RedWolf Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 17. September 2013
Letzte Aktivität

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

  • RedWolf -

    Mag den Beitrag von Flosie im Thema Krankgeschrieben beim Einsatz.

    Like (Beitrag)
    Ich finde eine psychische Erkrankung im Feuerwehrdienst allerdings auch Fragwürdig. Niedersächsisches Brandschutzgestzt §12 Abs. 2: "Der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr kann angehören, wer Einwohnerin oder Einwohner der Gemeinde ist, für
  • RedWolf -

    Mag den Beitrag von str1k3r im Thema Krankgeschrieben beim Einsatz.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Einsatzleiter 911: „Zumal man ja auch seinen GF/EL falls etwas passiert in Teufelsküche bringen kann.. diese Tragen nun mal die Verantwortung für die Mannschaft. Und sollte bei mir auf dem Auto jemand sitzen, wo ich weiß er ist…
  • RedWolf -

    Mag den Beitrag von Flosie im Thema Krankgeschrieben beim Einsatz.

    Like (Beitrag)
    Krankgeschrieben zum Einsatz ist nicht nur kritisch in Hinsicht auf den Arbeitgeber. Die FUK wird keinen einzigen cent zahlen, wenn ein krankgeschriebener Kamerad im Einsatz eine Verletzung erleidet oder ein Unfall hat. Der gelbe Schein hat - für mein…
  • RedWolf -

    Mag den Beitrag von Florian 11/33/1 im Thema Krankgeschrieben beim Einsatz.

    Like (Beitrag)
    Krank ist Krank und das bedeutet keine Feuerwehr kurz um!
  • RedWolf -

    Mag den Beitrag von carli96 im Thema Krankgeschrieben beim Einsatz.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Einsatzleiter 911: „Zumal sich Person A ja beim Eintritt in die Feuerwehr Verpflichtet hat nach Gesetz an Brand und Hilfeleistungseinsätzen Teilzunehmen. Und da Person A Voll Einsatzfähig ist ist er ja auch Verpflichtet daran…
  • Hallo und Willkommen im Forum! Um den Titel "Rettungssanitäter" und dessen Erhalt brauchst du dir grundsätzlich keine Gedanken machen. Die Fortbildungspflicht kommt erst dann zum tragen, wie du im Regelrettungsdienst eingesetzt werden willst/sollst.…