Dr. Green Moderator

  • Männlich
  • Mitglied seit 19. Januar 2006
Letzte Aktivität

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Krampfanfall Alarm für RTW 1 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ff-hamburg: „Eine Tachykardie um 180-210 ist bei einem 4-jährigen Kind in meinen Augen nicht akut behandlungswürdig und würde diese hier als Symptom und nicht als Ursache einordnen. “ Grundsätzlich bin ich da bei dir. Meine Tendenz ging…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Krampfanfall Alarm für RTW 1 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Einsatzleiter 911: „regelmäßige Schmalkomplextachykardie mit einer Frequenz von 210/min, Vorhofaktivität ist keine zu erkennen. “ So wie du das EKG beschreibst, liegt hier eine SVT vor. Wie dringend die behandlungsbedürftig ist, hängt…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Krampfanfall Alarm für RTW 1 verfasst.

    Beitrag
    Boaahhh... das geht mir hier alles ein bisschen durcheinander. Je kränker oder bedrohter ein Patient ist, desto strukturierter muss man vorgehen. Also...nach PALS-Kriterien ist das Vorgehen bei einem kritisch erkrankten Kind folgendermaßen: 1.…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von fresh freddie: „War definitiv nicht meine Wohlfühlzone “ Ist aber leider so, wenn man den Funk in der Tasche hat ... man wird selten von der Leitstelle nach Sympathie für den bevorstehenden Einsatz gefragt.. :pardon: Aber du hast tapfer…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von fresh freddie: „Mutter liegend mit warm eingepacktem Kind auf dem Arm? “ Genau so würde ich es machen...einfach aus Mangel an Alternativen. Natürlich knallt man dann nicht mit Vollgas und Sondersignal in die Klinik, sondern entsprechend…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Gibt's noch Ideen? Ansonsten würde ich in Kürze auflösen ...
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag

    In den nächsten Minuten beginnt die Sättigung zu steigen. Sie erreicht schließlich 80%. Das Kind wird zunehmend rosig. Der Puls liegt mittlerweile bei 100/min.

    Ihr entschließt euch zum Transport von Mutter und Kind in die nächste gynäkologische…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von fresh freddie: „Immherhin begründet geraten “ Nee...finde ich total gut. Deswegen machen wir das ja hier. Stimmt aber nicht ganz. Zunächst einmal liegt das Her nicht da, wo es brasilianische Fußballer bei der Nationalhymne vermuten…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Schwarzkralle: „Haben wir in unserem Kinderkoffer ein Pulsoxy für Neugeborene? “ 'türlich... ;) Zitat von Schwarzkralle: „Anlegen nur am Fuß und das ganze mit einem Pulsoxy für Kinder/Neugeborene “ ...Hand geht auch. Preisfrage:

    rechts oder

  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dumpfbacke: „Wurde der Knirps noch nicht abgetrocknet? Gab es keine Decke, in die der Kleine eingewickelt werden kann? “ Nein...das wurde bislang nicht vorgeschlagen. Der arme Zwerg liegt immer noch nass und nackelig auf dem Bauch seiner…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von sb-modder: „Wir beginnen erstmal mit den 5 Initialbeatmungen. Also wir beatmen das Neugeborene erstmal 5x mit Maske und Babybeutel. Dann schauen wir uns nochmal den APGAR-Wert an. “ Der APGAR dient schon zur Zustandbeschreibung des…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von fresh freddie: „aber theoretisch würde man im Fall einer solchen Blutung ein Mittelchen zur Kontraktion geben “ So ist es. Empfohlen wird von Gynäkologen nach jeder Geburt Oxytocin 3 IE in 100 ml als Kurzinfusion. Dieses Hormon soll die…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von sb-modder: „Eigentlich wäre ich für Nein “ Kann man so sagen. Im Prinzip ist der Dammschutz kein Hexenwerk. Man verlangsamt manuell den Durchtritt des kindlichen Kopfes, damit der Damm sich langsamer dehnt und nicht einreisst. Aber auch…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Einsatzleiter 911: „Schulterdystokie “ Bingo! Genau das ist es. Eine der geburtshilflichen Komplikationen, die sofort behoben werden müssen. Das Kind presst sich mit dem Kopf nach außen, die Schultern klemmen aber noch hinter dem Becken.…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag
    Ich gebe noch einen Hinweis. Das wieder Zurücksinken des kindlichen Kopfes bezeichnet man auch als Turtle (Schildkröten)-Phänomen ... Dahinter steckt eine sofort zu behandelnde Geburtskomplikation, die mit bis zu 3% gar nicht so selten ist... Zitat…
  • Dr. Green -

    Hat eine Antwort im Thema Alles außer Routine... verfasst.

    Beitrag

    Durch vorsichtiges Tasten könnt ihr euch davon überzeugen, dass die Nabelschnur nicht um den Hals liegt... Bei der nächsten Wehe zeigt sich ein ähnliches Bild. Der Geburtsvorgang steht still, der Kopf bewegt sich nicht weiter hinaus. Es ist zu