Bugauflistung in der Version 0.9.3

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Bugauflistung in der Version 0.9.3

      In der neuen Version 0.9.3. sind mir noch einige Fehler aufgefallen. Hier Mal eine Übersicht:


      Bug-Liste:

      • Spielabsturz nach:
        • „Abort Mission“ manuell auf Objekt klicken
        • Benutzen des Funkgerätes beim Messwagen
        • Spiel beenden und zurückkehren zum Desktop (am Desktop angekommen erscheint Absturzlog („Emergency has crashed and must be terminated“)
      • Zur Basis geschickte Fahrzeuge oder auf Streife gesetzte Polizeiwagen können manuell nicht wieder angewählt werden
      • es gibt keinen Button (keine Funktion) zum Abbauen und Abfahrbereit machen (also ohne zur Basis zurückfahren zu müssen)
      • Verletzte Person befindet sich mit 2 Sanis im RTW - warum kann eine anderer Sani durch manuelles draufklicken trotzdem aus dem RTW eine Trage herausholen?
      • Schläuche nach Verteiler scheinen endlos lang zu sein (HQ-Button geklickt: Feuwehrmann war z.B. um zwei Häuser herumgelaufen, den kürzesten weg zum Verteiler (obwohl Schlauch um das haus herum ging) und der abmontierte Schlauch hat sich in Luft aufgelöst)
      • Bezeichnung falsch:
        • Fahrzeugauswahl: Spieler 1,2,3,4 (gewollt?)
        • Rettungshubschrauber (ID_Christoph?)
        • Debug Menü (oben links) [Flamme, Käfer, Blaulicht]
        • Fahrzeuge besitzen keine Icon (unten rechts in der Auflistung)
        • Feuerwehrmann mit ABC-Schutzanzug mit Schlauch: an Hydranten erscheint Symbol für Einsteigen in ein Fahrzeug
        • Verteiler benutzen – dort steht dann als Hilfetext „Drohne entsenden“
      • Feuerwehrschnellangriff funktioniert nur, wenn mind. ein Feuerwehrmann im Fahrzeugsitzt
      • Schlauchtrommel bislang nutzlos
      • Sani steigt in RTW ein – Auswahl verschwindet =>besser: die Auswahl fällt auf den RTW
      • wenn 2 Sanis markiert sind und auf eine Person behandeln geklickt wird, wäre es sinnvoll wenn nur einer tatsächlich hingeht und nicht beide (kann ja eh nur einer gleichzeitig arbeiten)
      • LKW haben keine Container mehr
      • Falls keine Kapazitäten an Personal mehr vorhanden, werden leere Fahrzeuge ausgesendet => besser entweder mehr Kapazitäten oder keine Fahrzeuge mehr entsenden
      • Blaulicht dreht sich bei einigen Feuerwehrfahrzeugen ohne Licht weiter obwohl ausgeschaltet (Aufgefallen bei Rückfahrt zur Basis)
      • Ingenieur sollte Befehl einen Schaltkasten reparieren zu können noch aus dem Fahrzeug erhalten können – bisher nicht möglich!
      • Herausforderung Hamburg: „Nahrungsmittelvergiftung auf Festival“ kommt sehr oft (in 20min InGameZeit 4-5 Mal an derselben Stelle)
      • MTW Fahrgruppe Ordnung: Ankoppeln eines abgekoppelten Anhängers fehlerhaft (Anhänger hat keinen Verwendungszweck?!?)
      • Drehleiter fährt häufig beim Löschen mit dem Korb in das Gebäude
      • Es gibt keinen Bergungshelikopter mehr – Personenrettung über Seilzug wird vom Polizeihelikopter übernommen (gewollt?)
      • SEK Helikopter nicht mehr vorhanden (gewollt?)
      • Drohne des Beweismittelfahrzeugs fliegt beim Aktivieren durch das Dach des Beweissicherungsfahrzeugs. Warum öffnen sich die Fahrzeugtüren?
      • Kampfmittelräumdienst fährt beim Klicken auf HQ zur Basis und lässt den ausgeladenen Roboter einfach stehen (Wenn das Fahrzeug die Basis erreicht hat verschwindet der Roboter anschließend)
      • Notarzt von einem Helikopter kann nicht in bei einem RTW als Unterstützung mitfahren
      • Rettungshelikopter-Pilot muss die Trage benutzen und nicht der Sani (gewollt?)
      • Man kann Fahrzeug-Ausrichtungen auch auf Bäumen/Häusern/festen Hindernissen setzen (also in die Luft)
      • Beim Positionieren stellen sich sämtliche Fahrzeuge Kreuz und Quer, aber nicht wie positioniert



      Verbesserungs-Vorschläge:

      • eine mögliche Speicherfunktion, um das Spiel an derselben Stelle fortsetzen zu können ohne wieder bei Level 1 anfangen zu müssen
      • Bei Fahrzeugauswahl (Feuer und Sonderereignisse (Zahnrad)) wäre es gut zu wissen, welche Fahrzeuge ausgesendet werden
      • UI-Skalierung sollte sich der Bildschirmauflösung anpassen können (Bei kleinerer Auflösung als der des Bildschirms überschneiden sich Fahrzeugauswahl und Minimap)
      • Wenn verletzte nach vollständiger Versorgung längere Zeit nicht abtransportiert werden, sollten diese Leben wieder verlieren
    • (Vergebt mir, wenn ich im falschen Thread poste, ich bin ein Anfänger, wies mein kleines Flair schon sagt)

      Ich möchte noch etwas ergänzen.

      • Das kleine Motorboot der Wasserrettung funktioniert oft nicht mehr richtig, nachdem ein Ertrinkender aufgenommen wurde. Das Boot fährt dann keinen Meter mehr und wenn man es in eine bestimmte Richtung beordert, dreht es sich lediglich auf derselben Stelle ruckartig in die Richtung und das wars. Es sieht wie der Sekundenzeiger einer Uhr aus.
      • Bei den Polizeieinheiten kann nicht mehr ausgewählt werden, wie viele Einheiten mitfahren. Stehen gelassene, vergessene Polizisten können dadurch nicht mehr zur Zentrale zurück.
      • Einige Symbole sind nicht mehr richtig zugewiesen, v. a. das Abschleppsymbol. Es taucht z. B. auf, wenn das Motorboot wieder ins Fahrzeug verladen wird.
      • Einige HLFs werden nicht voll besetzt entsendet (4 statt 6 Personen).



      Orbis.Mortis schrieb:

      In der neuen Version 0.9.3. sind mir noch einige Fehler aufgefallen. Hier Mal eine Übersicht:


      Bug-Liste:

      • Fahrzeugauswahl: Spieler 1,2,3,4 (gewollt?)
      • Debug Menü (oben links) [Flamme, Käfer, Blaulicht]
      • LKW haben keine Container mehr

      • Es gibt keinen Bergungshelikopter mehr – Personenrettung über Seilzug wird vom Polizeihelikopter übernommen (gewollt?)
      • SEK Helikopter nicht mehr vorhanden (gewollt?)

      Hier kann ich dir weiterhelfen

      • Spieler 1, 2, 3, 4 ist Absicht, da Wuppertal auch online gespielt wird. Hier ist es wichtig zu wissen, welcher Spieler welche Einheiten befehligt. Im Singleplayer ist das natürlich doof, aber es geht schon. Das ist auch die Erklärung, wieso die Einheiten nicht nach Einsatzkräften sortiert sind (z. B. hat jeder Spieler ein Polizeimotorrad und Krankentransporter).
      • Die drei Symbole oben links sind ein Feature.
        • Flamme = Free Play aktivieren/deaktivieren => zufällige Einsätze
        • Käfer = eng. Bug => Debug = Das Debug-Menü am oberen mittleren Bildschirmrand anzeigen lassen
        • Blaulicht = einen Einsatz anfordern. Kann gespammt werden. Nach dem 9-10. Mal klicken hintereinander stürzt das Spiel ab.
      • Die Wechsellader-LKWs haben standardmäßig keine Abrollbehälter mehr hinten drauf, da geb ich dir recht, das war letzte Version noch nicht. Wenn du aber im Entsendungsmenü des Wechselladers genau hinschaust, bemerkst du, dass hier die verschwundenen Abrollbehälter zu finden sind. Du kannst einen auswählen und entsenden. Ist beim zweiten Wechsellader auch so. Natürlich können keine zwei Wechsellader mit demselben Abrollbehälter beladen werden. Hier hat man die Qual der Wahl. Neben den altbekannten Dekon- und MANV-Abrollbehältern gibt es nun auch einen Abrollbehälter für ELW (Einsatzleitung), Sonderlöschmittel und Atemschutz. Die letzten drei werden allerdings gegenwärtig (noch) nicht gebraucht. Zumindest hab ich keine Funktion entdecken können.
      • Es ist Absicht, dass es keinen Bergungshelikopter mehr gibt. MMn hätte es auch der Rettungshelikopter übernehmen können aber naja.
      • Einen SEK-Helikopter hat man durch einen Undercover-SEK-VW-Bus ersetzt.



      Hoffe ich konnte da Licht ins Dunkel bringen.

      Gruß Exxess


      EDIT: RS, Grammatik, Formatierung
    • Exxess schrieb:

      Das kleine Motorboot der Wasserrettung funktioniert oft nicht mehr richtig, nachdem ein Ertrinkender aufgenommen wurde. Das Boot fährt dann keinen Meter mehr und wenn man es in eine bestimmte Richtung beordert, dreht es sich lediglich auf derselben Stelle ruckartig in die Richtung und das wars. Es sieht wie der Sekundenzeiger einer Uhr aus.
      Dieser Bug ist bekannt und wir werden versuchen daran zu arbeiten.

      Exxess schrieb:

      Bei den Polizeieinheiten kann nicht mehr ausgewählt werden, wie viele Einheiten mitfahren. Stehen gelassene, vergessene Polizisten können dadurch nicht mehr zur Zentrale zurück.
      Das Problem von zurückgelassenen Polizisten hatten wir nie. Aber die Anzahlwahl von Personal ist eine Anpassungssache von einer Minute in unserem System.

      Exxess schrieb:

      Einige Symbole sind nicht mehr richtig zugewiesen, v. a. das Abschleppsymbol. Es taucht z. B. auf, wenn das Motorboot wieder ins Fahrzeug verladen wird.
      Das liegt an unserer Prioritätensetzung. Optisches hatte eine geringere Priorität als funktionielle Inhalte/ Fehler.

      Exxess schrieb:

      Einige HLFs werden nicht voll besetzt entsendet (4 statt 6 Personen)
      Dass uns das von manchen von euch "um die Ohren gehauen" wird war uns klar. Viele wünschten sich mehr Realitätsnähe. Das haben wir uns zu Herzen genommen und die Fahrzeuge so besetzt, wie sie in Realtiät auch in Wuppertal besetzt werden. Das ist eine Reaktion auf die immer größer werdende Personalnot bei den Berufsfeuerwehren und die Einsparung von Geld.
      In den nächsten Versionen wird das Managen der Ressource "Personal" noch wichtiger werden, wenn solche Dinge wie Springerfunktionen oder Dienstzeiten eine Relevanz haben.