Polizeihubschrauber-Simulator

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Polizeihubschrauber-Simulator

      Hallo zusammen,

      für den einen oder anderen User des Forum könnte der neue Polizeihubschrauber-Simulator sein, der zwar sicher kein grafisches Feuerwerk bietet, wohl aber eine nette Simulation mit spannenden Einsätzen für Zwischendurch sein soll, der eher so in Richtung "Casual-Polizei-Simulation" geht. Wer sich mehr für die Simulation interessiert, kann gerne mal im Gameplay im Video anschauen - ich freue mich über Eure Meinung zum Spiel hier im Forum :)

    • Schönes Video, aber in meinen augen eher ein Kinderspiel als ein ernst zu nehmender Simulator.

      Der Heli Typ ist einer von 3 Typen die bei der Bundespolizei eingesetzt werden.
      Die Einsätze sind doch recht Unrealistich, so wird ein Normaler Heli Niemals einen Patienten fliegen und schon gar keinen Krankentransport.
      Die Grafik ist Naja, die Wache und der Aufbau erinnert stark an alle andere Simulatoren und auch sonst sehe ich Realtiv wenig neues.

      Denke mal das es für 5-10€ ein netter Zeitvertreib wäre, aber all zu ernst nehemn kann man es ned.
    • Habe mir das Video eben auch angesehen. Ich bin etwas skeptisch. Viel kann man in diesem Simulator nicht machen. Klar, man lernt den Alltag einer Hubschrauber-Staffel der Bundespolizei kennen. Doch ein bisschen mehr hätte man da doch noch rein bringen können. Ein Hubschrauber-Modell (auch wenn es verschiedene Farbvariationen gibt) ist wenig. Hätte man entweder noch weitere Modelle oder gar Mods reingebracht, würde das Ganze sicherlich noch interessanter werden. Vielleicht kann man sowas ja in späteren Updates einfügen. Ich denke da an Notruf 112 wo man auch erstmal grundlegende Dinge reingebracht hat und durch Updates dann immer wieder was neues hinzu kam.
    • Burni schrieb:

      Die Einsätze sind doch recht Unrealistich, so wird ein Normaler Heli Niemals einen Patienten fliegen und schon gar keinen Krankentransport.

      In den alpinen Regionen Österreich werden gelegentlich leicht verletzte Personen mit dem Polizeihelikopter ins Tal geflogen und den Rettungskräften übergeben. Auch bei unverletzten, aber erschöpften Personen, die in Bergnot geraten sind, wird manchmal auf den Polizeihubschrauber zurückgegriffen. Ob so etwas auch für Deutschland ein realistisches Einsatzszenario darstellt, kann ich aber nicht sagen.
    • Auch wenn nicht jeder die Meinung teilt, so muss ich echt sagen das ich das Spiel PERSÖNLICH wieder für eines von diesen Typischen VIS Simulatoren halte.
      Seit jahren gefühlt die gleiche Grafik, relativ minderwertige Entwicklung, Assets aus dem Werksfeuerwehrsimulator und anderen VIS Titeln wurden wiederverwendet, Sounds auch (wie gehts ist ja direkt am Anfang, Musik auch ^^).
      Im Prinzip ist hier nicht so der Groooße unterschied zum z. B. Werksfeuerwehr Simulator vorhanden, außer das mann diesmal Helikopter fliegt.
      Animationen sind immer noch Cringe (o. k. ist eine Preview aber bekanntlich ändert sich an eine Preview nicht mehr so viel im Simulatorgenre (Schade eigentlich)).
      Die Map ist halbwegs solide, vlt. zu viel Wald für meinen Geschmack...

      Zum Preis möchte ich nichts sagen, ist halt ein kleines Entwickler Studio und da ist halt kein vergleich zu großen Studios möglich (deshalb wahrscheinlich auch der Asset re use, Budget ist ja immer so eine Sache).

      Mich spricht das Spiel nachdem ich schon damalige VIS Games gespielt habe, überhaupt nicht an, aber das sehen manche ja vlt. anders und wem es gefällt...
    • Burni schrieb:

      ...
      Die Einsätze sind doch recht Unrealistich, so wird ein Normaler Heli Niemals einen Patienten fliegen und schon gar keinen Krankentransport.
      ...
      naja, so ganz richtig ist das nicht.

      Die Blauen EC135 der BuPol sind im Grunde baugleich zu den Orangenen EC135 des BMI. Fällt eine Orangene Maschine aus kann es durchaus sein dass übergangsweise eine Blaue Maschine einspringt. Die wird dann mit den Modulen aus dem RTH ausgestattet und los geht's.




      Übrigens werden die Orangenen BMI RTH von Piloten der BuPol geflogen, die auch wenn sie nur Rettung fliegen trotzdem unter anderem ihre Dienstwaffe tragen müssen.