RD und FF auf einem Funkkanal?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tzja, 3 Kanäle fürs ganze Bundesland is auch en bisl knapp :rolleyes:

      Selbst unser kleiner Kreis ist in 2 Teile und somit 2 Kanäle geteilt... Mir will des eh net in den Kopf mit integrierten Leitstellen die dann für Riesige Gebiete verantwortlich sind... Und unsre Kanäle, die ja nur für kleines Gebiet verantworlich sind, sind bei Großschadensereignissen/Übungen ganz schnell ganz schön dicht. Trotz das es ELW2 gibt und die Übung selbst auf eigenem Kanal läuft.
      back to the future...

    • Hmm integrierte Lst haben wir auch NOCH nicht...
      Kommt aber die nächsten Jahre.
      Klar gibts auch bei uns Ausweichkanäle bei der FFW aber für den Regulären Betrieb reichen die drei normalerweise aus.
      Nur die RLST besitzt nur einen. Und das funktioniert ebenfalls ohne Probleme obwohl über diesen Kanal alle RtD Alamierungen per Fünfton laufen....

      Wir sind halt nicht das größte Bundesland :P
    • Da Eingangs gesagt wurde das man mit dem Melder Funk hören kann hier die Frage.

      Kann man mit einem Melder den kompletten Funk der ansässigen Feuerwehr abhören und nicht nur die Einsatzmeldungen die an einen rausgehen.

      Und was würde passieren wenn man seinen Melder zur Arbeit mitnimmt und die Arbeitstätte in einer anderen Stadt ist. Kann man da auch mithören oder gar Fehlalamierungen bekommen weil der Computer einem eine Lokale Meldergruppe (ausversehen (zuweißt.

      Moderation || Foren- /Gruppen- & Accountverwaltung
    • Du kannst über den Melder den Funk mithören, wenn es ein analoger FME ist und er das freigeschaltet hat.

      Dann kommt es darauf an, ob eure FW einen eigenen Alarmierungskanal hat oder über den normalen Kanal alarmiert. Ist dies der Fall geht das.

      zu der Sache mit dem mithören in einer anderen Stadt:
      Da kommt es auf die Sendeleistung eurer LST an. Also theoretisch möglich.

      5-Tonfolgen sind normalerweise nicht regional gleich. Das gäbe das absolute Chaos.
    • Original von Fire112
      zu der Sache mit dem mithören in einer anderen Stadt:
      Da kommt es auf die Sendeleistung eurer LST an. Also theoretisch möglich.

      5-Tonfolgen sind normalerweise nicht regional gleich. Das gäbe das absolute Chaos.


      Berichten zu folge gehen unsere Melder auch in Köln in der City auf, allerdings alarmiert da nicht die RLS sondern der "Florian Köln".
      "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
      Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona