Neue Uniformen für Freiwillige FW???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

    • Original von FFWMOG
      Könnte es auch was damit zu tun haben, dass es im Großraum Zürich keine eigentliche Feuerwehr mehr gibt? Dort haben sich doch Fw und RD zu Schutz und Rettung zusammengeschlossen?! Oder liege ich falsch?


      Jain, dieses "Schutz & Rettung" ist eher als eine Art "Allianz" zu sehen, die Organisationen bestehen aber immernoch.

      Hier zu sehen wie sich das dann wieder in Feuerwehr etc. aufteilt.
    • Schutz und Rettung Zürich

      Schutz und Rettung Zürich ist eine Dachorganisation von Santät(Rettungsdienst), Feuerwehr (Freiwillig und bErufs-), Feuerpolizei (vorbeugender Brandschutz), Zivilschutz (das TWH der Schweiz), etc.

      SRZ gibts aber NUR in der STADT Zürich, nicht in der ganzen Region.

      In der Region sind Sanität und Feuerwehr nach wie vor getrennt.

      Die Uniformen hingegen sind nicht von Schutz und Rettung Zürich (wobei sie da für die freiwillige F auch verwendet werden), sondern im ganzen Kanton Zürich vorgeschrieben sind.

      Das spezielle ist, dass schweizer Berufsfeuerwehren KEINE Sanitäter sind im gegensatz zu Deutschland, Der Rettungsdienst ist hier unabhängig.
      Von daher ist die Schaffung von Schutz und Rettung Zürich (SRZ) eine grosse leistung, diese beiden Organisationen zusammen zu führen.
    • *ausbuddel*

      Passt ja zum Thema:
      Die FF Elmshorn hat letzte Woche ihre neuen Schutzanzüge erhalten.
      Hersteller ist die italienische Firma Tacconi.
      Leider hab ich noch kein Bild, nur ein Entwurf der bereits einige Jahre alt ist.
      Bild

      Jedenfalls ist diese Uniform für alle Feuerwehrleute vorgesehen die kein AGT sind, da besonders im Sommer bei Technsicher Hilfeleistung die Nomex Sachen zu warm werden.

      Über das Design kann man streiten, böse Zungen bezeichnen die FF'ler nun als Müllmänner oder Straßenarbeiter.
      Auch der Preis ist unter Umständen diskussionwürdig (500 Euro für Jacke und Hose = 60.000 Euro für 120 freiwillige Leute)
      Angaben lt. Elmshorner Nchrichten

      Ich versuche noch ein Bild zu finden auf dem die neuen Sachen zu sehen sind....

      The post was edited 1 time, last by Heros ().

    • naja, was haben denn die elmshorner denn vor 199X getragen?

      Jedenfalls ist diese Uniform für alle Feuerwehrleute vorgesehen die kein AGT sind, da besonders im Sommer bei Technsicher Hilfeleistung die Nomex Sachen zu warm werden.


      da war doch mal was von wegen dämpfen...

      The post was edited 1 time, last by RoTeR ().

    • Zum Thema bei TH dies und beim Brandeinsatz das...

      Mal ehrlich:

      Der Melder geht, ab zum FW-Haus , Sachen anziehen aufs Fahrzeug und los.

      Wer geht denn ins FW-Haus! fragt was los ist und entscheidet dann "ooh die sonne scheint ja so warm, aber da hinten sind wolken.. kann ja kalt werden..!

      Is doch egal hauptsache man wird gesehen und ab zum Einsatzort!

      PS; ausserdem kann nomex nicht verkehrt sein (Kein werbespruch :D)


      Ich vertrete lediglich meine Meinung und nicht die von meiner Feuerwehr!
    • Original von FFWECars
      Zum Thema bei TH dies und beim Brandeinsatz das...

      Mal ehrlich:

      Der Melder geht, ab zum FW-Haus , Sachen anziehen aufs Fahrzeug und los.

      Wer geht denn ins FW-Haus! fragt was los ist und entscheidet dann "ooh die sonne scheint ja so warm, aber da hinten sind wolken.. kann ja kalt werden..!

      Is doch egal hauptsache man wird gesehen und ab zum Einsatzort!

      PS; ausserdem kann nomex nicht verkehrt sein (Kein werbespruch :D)



      Doch es kann verkehrt sein...Schonmal im Sommer 4 Stunden eine Person im Wald gesucht???? Seitdem frage ich grundsätzlich erst was anliegt. Etwas anderes ist es im Winter da ist mir wirklich egal was ist, hauptsache ich frier mir nicht den Hintern ab, aber im Sommer bei VU´s, Flächenbränden etc. grundsätzlich meine schöne dünne Kleidung.
    • So bei uns gibts ziemlich viel dieses Jahr.
      Neben einem neuen ELW und MTW wird es neue Einsatzjacken geben, es sind auch schon welche da nur noch nicht alle.
      Die Jacken sehen fast so aus, wie die der BF-Hannover nur wir haben hinten drauf noch senkrechte Streifen und die Aufschrift "Feuerwehr Langenhagen".
      Fotos gibts wenn wir die Jacke nun endlich haben, bis jetzt hat nur unser Stadtausbildungsleiter eine, deshalb weiß ich schon wie die aussieht;-)

      Mfg
    • Original von Eddy
      So bei uns gibts ziemlich viel dieses Jahr.
      Neben einem neuen ELW und MTW wird es neue Einsatzjacken geben, es sind auch schon welche da nur noch nicht alle.
      Die Jacken sehen fast so aus, wie die der BF-Hannover nur wir haben hinten drauf noch senkrechte Streifen und die Aufschrift "Feuerwehr Langenhagen".
      Fotos gibts wenn wir die Jacke nun endlich haben, bis jetzt hat nur unser Stadtausbildungsleiter eine, deshalb weiß ich schon wie die aussieht;-)

      Mfg


      Nja, wir bekommen nächstes Jahr ein neues ELW 1 sowie in 2 Jahren nen neues Lf 16 bzw Lf 20/16, aussserdem neue EInsatzkleidung, solche wie die BF Bonn.

      Guckst du hier: ptec-feuerwehrbedarf.de/Media/…a/watex_hupf4_12-6411.jpg


      Ich vertrete lediglich meine Meinung und nicht die von meiner Feuerwehr!
    • Original von FFWECars
      Wer geht denn ins FW-Haus! fragt was los ist und entscheidet dann [...]


      ...Ich?! ;)

      Bei uns schaut der erste schnell auf das Alarmfax (welches meist 5-10sek. nach Alarm da ist, also bevor der erste überhaupt im Gerätehaus ist...) und gibt dann bekannt, ob TH oder Feu anliegt. (Dünne TH-Jacken/HuPF 1 und 4b)
    • Original von RoTeR
      Original von Vereister
      Original von FFWECars
      Wer geht denn ins FW-Haus! fragt was los ist und entscheidet dann [...]


      ...Ich?! ;)



      sehe auf dem melder was ist und danach kleide ich mich, dennoch nehme ich immer beides mit, dünne und dicke kleidung


      Also das mit der Leichten KLeidung bei Hitze kann ich noch verstehen, aber das man beides mit nimmt wäre für mich viel zu umständlich!

      ausserdem ist doch gar nicht so viel platz om wagen oder?!


      Ich vertrete lediglich meine Meinung und nicht die von meiner Feuerwehr!
    • Ich seh da kein Problem!

      Frage:

      Was ziehst du beim Ü-dienst an`?

      ausserdem macht das die BF auch meinst du das die sich iwas aussuchen die ziehen sich was an, damit sie gesehen werden, und was sie schützt und damit hat sich das.


      Ich vertrete lediglich meine Meinung und nicht die von meiner Feuerwehr!