Emergency Wuppertal - Fahrzeug Diskussionsrunde

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Emergency Wuppertal - Fahrzeug Diskussionsrunde




      Emergency Wuppertal Fahrzeug Diskussionsrunde

      Aufgrund des Feedbacks über benötigte Fahrzeuge möchten wir euch heute die künftige Aufteilung der Feuerwehr Fahrzeuge vorstellen. Hierbei ist zu bedenken: Der Spieler 1 wird mehr BF-Lastig, der Spieler 2 hingegen mehr FF-lastig sein. Spieler 3 und 4 sind hauptsächlich Polizei und Rettungsdienst, bekommen aber zur Unterstützung noch der beiden Feuerwehrspieler jeweils ein Löschgruppenfahrzeug. Die Reihenfolge hier ist nicht diejenige, wie sie im Spiel zu finden sind, sondern mehr als Gegenüberstellung des Balancing der Feuerwehr Fahrzeuge:




      Spieler 1Spieler 2Spieler 3Spieler 4
      02 ELW1 0114 PKW 01
      02 HLF20 0114 HLF20 01
      02 DLK23 0114 DLK23 01
      02 HLF20 0215 HLF20 01
      01 RW 0122 GW-Tech 01
      01 FkW 0122 TLF4000 01
      01 GW-Mess 0124 ABC-Erk 01
      01 GW-Öl 0124 GW-Dekon 01
      01 WLF 01*01 WLF 02*01 WLF 03*01 WLF 04*
      28 SW2000 0114 TLF3000 01
      19 GW-W 0124 DekonP 01
      28 LF20 0122 HLF20 01
      28 LF10 0114 LF10 0117 LF10 0118 LF10 01
      * AB Umwelt* AB Dekon*AB-MANV*AB-ELW





      Wie steht es mit eurem Fahrzeugbedarf, wo seht ihr in der Brandschutzabdeckung Löcher / Bedarf was zu ändern ? Die Änderungen würden in der 1.0 dann zu finden sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Grisu83 ()

    • Mir gefällt die Aufteilung eigentlich sehr gut. Man könnte vielleicht noch ein TLF zu Spieler 1 wandern lassen und Spieler 2 mit einem anderen Fahrzeug entschädigen? Im Grunde wäre ich aber auch mit dieser Aufteilung zufrieden.

      Man könnte vielleicht noch überlegen, die Freiwillige Feuerwehr mit einem KLF und die Berufsfeuerwehr mit einem Schweren Rüstfahrzeug mit Ladekran auszustatten. Ob das einsatztaktisch sinnvoll wäre, weiß ich allerdings nicht. Für das SRF würden zumindest derzeit wohl noch Einsätze fehlen und die Animation des Krans wäre wohl auch nicht ganz so trivial.
    • sanuk schrieb:

      TLF zu Spieler 1 wandern lassen und Spieler 2 mit einem anderen Fahrzeug entschädigen?
      Der Spieler 1 hat bereits eine Entschädigung für das TLF des Spieler 2 in seinen Reihen. Das HLF 2 der Berufsfeuerwehr hat unter anderem auch einen Werfer auf dem Dach und einen größeren Löschwassertank, so dass das Thema "TLF" soweit gebalanced ist.


      sanuk schrieb:

      die Freiwillige Feuerwehr mit einem KLF und die Berufsfeuerwehr mit einem Schweren Rüstfahrzeug mit Ladekran auszustatten.
      Hier werden wir uns nicht einig - Dies liegt daran, Wuppertal ist keine Fiktive Stadt sondern existiert in Realität. Alle Fahrzeuge müssen daher auch dem Original entsprechen. Daher steht ein KLF und / oder ein RW mit Kran nicht zur Diskussion, abgesehen davon gibt es ja den großen Bergekran, der diese Aufgaben eines normalen Krans übernehmen kann. Wir tun uns jetzt schon schwer, einem normalen RW sinnvolle, alleinstellende Merkmale zu geben, aktuell ist es nicht mehr als ein besserer TH-Satz und Kettensägenlieferant ;)

    • Grisu83 schrieb:

      Der Spieler 1 hat bereits eine Entschädigung für das TLF des Spieler 2 in seinen Reihen. Das HLF 2 der Berufsfeuerwehr hat unter anderem auch einen Werfer auf dem Dach und einen größeren Löschwassertank, so dass das Thema "TLF" soweit gebalanced ist.
      Ich hatte vergessen, dass das HLF 2 ja auch mit einem Werfer ausgestattet ist. Dann besteht hier wirklich eine gute Balance!


      Grisu83 schrieb:

      Hier werden wir uns nicht einig - Dies liegt daran, Wuppertal ist keine Fiktive Stadt sondern existiert in Realität. Alle Fahrzeuge müssen daher auch dem Original entsprechen. Daher steht ein KLF und / oder ein RW mit Kran nicht zur Diskussion, abgesehen davon gibt es ja den großen Bergekran, der diese Aufgaben eines normalen Krans übernehmen kann. Wir tun uns jetzt schon schwer, einem normalen RW sinnvolle, alleinstellende Merkmale zu geben, aktuell ist es nicht mehr als ein besserer TH-Satz und Kettensägenlieferant
      In diesem Fall sollte man sich tatsächlich besser an der Realität orientieren, da gebe ich dir Recht. Der RW ist auch zum Ausleuchten von Unfallstellen geeignet, aber soweit ich mich erinnere, verfügen auch noch 1-2 andere Fahrzeuge über einen Lichtmast.
    • Ich weiß nicht ob das hier hin gehört:

      Ich hätte gern folgende Fahrzeuge in der Mod:

      Florian Wuppertal 01 GW-Öl 01
      Florian Wuppertal 03 GW-G 01
      Florian Wuppertal 10 LF10 01
      Florian Wuppertal 11 LF16TS 01
      Florian Wuppertal 14 TLF3000 02
      Florian Wuppertal 14 SW2000 01
      Florian Wuppertal 21 TLF 3000 01
      Florian Wuppertal 25 DLK23 01
      Florian Wuppertal 71 DLK23 01

      Akkon Wuppertal 36 KTW-B 01
      Akkon Wuppertal 36 GW-San 01
      Akkon Wuppertal 36 RTW 01
      Johannes Wuppertal 01 GW-Tec 01
      Sama Wuppertal 01 KTW 03

      Wuppertaler Stadtwerke Conni 02
      Wuppertaler Stadtwerke Conni 04
    • Auch wenn das vielleicht schöne Autos sind. Aber ich kann dir zu 100% versichern, dass wir nicht alle dieser Fahrzeuge einbauen werden. Unsere Philosophie ist nicht, so viele Fahrzeuge wie möglich spielbar zu machen, sondern so wenig Fahrzeuge wie möglich, aber so viele wie nötig einzubinden. Der Spieler soll gezwungen sein mit seinen Ressourcen zu haushalten und taktisch zu disponieren. Sollten wir den Bedarf an neuen Fahrzeugen sehen, werden diese natürlich eingebunden.
    • nurax_ schrieb:

      Ich weiß nicht ob das hier hin gehört:

      Ich hätte gern folgende Fahrzeuge in der Mod:
      Hat diese Auswahl einen bestimmten Grund, oder hast Du einfach nur alle noch fehlenden Fahrzeuge der Feuerwehr Wuppertal hierbei aufgezählt ? Wie Carli bereits erwähnte, unser Ziel ist nicht, eine übermäßige ansammlung von Fahrzeugen zu erzeugen, sondern möchten bisschen den Spieler dazu auch bringen, seine Fahrzeuge "Taktisch" zu nutzen.

      Abgesehen davon, einige Fahrzeuge der Liste sind bereits in der gezeigten Fahrzeugliste zu finden, andere Fahrzeuge (GW-G und DLK FRDS) fahren nicht im Einsatzdienst bzw sind nicht mehr im Bestand der Feuerwehr Wuppertal und wären daher ohnehin überflüssig.

    • Grisu83 schrieb:

      Hat diese Auswahl einen bestimmten Grund, oder hast Du einfach nur alle noch fehlenden Fahrzeuge der Feuerwehr Wuppertal hierbei aufgezählt ?
      mir gefallen nur diese Fahrzeuge (Besonders das LF 16-TS auf Iveco 90-16 AW) und außerdem bin ich einer der lieber "groß" alarmiert, was sich bei mehreren Großschadenslagen schwer einhalten lässt.
    • nurax_ schrieb:

      außerdem bin ich einer der lieber "groß" alarmiert, was sich bei mehreren Großschadenslagen schwer einhalten lässt.
      genau das wollen wir dem Spieler nicht möglich machen. Viel Alarmieren kann jeder. Aber jeden Einsatz beschicken und eventuell auch mal ein BF-HLF als First-Responder einsetzten, dass können nur Spieler mit Geschick. Genau dieses Geschick vordem wir in unserer mod
    • Mmmh les ich das richtig das es vier wlfs geben wird und 4 ab ? Weil da fänd ich es auch besser nur 2 wlfs (Beispiel bieberfelde) zu haben. da gilt es dann auch als Herausforderung die wlfs in der richtigen Reihenfolge einzusetzen. Zum
      RW wäre es interessant sich auch an bieberfelde zu orientieren (also nur eine rüstsatz auf dem hlf und 2 auf dem RW. Interessant wäre auch noch eine Aufteilung zwischen ab-Dekon und Dekon da momentan wenn ich das richtig erkenne beide die gleiche Aufgabe haben
    • Die Aufteilung der 4 WLF's hat vor allem den Zweck, dass bei einem größeren Einsatzaufwand die Mittel so verteilt sind, dass nicht eine Person riesig stress hat, und die anderen drehen Däumchen. Aktuell ist der AB MANV z.B. beim Feuerwehrspieler und würde dann zum RD Spieler übergehen, da dieser logischerweise mit dem RD und den Notärzten haushalten sollte. Eine Ausweitung auf weitere Abrollbehälter wäre zudem auch noch möglich, aber dann in einer deutlich späteren Version.

      Die Sache mit dem Rettungssatz haben wir auch bereits so geplant, und dies wird bei der Einsatzmittelbegrenzung irgendwann dann auch greifen, so dass pro Fahrzeug nur ein Rettungssatz verfügbar ist, und die Zeit, eine Person aus dem Fahrzeug zu holen wird verlängert, so dass bei einem VU mit 3 PKW's auch 3 Rettungssätze nötig sein werden. Dies ist jedoch nicht von heute auf morgen programmiert, daher ist hier noch bisschen Gedult nötig.

      Die Aufteilung zwischen DekonP Bund und dem AB-Dekon wirkt jetzt vielleicht noch sehr "gleich" in den Aufgaben, künftig aber soll der AB-Dekon, der eigentlich AB V-Dekon heißt seinen eigentlichen Einsatzzweck übernehmen, der Behandlung und Dekontamination verletzter Personen, wohingegen der DekonP normale, nicht verletzte Personen dekontaminieren kann.

    • KillerConsti schrieb:

      du kannst auch die Fahrzeuge wieder auffüllen mit neuen Kameraden aus einem anderen Fahrzeug. Und danach wieder ins HQ fahren
      Aufgrund eines anderen Beitrag ist mir noch die Idee aufgekommen das man doch vielleicht noch ein MTF/MTW (Beispiel ) einfügen könnte ,wäre für Kleineinsatze gut und um Personal zu bringen falls andere Kräfte verletzt sind . So ist man nicht gezwungen sofort die Einheiten und Fahrzeuge zu debuggen.

      Natürlich kann dies das Team der Wuppertal Modifikationen anders sehen ,war halt nur eine Idee ;)
      Helfen in der Not ist mein Gebot | Youtube :Kanal
      (Ich hafte nicht für Rechtschreibfehler)
    • Der Kurzbefehl ist mehr als „Einsatzstelle absichern“ zu sehen. Die Logik ruft die ersten zwei verfügbaren Fahrzeuge (Streifenwagen) raus, nun kommen hier einmal der normale Streifenwagen, und der Zivil Streifenwagen. Hat also alles seine Ordnung. Wäre der Zivil Streifenwagen bereits im Einsatz würde ein anderer kommen, die Alarmierung ist daher Typen gebunden, Nicht Fahrzeuggebunden.

    • Hallo,

      ich wolte manl nachfragen ob es eine Option oder ein Befehl gibt, das ich Einsatz nach Einsatz abarbeiten kann und nciht mehrere Einsätze gleichzeitig.

      Würde mich freuen, falls es noch nicht vorhanden ist, es einzufügen oder über einen befehl einzustellen das man keine Einsätze mehr bekommt und dann für den nächsten klickt.

      hoffe auf eine kurzfristige rückmeldung. danke.
    • BlackEagle schrieb:

      es gibt leider nirgends eine beschreibung, was was ist und wofür es gut ist.

      so eine kleine pdf anleitung wäre nciht schlecht.

      wie sieht das symbol aus.

      klasse das es das schon gibt.

      danke. super arbeit.

      Ich bin zwar nicht Grisu, aber ich kann dir helfen.

      Oben in der linken Ecke sind drei Symbole: eine Flamme, ein Käfer und eine Einsatzleuchte mit kleinem Kreuz.
      Ein Klick auf die Flamme und das Free Play wird aktiviert, d. h., das Spiel gibt dir keine Einsätze mehr vor. Das ist auch die Funktion die du suchst, denn wenn du einen offenen Einsatz hast, kannst du mit einem Klick auf das Symbol verhindern, dass noch ein Einsatz auftaucht.

      Der Käfer aktiviert das kleine Debug-Menü oben, was in der 0.9.2 noch standardmäßig oben mittig gewesen ist.
      Die Leuchte löst einen zufälligen Einsatz aus.

      Nochmal auf das entsprechende Symbol klicken und die Funktion wird deaktiviert. Wenn sie aktiviert wurde, ist ein blaues Viereck um das Symbol herum. Das funktioniert nur bei den ersten beiden, klickst du nochmal auf die Leuchte, wird noch ein zufälliger Einsatz ausgelöst. Du kannst theoretisch so lange die Leuchte spammen, wie du lustig bist, allerdings stürzt das Spiel dann irgendwann ab (ca. nach dem 8. Klicken hintereinander).

      Im angehängten Screenshot hab ichs dir nochmal markiert.

      Gruß Exxess

      EDIT: RS u. Grammatik
      Bilder
      • ScreenShot_20180908180922.jpeg

        319,38 kB, 1.920×1.080, 69 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Exxess ()

    • Hallo,


      Hat der GW-Mess bisher schon einen Zweck? Ich hab bisher nur rausgefunden, dass der "RadioCommand" Button das spiel crashed und wie ich den Fahrer mit Atemschutz und einem Messgerät ausrüste. Gibt es schon weitere Funktionen die ich übersehen habe, oder sind da noch nicht mehr?
      Gleich Frage gilt für den AB-Atemschutz und den AB-Sonderlöschmittel


      Danke im voraus!


      Gruß R4nd0mgUy29