40 km Ölspur - 150 Einsatzkräfte von 12 Feuerwehren im Einsatz