Eine Minimap erstellen (EM4)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

  • Um eine Minimap zu erstellen, benötigen wir einige Programme und etwas Zeit.

    Übersicht

    Benötigte Programme


    - Screenshotprogramm (z.B. Fraps)
    - Bildbearbeitungsprogramm (z.B. Photoshop)
    - DDS-Converter
    - Emergency 4 + Editor

    Schritt 1


    Als erstes öffnen wir Fraps oder ein vergleichbares Tool zum Screenshots machen. Anschließend starten wir den Editor unsere Modifikation und laden die gewünschte Map.

    Schritt 2


    Wir machen nun das Bild der Map von oben

    Ohne: Lights, Vehicles, Persons, VirtualObjects, Object Names, Streets, Paths
    Es sollten nur noch Gebäude (mit geschlossenen Dächern = Ceillings auf "Show") und Objekte eingeblendet sein -> Dazu gibt es im Editor unten links den Button "Hide/Show" ... (Hide=verstecken, Show=anzeigen).

    Im Dialog "Edit/Map Properties" folgende Einstellungen treffen:
    Light Texture: “Timegradient.tga”
    “Object Shadow Intensity” auf 20
    “Terrain Shadow Intensity” auf 40
    Uhrzeit auf 12:00:00 Uhr stellen
    Die "Lights" auf "Off" stellen

    Schritt 3


    Die Console öffnen via Tastendruck auf F10 und folgendes eingeben: set r_clipfar 99999
    Wer mal Weit rausgezoomt hat im Editor wird feststellen dass dieKarte irgendwann verschwindet/schwarz wird je weiter man raus zoomt, dies wird hierdurch verhindert.

    Schritt 4

    Jetzt auf "Edit/Center Camera" und dann "Pause" auf der Tastatur. Die Ansicht ändert sich in einen Freelook-Modus. Nun Geduld mitbringen, die Kamera senkrecht stellen via Maus und so weit raus zoomen, dass man die
    komplette Map als großes Rechteck von oben vor sich sieht. Nun den Screenshot machen.

    Schritt 5


    Nun den Editor schließen. Die Datei "freeplay.dds" aus dem Verzeichnis "Emergency4/Mods/EureMod/Maps" oder "Emergency4/Data/Maps" (falls ihr die Standard Karte verändert habt) an einen sicheren Ort kopieren und mit dem DDS-Converter entpacken. Dabei sollte man die Datei "freeplay.PNG" erhalten mit den Abmessungen 256x256 Pixel.
    Den Screenshot der Map auf 256x256 Pixel skalieren(!)/verkleinern und parallel dazu die "freeplay.PNG" ins Bildbearbeitungsprogramm einfügen.
    Den verkleinerten Screenshot kopieren, in die "freeplay.PNG"einfügen und erneut anpassen damit quasi die eigene Karte exakt über dem Abbild der alten Karte liegt -> Speichern unter dem Namen und Dateityp "freeplay.PNG".
    Mit dem DDS-Converter wieder zusammenpacken und in das Verzeichnis "Mods/EureMod/Maps" kopieren wobei man die original "freeplay.dds"natürlich ersetzen muss (denkt an ne Sicherheitskopie).

    256 mal gelesen