Verkehrsunfälle erstellen (EM4)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

  • Um einen Verkehrsunfall in Emergency4 zu platzieren, müssen die Objekte und Personen richtig benannt werden.

    Übersicht


    Schritt 1


    Man sucht sich eine Stelle auf der Karte um den Unfall zu erstellen. Um den Ort so realistisch wie möglich zu gestalten, sollten wir auf die Umgebung achten und entsprechende Gegenstände für den Unfall als "Unfallteile" nutzen. Wenn ein Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit seitlich in einen Baum kracht, dann sollte das Wrack auch seitlich eingedrückt sein. Ausserdem ist die Chance, dass das Unfallfahrzeug zurück auf die Strasse geschleudert wird sehrhoch und sieht daher auch gut aus.

    Schritt 2


    Nun kommen wir zu dem Teil, mit dem viele Probleme haben - obwohl es doch so einfach ist. Die gesetzten Objekte müssen nun Namen erhalten, was ihr nach anwählen eines Objektes unter Properties machen könnt:
    - Verletzte eingeklemmte Personen ---> ccarp_X (X = eine fortlaufende Zahl 1, 2, 3, 4, ........)
    - Bei mehreren eingeklemmten Verletzten: ---> ccarp_X_a (X = eine fortlaufende Zahl 1, 2, 3, 4, .....//// a = eine fortlaufende Buchstabenfolge a,b,c,d,e.....)
    - Autowrack ---> ccar_X (X = eine fortlaufende Zahl 1, 2, 3, 4, ........)
    - Trümmer und weitere Wracks/Personen die nicht eingeklemmt sind: ccard_X (X = eine fortlaufende Zahl 1, 2, 3, 4, ........)

    Kleiner Tipp: Um Zeit und Energie zu sparen kann man einfach ein Trümmerteil (zb. Glas) benennen, kopieren und dann einfügen bis genug vorhanden ist. Wenn man zuerst das Glas setzt, und danach alles einzeln beschriftet kostet das sehr viel mehr Zeit. Also am besten im vorausalles beschrifftet haben.

    96 mal gelesen