AED bei Plus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

    • Das ist der Defi der fast alles selber machen kann. Das Gerät prüft selbsständig ob ein Schock notwendig ist. Ist dieser nicht notwendig wird auch kein Schock vom Gerät abgegeben.

      Aber mal ehrlich, würdet ihr so ein Gerät im Supermarkt kaufen? Ich mein die Feuerwehr kauft ja auch kein Atemschutzgeräte im Aldi :D
    • Hm seltsam irgendwie is darüber in nem RD-Forum schon vor nem Monat diskutiert worden...aber es ist das gleiche Gerät wie du bei vielen anderen RD-Ausrüstern auch kaufen kannst...nur weils das Ding jetzt bei Lidl gibt ist der ja nicht schlecht oder? Und wenns bei Aldi Haix Fire Flash für nur 150 euro gäbe würde die von euch dann keiner Kaufen nur weils die bei Aldi gibt? Vielmehr frage ich mich nach der möglichen Kundschaft dieser Geräte weil ich kann mir nicht vorstellen, dass Feuerwehren oder Bereitschaften sowas kaufen und 1000 Euro sind auch schon ein bisschen viel als, dass man die mal schnell so ausgibt. Alsokann ich mir auch nicht direkt vorstellen wer so ein Gerät kauft?
      Kein Puls, kein Ton, wir kommen schon!
    • Original von firefighter re
      Das ist doch gar nicht erlaubt oder?


      Wo ist der Pinguin? ok... Ich machs so:


      Hätte ich ein Rad ab und zu viel Geld würde ich mir den glatt kaufen. Die sind geprüft und damit genauso hochwertig wie jeder andere AED auch :rolleyes:
    • Hätte ich ein Rad ab und zu viel Geld würde ich mir den glatt kaufen.
      Joa und dann in meine private Notfalltasche stopfen für den Fall dass ich ihn einmal in meinen noch verbleibenden vllt 60 jahren brauch....hui da fällt mir grad ein damit kann ich mich dann in 60 Jahren vllt selbst defibrilieren 8) ....wobei 1000 Euro sind mir dann doch bisl zuviel und ganz matschig bin ich doch noch nicht in der Birne!
      Kein Puls, kein Ton, wir kommen schon!
    • Du könntest ja nichtmal im richtigen Zeitpunkt den Knopf drücken... Deine Rechnung geht also nicht auf. ;)

      Nein wenn dann kommt das Ding nicht in die private Notfalltasche sondern in meinen Heli... Medumat und Accuvac hab ich ja schon. Und dann halt ich aus der Luft ausschau, ob da nicht doch einer liegt...
      *hubschrabbschrabb* :D
    • Original von Zilli112
      Hm seltsam irgendwie is darüber in nem RD-Forum schon vor nem Monat diskutiert worden...aber es ist das gleiche Gerät wie du bei vielen anderen RD-Ausrüstern auch kaufen kannst...nur weils das Ding jetzt bei Lidl gibt ist der ja nicht schlecht oder? Und wenns bei Aldi Haix Fire Flash für nur 150 euro gäbe würde die von euch dann keiner Kaufen nur weils die bei Aldi gibt? Vielmehr frage ich mich nach der möglichen Kundschaft dieser Geräte weil ich kann mir nicht vorstellen, dass Feuerwehren oder Bereitschaften sowas kaufen und 1000 Euro sind auch schon ein bisschen viel als, dass man die mal schnell so ausgibt. Alsokann ich mir auch nicht direkt vorstellen wer so ein Gerät kauft?


      Die Geräte sind dafür gedacht, dass auch Laien wiederbeleben können. Der Rettungsdienst muss seine Geräte auch ausschreiben. Die könnten also gar nicht einfach mal zu Plus gehen und den da kaufen.

      Ich finde es eine gute Idee, Verbandskasten kann man ja auch überall kaufen. Vielleicht werden so Firmen etc. dazu angespornt ein Teil zu kaufen und es im Betrieb berietzuhalten.
    • Original von Fire112
      Hätte ich ein Rad ab und zu viel Geld würde ich mir den glatt kaufen. Die sind geprüft und damit genauso hochwertig wie jeder andere AED auch :rolleyes:



      Das kann man so nicht sagen, es gibt einiges was geprüft ist und trotzdem schrott ist, oder ganz schnell Schrott wird mit der zeit. Und seit dem sowas meistens von der Eu gergelt wird was irgendwas aushalten oder können muss, wird das Zeug auch nicht besser, die EU macht uns hier in Deutschland so manchen hohen Standart zu Nichte..


      Grüße
      back to the future...

    • Technische Daten:

      * CE und FDA geprüft
      * Luftfahrtzulassung
      * IPX 56 Schwall- und Spritzwasserschutz
      * MPG Klassifizierung: 2b
      * STK befreit
      * militärische Zulassung


      Was bitte willst di mehr?
    • Ein geräth was nach einem halben Jahr ohne Benutzung auch noch funktioniert, testet kein mensch. Gerade Akkus etv. können oft Schwachpunkte sein, wobei ich mich mit AED's selbst nicht auskenne, ich will nur sagen, das wenn weiß-goot-was-getestet drauf steht, das noch lange kein super Teil sein muss. Nur wenn es Preisun terschiede gibt, muss irgendwo gespart worden sein, und das muss dann auch Auswirkungen irgendwo und irgendwann haben.


      Was kostet eigendlich ein AED für "Normalos" wenn man ihn nicht gerade bei Plus käuft?
      back to the future...

    • Zwischen 1200 und nach oben offen...

      wobei ich mich mit AED's selbst nicht auskenne

      Das ist das Diskussionsproblem. Die Geräte werden getestet und testen sich selbst immer und immer wieder... :rolleyes:
      Geben Warntöne ab, wenn die benötigte Spannung nicht mehr erreicht wird und gehen einem damit auf den Geist.
      Die Geräte halten was sie versprechen.
    • 1. AEDs darf jeder erwerben und benutzen.
      2. AEDs und Medizinprodukte allgemein unterliegen SEHR strengen gesetzlichen Regelungen und Prüfungen, alles was auf den Markt darf ist auf Herz und Nieren geprüft und zumindest von der rein technischen Funktionalität her absolut unbedendklich.
      3. Es ist im Grunde genommen relativ egal WO man einen AED kauft, wenn im Ernstfall jemand vor Ort ist, der weiß WIE man die zusätzlich erforderliche HLW durchführt.
      4. Es wäre sehr sinnvoll wenn einige Leute sich einfach mal 2min bei Google schlau machen oder den Artikel bei Wikipedia durchlesen, dort ist nämlich wirklich alles erklärt und es bleibt keinerlei Raum für unnötige Spekulationen oder Unwahrheiten.

      de.wikipedia.org/wiki/Defibrillator

      Vollautomatische AEDs sind in erster Linie für Laienhelfer gedacht und nicht für Bereitschaften oder Rettungsdienstpersonal.

      @ Mac

      "Der Rettungsdienst" muss keine AEDs ausschreiben, das muss er allenfalls wenn der Träger staatlich ist. DRK, JUH,MHD, etc. sind das aber nicht und diese Organisationen machen einen Großteil des deutschen Rettungswesens aus.
    • Du könntest ja nichtmal im richtigen Zeitpunkt den Knopf drücken... Deine Rechnung geht also nicht auf. Augenzwinkern
      Ach wie dumm dann brauch ich doch noch nen Zivi der mir dann mein Knöpfchen drückt.

      Die könnten also gar nicht einfach mal zu Plus gehen und den da kaufen.

      Habe ich meinen Vorrednern nichts hinzuzufügen.

      Vollautomatische AEDs sind in erster Linie für Laienhelfer gedacht und nicht für Bereitschaften oder Rettungsdienstpersonal.

      Naja auf RTWs/NEfs haben wir überall das gute Corpuls 08/16 aber vorallem für nen KTW oder Bereitschaftsfahrzeuge bietet sich ein AED doch an oder? Und für die LAienhelfer? Naja n Großteil der Menschen glaubt halt, dass so eine Wundermaschine das gute alte Pumpen ersetzt -> Also die 1000 Euro vielleicht eher mal in ne EH-Auffrischung stecken ;)

      Das kann man so nicht sagen, es gibt einiges was geprüft ist und trotzdem schrott ist, oder ganz schnell Schrott wird mit der zeit. Und seit dem sowas meistens von der Eu gergelt wird was irgendwas aushalten oder können muss, wird das Zeug auch nicht besser, die EU macht uns hier in Deutschland so manchen hohen Standart zu Nichte..

      Hattest du schon mal n AED in der Hand geschweige denn eingesetzt? Weil wenn ich eins nicht verkrafte dann sind das so Allerweltsbeiträge die man in jedes x-beliebige Thema pressen könnte und keiner würde es merken...und die böse EU ist bestimmt auch für des Kammerflimmern verantwortlich oder?

      In diesem Sinne: "WEG VOM PATIENT!"
      Kein Puls, kein Ton, wir kommen schon!
    • Und für die LAienhelfer? Naja n Großteil der Menschen glaubt halt, dass so eine Wundermaschine das gute alte Pumpen ersetzt -> Also die 1000 Euro vielleicht eher mal in ne EH-Auffrischung stecken ;)


      Die Machine sagt dir, dass du jetzt anfangen musst zu drücken und zu beatmen... Mit Anleitung und einem nervtötenden "bongbongbong" im 100er Rhythmus...
      Also der Punkt entfällt...