Neue Fahrzeuge

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Original von Karkie
      ne wir haben keine hp (Dorffeuerwehr). Desswegen habe ich ja dieses genommen. Unser lf10/6 sieht fast genau so aus, blos die Blaulichter auf dem Dach sind bei uns einzelnt.


      Bist du im Besitz einer Digitalcamera und eines Rechtschreib-Duden?
      Initiative für richtige Rechtschreibung und Grammatik in Foren!
    • Original von Sandman007
      Wieso haben den die Airport Löschfahrzeuge so eine komische form.
      Bzw. warum sehen die ganz anders aus als normale Löschfahrzeuge.?

      mFg


      Da diese größere Wassermassen transportieren müssen.
      11.000 ltr bis 15.000 ltr transportiert so ein Fahrzeug!
      Außerdem sind die Motoren sehr groß.(haben ja immerhin 1000 PS)
    • 2tes Wechsellader Mutterfahrzeug kommt dieses Jahr noch ...

      ELW 1

      1.HLF ( THL )

      2.HLF ( Gefahrgut )

      DLK 23/12

      WLF

      RW 2

      TLF 24/50

      KLAF

      GW Tauchen / Atemschutz / ELW 3

      1 von 2 First Responder Fahrzeugen

      Weiter im Angebot
      - MTW
      - LF 16 ( Bund )
      - SW 2000
      - MZF
      - Transporter
      - Boot
      - LIMA , POLYMA , ÖlKICK , VSA , AB - Öl/Säure , AB - Sonderlöschmittel , AB - RÜST , 2x AB - Schuttmulde
    • Original von Sandman007
      Wieso haben den die Airport Löschfahrzeuge so eine komische form.
      Bzw. warum sehen die ganz anders aus als normale Löschfahrzeuge.?

      Sie müssen nicht imme anders Aussehne
      bei Schlingmann ist letzten Monat ein Prototype vom Hof gerollt der auf normalen fahrgestell basierte.

      Daten:

      MB Actros 3348 3achsig einzelbereift
      10.000 Liter Wasser
      Pumpe
      Schlingmann S6000 angetrieben von einem 280 PS Atego Motor
      6000l/min

      zu bestaunen ist das Teil auf der Interschutz
      oder bei Airbus in Hamburg

      Mfg Ich
    • Hi, ich habe da mal ne Frage - vielleicht kann mir ja jemand helfen ...

      Und zwar hat unsere Nachbarwehr gestern (Samstag) ein neues LF eingeweiht (zumindest stand das so auf der Einladung) Auf selbiger Einladung ist außerdem ein Foto dieses Fahrzeugs, das (für mich als Leihe) eher wie ein RW aussieht. Auf der Seite ist jedoch das Logo der Nachbarwehr sowie die Aufschrift LF-B zu sehen.

      Gestern nun war ich also auf dem Fest und musste am Eingang zum GH lesen, daß an diesem Tage "der neue Rüstwagen" eingeweiht werden solle. Zu meiner vollständigen Verwirrung trug bei, daß der Kommandant der Wehr aber fröhlich weiter von einem Löschfahrzeug sprach.

      Bei der Einweihung schließlich tauchte unter der silbernen Folie das Auto vom Foto auf der Einladung auf, trug jetzt aber merkwürdigerweise die Aufschrift LF -W. Die Marke war jetzt ebenfalls zu erkennen und es handelte sich um einen Renault.

      [Kleine Anekdote am Rande: Zur Präsentation sollte ein Heuhaufen von der 5 Frau starken Bestzung gelöscht werden. Die Damen der Wehr zogen auch brav den Schlauch aus dem Fahrzeug, aber es wollte wohl kein Wasser kommen. Man ließ den Heuhaufen dann kurzerhand ausbrennen ;) Irgendwie peinlich...]

      Meine Frage ist nun: Kennt jemand von euch dieses Fahrzeug (Beladung siehe unten) und kann mir genauere Daten davon geben? (Insbesondere, was es nun ist - RW oder LF ;) )

      Zur Beladung (was ich gesehen habe, als die 3 Rolladen pro Seite offen waren):

      - Großer Kasten in der Mitte des Fahrzeugs (ich vermute, der Wassertank)
      - Eine große Spindel mit einem Schlauch (offenbar zum Erstangriff gedacht)
      - Mehrere Halterungen mit weiteren Schläuchen
      - Eine Pumpe
      - Ein Generator (zumindest sah es so aus)
      - Ein Lichtmast mit je einem Halogenscheinwerfer pro Richtung

      Die Kabine fasst 9 Personen (inklusive Fahrer) und da es angeblich "eine Art Prototyp" ist, nehme ich an, daß es noch nicht viele von der Sorte gibt. Vll meinte der Kommandant aber einfach auch, daß es noch nicht viele davon in unserer Gegend gibt... keine Ahnung... auf jeden Fall ist es nagelneu und muss daher Baujahr 2005 sein

      Hoffe, jemand kann mir helfen... (leider kann ich das Foto auf der Einladung nicht einscannen und eine HP hat unsere Nachbarwehr nicht...)

      EDIT: Meine Freundin ergänzt gerade noch: Auf dem Foto der EInladung ist zwar eine Leiter auf dem Dach zu sehen, in der Realität ist sie aber nicht da gewesen. Stattdessen ein merwürdig großer Kasten in der Mitte des Daches (wirkte beinahe wie ein Skikasten), jedenfalls zu groß für den LiMa alleine. Ob die Leiter nun entfernt wurde, damit die Plane nicht hängen bleibt, weiß ich nicht, aber vll ist das ja der entscheidende Hinweis *grinz*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris_Carter ()

    • Also mit einer Erklärung kann man leider wenig anfangen.
      Aber ich versuch es mal, es ist ein Fahrzeug mit Löschwassertank und einer Pumpe

      also

      TLF
      LF
      TSF-W

      Nachdem du gesagt hast, Baujahr 2005 kann ich mir nicht vorstellen, dass es ein TLF ist, da es aus der Normung genommen wurde (keine Zuschüsse mehr) Soll aber nicht heißen das ich mir da so 100% sicher bin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Geyer J ()

    • ich denke auch mal ein LF weil nen RW normalerweise keinen Wassertank hat also unser hat keinen und darum kann es gut sein das es ein LF ist.

      LF-W: vielleicht LF mit Wassertank ähnlich dem TSF-W???
      Es gibt 2 Dinge die Unendlich sind, das Universum und die Dummheit der Menschen, wobei beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

      Albert Einstein
    • Ein RW hat keinen Wassertank. Und die Besatzung von 9 Leuten lässt auf ein LF schließen.
      Aber, dass die Bezeichnung LF-W ähnlich ist, wie TSF-W kann ich mir nicht vorstellen. Löschgruppenfahrzeug mit Wasser??? Die neuen LF haben doch so wie so Wasser geladen, wieso dann nochmal ein W? Außer vielleicht, wenn der tank besonnders groß ist.
      Vielleicht ist es auch ein HLF :D
    • Original von Geyer J
      ...
      Nachdem du gesagt hast, Baujahr 2005 kann ich mir nicht vorstellen, dass es ein TLF ist, da es aus der Normung genommen wurde (keine Zuschüsse mehr) Soll aber nicht heißen das ich mir da so 100% sicher bin


      Sicher das dies bei den Ösis auch so ist? War doch bei einer Ösi-Wehr oder?