Stadt Schattenfelde - 16.01.: Straßenmeisterei-Sprinter

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Stadt Schattenfelde - 16.01.: Straßenmeisterei-Sprinter

      Die Stadt:
      Schattenfelde ist ne mittelgroße bis große Stadt, Regierungssitz, primär umgeben von Wäldern mit kleinen Dörfern. Wahrscheinlich kommen paar Fahrzeuge, ob aber mehr draus wird, ist wie bei meinen anderen Projekten fraglich - ich hab halt manchmal einfach kein Bock mehr auf Konzept A und dann mach ich halt was neues.
      Es gibt drei Berufsfeuerwehren, zwei freiwillige Feuerwehren, eine Werkfeuerwehr im Hafen; die Polizei verfügt über mehrere Wachen zusätzlich gibt's zwei Wachen der Regierungspolizei - diese ist für das direkte Regierungsviertel sowie das "Regierungsdorf" genannte geschlossene Wohngebiet für Regierungsangehörige verantwortlich. Zusätzlich gibt's zwei Autobahnpolizeiwachen und eine als Hafenpolizei bezeichnete Wasserschutzpolizei. Der Rettungsdienst wird von einem städtischen Eigenbetrieb gestellt, der über zwei Rettungswachen verfügt. Da es durch nur zwei eher zentral liegende Rettungswachen oft zu längeren Wartezeiten kommt betreibt zusätzlich ein Verein drei weitere RTW und zwei First Responder: Je einen RTW und FR an den beiden Autobahnpolizeiwachen und einen dritten RTW an der BF2.

      Karte der Stadt:


      Konzept (partiell) & Autorenliste:
      konzept.pdf

      Fahrzeuge:
      Neue Fahrzeuge siehe weitere Beiträge.
      Berufsfeuerwehr - Wache 1:
      Florian Schattenfelde 1-KDOW-1 (Kommandowagen des Leiters der Feuerwehr / Brandschutzdirektion)

      Das Fahrzeug ist mit einer feuerroten Flächenfolierung in Verbindung mit floureszierend-retroreflektierend gelben Designelementen und Warnmarkierung ausgestattet. Als Sondersignalanlage ist eine Hella OWS X sowie versteckt verbaute Druckkammerlautsprecher verbaut.
      Ja die OWS ist mit Absicht so komisch und nicht parallel zum Boden angebracht - Kurisiotäten gibts im Realen Leben schließlich auch oft genug zu sehen.

      Florian Schattenfelde 1-ELW (Einsatzleitwagen Beta der BF-Wache 1)

      Das Fahrzeug ist mit einer feuerroten Flächenfolierung in Verbindung mit floureszierend-retroreflektierend gelben Designelementen und Warnmarkierung am Heck ausgestattet. Als Sondersignalanlage sind drei Highlighter SL verbaut. Er verfügt über einen 3D-Ausbau als ELW.

      The post was edited 8 times, last by AaronKl ().

    • Ich finde den Skin deines KDOW prinizipiell schön, also vom Design her. Mir fällt nur ein Punkt auf, und zwar: der Übergang von Stoßfänger vorn zur Seite, also zum Kotflügel hin, da hast du einfach eine Kante.

      Dann für mein persönliches Empfinden: Warum machst du keine richtigen Kennzeichen? Und die Warnmarkierungen sehen meiner Meinung nach besser aus, wenn sie ein Struktur haben.

      Ansonsten bin ich gespannt, auf deine weiteren Fahrzeuge. :popcorn:
    • Mir fällt nur ein Punkt auf, und zwar: der Übergang von Stoßfänger vorn zur Seite, also zum Kotflügel hin, da hast du einfach eine Kante.
      Tatsache. War mir beim Skinnen net aufgefallen und beim erstellen des Präsentations-Screens hab ich da wohl nicht draufgeachtet. Das werde ich auf jeden Fall beheben - vermutlich auch am Übergang von Kotflügel zur Seite noch ne weiße Stelle + Schattenfuge hinmachen - schließlich hätte n Folierungssatz da ne Trennung zwischen zwei Teilen und da wäre ne Fuge (die auf der Textur aber offenbar fehlt).


      Warum machst du keine richtigen Kennzeichen?
      Naja, EU-Kennzeichen machen bei nem fiktiven Staat halt nur begrenzt Sinn. Aber ich glaub ich überleg mir noch was, damit die net so eintönig aussehen. Plaketten oder so noch drauf.


      Und die Warnmarkierungen sehen meiner Meinung nach besser aus, wenn sie ein Struktur haben.
      Also die Warnmarkierungen in Schraffenform ham das - fällt bei dem gelb nur weil es so hell is nicht auf (hat aber auch eine), aufem rot sieht's man es sogar. Wobei: Ich sagte ja, dass die Designfolierung auch reflektiert, dann hätte ich der natürlich auch ne Struktur geben müssen :whistling: (Und ja ich weiß dass es auch Leute gibt, die die Strukturen größer als im RL machen, gefällt mir persönlich dann aber net so.)
    • Wer es noch net gesehen hat, oben im ersten Thread der KDow der BF wurde von mir zwischenzeitlich mal überarbeitet, aber so dass ich noch keinen Doppeltpost machen durfte. :D

      Und ich hab euch ein NEF des städtischen Rettungsdienstes der "alten" Generation mitgebracht. Die aktuelle Generation kommt dann irgendwann die Tage denke ich.

      Die alte Generation verfügte über zwei Highlighter SL sowie eine im Kühlergrill verbaute Druckkammerlautsprecheranlage sowie einen Frontscheibenblitzer. Und halt nen NEF-Ausbau im Kofferraum, ist halt auch n NEF und kein Brötchenlieferdienst-Auto.

    • Aktuelles aus dem Schattenfelder Bote: Der Leitende Notarzt hat endlich ein vernünftiges Einsatzfahrzeug!

      Bote.png

      Die Autoren:
      0-LNA PKW des LNA
      Fahrzeugmodell: TimmeyX
      Child DBS4000:DrDrummer
      0-LNAhistorisch
      Fahrzeugmodell: Wittener, VPI, The Naviator, skaihof
      Rettungsdienst-Personal
      Skin: supercopJonny, philippneu, (TimTim Kennzeichnungswesten)
      Modell: unklar

      The post was edited 1 time, last by AaronKl ().

    • Ich habe euch etwas mitgebracht. Zwei Mitarbeiter der TeleFaser AG reparieren einen Verteilerkasten! Wie spannend!
      (Die Map ist ne Missionsmap aus EM4 und kein Teil der zukünftigen Maps für das Projekt.)





      Autoren (auch Liste sonstiger Autoren im ersten Beitrag beachten für Dekoobjekte o.Ä.):
      TeleFaserPersonen
      Grundskin: Freiburger
      Skin angepasst: AaronKl
      TeleFaserCaddy
      Fahrzeugmodell:TimmeyX
      Kennleuchte:MadMonk


      carli96 wrote:

      Dazu gleich noch ein Frage: Haben Männer auch Zugang zum Frauenbereich?
      Nein, aber es gibt einseitige Spiegel im Frauenbereich - also der Spiegel natürlich zu den Damen hinzeigend. :beer:
    • Ein Mitarbeiter der Straßeninspektion Schattenfelde kümmert sich um eine defekte Straßenlaterne.
      (Map ist wieder Missionsmap aus EM4, keine Map für das Projekt.)

      Hab an dem den Personenskins wieder Alphareflections gegeben, aber das wird sich wieder ändern - weil mir die an den Fahrzeugen net gefallen und ne Mischung aus mit und ohne finde ich blöd.



      Autoren siehe ersten Beitrag!