilt jedoch nur, soweit die Tat ein angemessenes Mittel ist, die Gefahr abzuwenden.

      --->


      Du sagst es, wenigstens einer hat es verstanden!
    • Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?

      Ist das nicht dopeltgemoppelt???
      ich dacht aed heiß automatisch elektrische defibrilator.
      Also sagst du Vollautomatischer automatischer ....
    • Original von polante1991
      Was kann man denn bitteschön bei einem vollautomatischen AED falsch machen?

      Ist das nicht dopeltgemoppelt???
      ich dacht aed heiß automatisch elektrische defibrilator.
      Also sagst du Vollautomatischer automatischer ....


      Erstens ist dein Kommentar völlig überflüssig und zweitens gibt es auch Halbautomaten, die ein "AED" im Namen führen...