Bundeswehr Feldjäger nun auch mit Gelb?

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Bundeswehr Feldjäger nun auch mit Gelb?

      Hi,

      Durch sinnloses Video´s schaue nauf Youtube bin ich auf dieses Video gestoßen. Ich weiß allerdings nicht ob die Fahrzeuge in Zukunft wirklich so aussehen, da ich bei Google nichts finden konnte.
      Mich persönlich erinnert das Design doch sehr stark an den Polizeifahrzeugen von Sachsen-Anhalt.
      Was sagt ihr zu dem Design bei den Feldjägern?
      Eventuell hat jemand genauere Info´s und würde sie hier bereit stellen :)



      Sachsen-Anhalter haben´s eben drauf
    • Soll heißen die Feldjäger müssen, wenn sie im Straßenverkehr aktiv sind, nicht sichtbar sein? Ich denke mal die wollen sich z.B. bei der Unfallaufnahme mit Bundeswehrfahrzeugen, nicht umbedingt den Arsch abfahren lassen. Wenn wir so weiter gehen können wir die Streifenwagen ja auch wieder in Schwarzgrün lackieren lassen. Sieht ja auch mehr nach Polizei aus als diese komischen bunten Designs.


      Feuerwehr Marktheim Mod für Rigs of Rods
    • Elementteddy schrieb:

      . Ich weiß allerdings nicht ob die Fahrzeuge in Zukunft wirklich so aussehen, da ich bei Google nichts finden konnte.
      Da das Video bei Freytag aufgenommen wurde und die eigentlich der Haus-und-Hof-Lieferant der Feldjäger sind, gehe ich mal dav aus, dass das der neue Look der Feldjäger wird.

      SimonFW schrieb:

      Alles andere hat für mich nichts mehr mit Bundeswehr und den Polizei zu tun.
      Also ist auch die zunehmende neongelbe Beklebung bei Polizeifahrzeugen schwachsinn?
      Die Ignoranz und Faulheit mancher überrascht mich immer wieder!
    • Das Video ist ein halbes Jahr alt und auch bei Polizeiautos.de findet man nichts weiter dazu. Kann also sein, dass das Fahrzeug nur für eine Messe gedacht war.
      Zumal es mich auch wundern würde, wenn der Bund das Design aus Sachsen-Anhalt übernehmen würde und nicht die Beklebung nach VESBA-Studie, nachdem diese mittlerweile in 13 Bundesländern, bei der Bundespolizei und zukünftig auch beim Zoll zum Einsatz kommt. (EDIT: + Rettungsdienst Bayern)
      Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

      (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
    • JuniorKDK schrieb:

      Zumal es mich auch wundern würde, wenn der Bund das Design aus Sachsen-Anhalt übernehmen würde und nicht die Beklebung nach VESBA-Studie, nachdem diese mittlerweile in 13 Bundesländern, bei der Bundespolizei und zukünftig auch beim Zoll zum Einsatz kommt. (EDIT: + Rettungsdienst Bayern)
      Nun ist es wohl offiziel geworden, dass die Feldjäger nicht VESBA nutzen :)

      polizeiautos.de/show_one.php?id=9731

      Sachsen-Anhalter haben´s eben drauf
    • Jaa es leigt daran das Die EU Norm dies Vorgibt um die Sichbarkeit im Straßenverkehr zu erhöhen.

      Aber welcher Paragraph dafür zuständig ist kann ich dir gerade nicht sagen ;)

      und JAAA die Bundeswehr muss sich auch daran halten vorallem die Signalanlagen ausgestattet sind und Hoheitsrechte in anspruch nehmen.

      Ausnahme Panzer oder Fahrzeuge die als Kampfmittel eingesetzt werden.
    • Das kann so nicht stimmmen! Beschafften nicht nur die Feldjäger sondern auch die Polizei weiterhin Fahrzeuge ohne Warnbeklebung.

      Ist es ziemlicher Schwachsinn alle Feldjägerfahrzeuge oder BAT mit WArnbeklebung auszustatten, denn das wäre in vielen Fällen ziemlich kontraproduktiv.
      Die Ignoranz und Faulheit mancher überrascht mich immer wieder!
    • str1k3r schrieb:

      Ist es ziemlicher Schwachsinn alle Feldjägerfahrzeuge oder BAT mit WArnbeklebung auszustatten, denn das wäre in vielen Fällen ziemlich kontraproduktiv.
      So wie ich das bis jetzt verstanden habe werden auch nur die für den Inlandsdienst genutzten Fahrzeuge mit weißer Grundfarbe und olivfarbener Bauchbinde entsprechend beklebt. Die komplett in Tarn beschafften Fahrzeuge betrifft es nicht.
      Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

      (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
    • Die für den Streifendienst vorgesehen Fahrzeuge mit Warnbeklebung auszustatten ist auch sinnig. Werden schliesslich auch bei VUs eingesetzt. Allerdings gibt es eben noch viel mehr Fahrzeuge mit Sondersignal bei der Bundeswehr. Und da brauch man nicht zu erzählen dass alle damit jetzt ausgerüstet werden müssten... und auch klassisch olivgraue Fahrzeuge werden im Inland eingesetzt.
      Die Ignoranz und Faulheit mancher überrascht mich immer wieder!