Emergency 5 eingeschlafen? Warum?

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Grisu83 schrieb:

      Zwar hatte ich die Unterstützung zweier erfahrenen Programmierer, die mir alle nötigen Fragen beantwortet haben, der Prozess der Programmierung erfolgte jedoch eigenhändig.
      Ich denke, dass nicht jeder den Zugang zu sowas hat und deswegen eventuell an Stellen hängt wo er nicht weiterkommt. Da hat man dann einfach nicht die Möglichkeit weiterzukommen.
    • AirStrike01 schrieb:

      Ich denke, dass nicht jeder den Zugang zu sowas hat und deswegen eventuell an Stellen hängt wo er nicht weiterkommt. Da hat man dann einfach nicht die Möglichkeit weiterzukommen.
      Dies würde ich eher als eine Sache des "wie" bezeichnen. Jenachdem wie jemand fragt, was man fragt oder wissen möchte gibt es auch entsprechende Antwort. Und vor allem sollte man klein beginnen und sich dann voran tasten. Dadurch lernt man, die Probleme zu erkennen, nach denen man dann gezielt nachfragt und nicht von Anfang an sagt "mach mir das mal, ich kann das nicht". Hier und da gabs zwar mal Passagen, wo Carli und Stefan an mir verzweifelten (Zitat Stefan: "Deine Lichten Momente sind für heute wohl verbraucht, aber gleich ist ja 0:00 Uhr, dann gibts wieder neue"), mein Anspruch war aber auch in vielen Dingen, mir nicht die Lösung zu sagen, sondern den Weg zu verstehen. Copy & Paste mag zwar funktionieren, bringt aber am Ende das Problem, dass ich es im Kopf schwieriger abspeichere, als wenn ich den Weg verstanden habe und entsprechend wieder anwenden kann. Hier lohnt sich aber dennoch das nachlesen in bereits vorhandenem Code. STRG+F eingeben, dann als stichwort das eingeben, was man beabsichtigt, und irgendwo wird sich schon was finden.

      Am Ende hat jeder von uns im Wuppertal Team das Interesse, Modding für Emergency 5 attraktiv zu machen und wir wünschen uns, dass unser Content genutzt wird, um andere Modifikationen zu erstellen und neue Dinge zu entwickeln. Klar sollte auch sein, nicht jeder hat sofort Zeit oder grad den Kopf sich von extern in eine Sache hinein zu arbeiten. Hier hilft nur ein angemessenes Maß an Geduld und Hartnäckigkeit.

      Wer diese Punkte berücksichtigt wird denke ich hier im Forum nicht auf taube Ohren stoßen, im Gegenteil. Nur ganz Wichtig: Sich Dinge erklären zu lassen ist eine Gefälligkeit, keine Selbstverständlichkeit, die man von jemandem erwarten kann.

    • m7media schrieb:

      Grisu83 schrieb:

      Keiner kann von sich behaupten, er wusste sofort wie alles geht und hat aus dem Stand das Komplexeste Konstrukt hinbekommen.
      :whistling: :P
      Und begehbare Häuser kann man auch irgendwie verwirklichen, nix ist unmöglich ;)
      Getreu dem Motto alles kann nix muss ☺

      Wer REchtschreibfehler findet, oder meint welche entdeckt zu haben darf se nach Pharagraph 234 /Absatz 4 der Rechtschreibreform behalten