str1k3r Meister

  • Mitglied seit 29. April 2008
Letzte Aktivität
, Betrachtet die Startseite des Forums

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

  • str1k3r -

    Hat eine Antwort im Thema G26 Untersuchung und schlechte Zähne? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Baertiger Smokie: „Ja aber reine Notfallsanitäter werden soweit ich weiß nicht verbeamtet aber gut sollte trotzdem nicht wirklich das Problem sein, wir haben hier bei uns auch welche rumlaufen denen teilweise die Zähne gefehlt haben und…
  • str1k3r -

    Hat eine Antwort im Thema Euer Arbeitsplatz/Schreibtisch verfasst.

    Beitrag
    21" ist mir persönlich zu klein geworden. Hab privat einen 27" und im Büro zwei 24"
  • str1k3r -

    Hat eine Antwort im Thema Privates Material (& Ausrüstung auf dem PKW) verfasst.

    Beitrag
    Umgang mit Guedeltubus ist geübt und geläufig, ansonsten würde ich den weglassen. Zur Decke lass kik lieber weg und schau nach (gebrauchten) Decken von der Bundeswehr oder KatS. Die sind besser und nicht viel teurer als so ein Kik-Dreck.
  • str1k3r -

    Hat eine Antwort im Thema Einsatz bei Katastrophenfall - rechtlich gehandhabt? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Grisu83: „so würde ich das nicht sagen. “ Doch! Denn ob ich 2 Tage bei einem "normalen" Großbrand im Einsatz bin oder 2 Tage im Kat-Fall macht für mich als Einsatzkraft und auch für meinen Arbeitgeber keinen Unterschied. Die…
  • str1k3r -

    Hat eine Antwort im Thema Einsatz bei Katastrophenfall - rechtlich gehandhabt? verfasst.

    Beitrag
    Die Ausrufung des Kat-Fall hat für die einzelne Arbeitskraft eigentlich keine Auswirkung. Auswirkungen sind vielmehr bei den Zuständigkeiten auf kommunaler Ebene vorhanden, entsprechenden Möglichkeiten des Einsatzleiters gegenüber der…