PKW-Brand, in Bieberfelde Nord

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • PKW-Brand, in Bieberfelde Nord

      Ein PKW-Brand löste am Donnerstag, um 15:30 einen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr in Bieberfelde aus.

      Am Donnerstag wurde die Freiwillige Feuerwehr 4 - Bieberfelde Nord, zu einem PKW-Brand am Kino alarmiert. Vorort war bereits die Polizei, diese sicherte bereits die Einsatzstelle ab. Die Feuerwehr löschte mit dem Schnellangriffsrohr den PKW. Später klemmte die Feuerwehr noch die Batterie des Autos ab, um einen weiteren Brand zu vermeiden. Bei dem Brand entstand ein Schaden im Wert von ca. 7.500€. Wie der Fahrer des PKW's mitteilte kam anfangs nur Rauch aus dem Motorbereich, deswegen fuhr der Fahrer rechts ran. Weniger Minuten später kamen bereits Flammen aus dem Motor. Deswegen rief der Mann die Feuerwehr. Laut Angaben des Mannes sei der PKW erst 2 Wochen in seinem Besitz. Später schleppte ein Abschlepper den PKW ab, und brachte es zu einem Autohof in Bärenstein.

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Bilder:
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Datum: 17.02.19 | Bericht: iTexii | Bei Fragen: iTexii-Profil