Emergency Wuppertal - Version 0.9.3

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen



  • Emergency Wuppertal Version 0.9.3


    Hinweise zur Nutzung des Hotfix 0.9.3


    Mit dem Hotfix für die 0.9.3 wird das Problem mit dem Abschleppwagen gelöst. Alle Nutzer, die ihre Version NACH dem 27. August 2018 12:00 Uhr installiert haben, benötigen den Hotfix NICHT.


    Spoiler anzeigen

    Um diesen zu installieren ist folgendes nötig:
    • Starte den Emergency Launcher
    • Öffne das Benutzerdatenverzeichnis
    • Gehe in den "Mods" Ordner, danach in den "Feuerwehr Wuppertal" Ordner
    • Entpacke den x64 Ordner in das Verzeichnis und überschreibe die vorhandenen Daten
    • Lösche einmal den Chache Ordner im Benutzerdatenverzeichnis



    Änderungen für Version 0.9.3


    Spoiler anzeigen

    GamePlay:
    • Komplett überarbeitetes Alarmierungssystem
    • RTW müssen teilweise arztbegleitet den Patiente transportieren


    Allgemeine Bugfixes:
    • Der Maschinist bei den Löschfahrzeugen wird nun markiert, wenn dieser aktiv ist
    • Fahrzeugebesatzung steigt jetzt sicher ein, wenn man den HQ-Befehl gibt
    • Mulitplayer-Synchronisation der WLF-Animationen
    • Alle StatusIcons werden nun beim Client korrekt angezeigt
    • Intuitivere Handhabung der Rettungsdienst-Logik
    • Menübuttons zum Stoppen und Auslösen von Einsätzen / Öffnen des Debug Tools
    • Überarbeitung der Löschbefehle, nun können alle Häuser gelöscht werden
    • Korrektur des Fehlers, bei dem Platzierungspfeilfe aus dem nichts auftauchen
    • Besetzung des Zeltes nun mit allen Notärzten von allen Spielern möglich
    • Ausbau und Überarbeitung der Fahrzeuginnenräume
    • Diverse kleine Fehlerkorrekturen; der Multiplayer läuft nun wesentlich stabiler


    Fahrzeuge:
    • 1-LNA-01
    • 1-GW-Messtechnik-01
    • 1-GW-Öl-01
    • 22-GW-Tech-01
    • 14-PKW-01
    • 14-TLF3000-01
    • 15-HLF20-01
    • 17-LF10-01
    • 16-LF10-01


    Änderungen für Version 0.9.2


    Spoiler anzeigen

    Allgemeine Funktionen:
    • Neues Unit Ordering System (Stichwort Alarmierung).
    • System zum Nutzen unendlich vieler Statusicons.
    • Freie Parkpositionen nun auch im Multiplayer Modus setzbar.
    • Ergänzungen im Hauptmenü.
    • Handbuch/Hilfetexte im Hauptmenü hinzugefügt.
    • Loadingscreen in verschiedenen Sprachen möglich (aktuell nur Deutsch und Englisch).
    • Leichte Anpassungen der Eventzeiten im Singleplayer (Der Multiplayer nimmt kein Einfluss darauf).
    • Synchronisation von Rücklichtern / Warnblinkern.
    • Neue Avatare und Icons eingefügt.
    • Diverse Fehlerkorrekturen und Stabilisierungen des Grundspiels.
    Polizei:

    • Polizei Helicopter Winde funktioniert nun.
    • Streifenwagen können auf Patroullie geschickt werden.
    • Streifenwagen können Verkehr umleiten / Leuchtmatrix kann gesondert aktiviert werden.
    • Abschleppwagen ist nun zuverlässiger bei der Alarmierung.
    • Gefangene können nun von jedem Spieler in jedes Polizeifahrzeug gesteckt werden.
    • Polizeifahrzeuge fahren nicht mehr automatisch zurück und lassen den Kameraden stehen.
    Feuerwehr:

    • Schlauchlängen sind nun begrenzt in ihrer Länge. Zur Vereinfachung wird hier die Distanz zwischen Schlauchanschluss und gewünschtem Punkt gezählt.
    • Abbauen mittels HQ Befehl ist nun zuverlässiger.
    • Distanzen beim automatischen "Extinguish Command" wurden angepasst und optimiert.
    • Optimierung der Schlauchverlegung (Hänger beim Multiplayer und extrem unschön verlegte Schläuche sind damit Geschichte).
    • Farben und Durchmesser der Schläuche sind nun variabel und können intern nach Belieben geändert werden.
    • DLK benötigt Wasserversorgung um zu löschen.
    • Drehleitern fahren nicht mehr ohne Besatzung hoch.
    • Rollos gehen bei ausgewählten Fahrzeugen hoch (bisher haben noch nicht alle Fahrzeuge bewegliche Rollos).
    • Boot Transportfahrzeug wurde rausgenommen, dafür transportiert nun der GW Wasserrettung ein Boot und 3 Taucher.
    • Korrekturen der Lichtmasten / Weitere Fahrzeuglichtmasten hinzugefügt.
    Rettungsdienst:

    • MANV Zelte eingefügt und mit einer Logik versehen (Mit Doktor im Zelt können bis zu 6 Patienten im Zelt behandelt werden). Zudem können Sanitäter das Zelt wieder selbstständig leeren und Patienten abtransportieren.
    • Sanitäter steigen nicht mehr automatisch in einen beliebigen RTW, sondern nur noch in ihren eigenen. / Rückfahrten mit stehengelassenem Sanitäter sind so gut wie nicht mehr vorhanden.
    • AnimationController für Paramedics für eine korrekte Animation.
    • Notarzt Logik ist überarbeitet, so dass das Kofferholen beim Behandlungsstart automatisiert ist.
    • Bei ausgewähltem RTW kann direkt auf den unbehandelten Patienten geklickt werden, so dass ein Sanitäter aussteigt und behandelt.
    • Bei ausgewähltem RTW und einem transportfähigen Patienten reicht ebenfalls ein Klick, und der Patient wird abtransportiert.
    • Gleiche Logik die der RTW nutzt ist auch beim Sanitäter vorhanden.
    Modelle / Neue Einheiten:

    • Drehleiter Barmen (MAN TGM / Magirus).
    • HLF Barmen (MAN TGA / Lentner).
    • KTW für die Rett Orga's (MB Sprinter / Ambulanz Mobile).
    • WLF 2 mit AB MANV (MAN TGX / Marrel).
    • MB C-Klasse Zivil Streifenwagen.
    • NEF Schwelm.
    • BePo mit neuen Uniformen.
    • Zivilbusse der Wuppertaler Stadtwerke in verschiedenen Variationen.
    • Haltestellen im Look der Wuppertaler Stadtwerke.


    Hotfix für 0.9.1
    • Feuerlöschboot in Hamburg und Berlin nutzbar.
    • Transportfahrzeug für Rettungsboot kann nun überall gerufen und verwendet werden.




    Änderungen für Version 0.9.1


    Spoiler anzeigen

    • Einbindung AB V-Dekon

    • RTH wartet nun auf Personal / Bzw fliegt erst nach Drücken des HQ Button.
    • Gruppenführerlogik: "Wasserversorgung" und "Löschangriff aufbauen".
    • Feuerwehrleute löschen wieder automatisch.
    • Absturz des RW beim Aktivieren des Lichtmasts beseitigt.
    • Chemie Einsätze können nun vollständig abgearbeitet werden (Personal dazu im DekonP).
    • Umstationierung des dritten BF Regelrettungs RTW zum DRK (Inkl. DRK Personen Skin).
    • Einbinden eines zusätzlichen RTW's (RTW Brandschutz).
    • Erweiterung des Polizei Vito auf 5 Transportierbare Personen.
    • Polizei VW T6 hinzugefügt mit Platz für 2 Polizisten und 5 Gefangenen.
    • Polizeieinsätze bei dem das SEK benötigt wird, können nun erfolgreich abgearbeitet werden.
    • Kompatibilität der Hamburg und Berlin Map.
    • Vorläufige Nutzung von Vanilla Löschboot und Rettungsboot Transporter.
    • Animation von Sanitätern mit Trage.
    • Fehlende Strings nachgetragen.
    • Diverse Abstürze beim Spielstart und Löschangriff abbauen behoben.
    • Kleine Fehlerkorrekturen und Verbesserungen im Spiel.


    Zusatzinformationen
    Version
    0.9.3
    Autoren
    Emergency Wuppertal Team
    Nutzungsbestimmungen
    1) Habt Spaß mit der Modifikation.
    2) Modellnutzung innerhalb der Emergency Reihe ohne Rücksprache aber unter Berücksichtigung der Autorennennung erlaubt. Für Projekte außerhalb der Emergency Reihe bitte Kontakt aufnehmen.
    3) Für Modellumbauten sind keine Genehmigungen erforderlich
    4) Sämtliche Regeln der einzelnen Autoren (Menü "Mitwirkende" ingame) sind zu beachten.
    5) Veröffentlichung von "Submods" ohne Rücksprache unerwünscht.
    Supportthread
    http://www.emergency-forum.de/index.php?board/540-allgemeines/
    Dateien

    49.718 mal gelesen