Markierung HRT - STP 8000

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • JuniorKDK schrieb:

      Wer so Repeater einsetzt darf sich nicht wundern, wenn der „tolle“ Digitalfunk nicht funktioniert...
      Repeater sollten so eingesetzt werden wie verstärkerpumpen in einer langen Schlauchstrecke. Mit Plan und System, da wo sie gebraucht werden und in der kalten Lage getestet!
      Maleben aus „Spaß“ einen Repeater zu setzen ist ja fast schon grob fahrlässig.
      Hallo,

      das ist richtig und ich muss mich glaube ich korrigieren. Ich bin mir gerade nämlich nicht sicher, ob die Trupp-Geräte wirklich über die Reperater-Funktion verfügen? Aber das tut hier zum Thema auch nichts zur Sache und muss in meiner Einheit geklärt werden.

      Zu deinem Post: Plan und System kommt dann rein, wenn einzig und alleine der Einsatzleiter darüber entscheiden kann, ob ein Repeater-Gerät gesetzt wird oder nicht. ;) Dann funktioniert auch der "tolle" Digitalfunk :thumbup: .

      Du kannst die Repeater übrigens auch in manchen größeren Industrieanlagen und -gebäuden verwenden. So haben wir das in der kalten Lage getestet, damit wir die auch mit Plan und System setzen können.


      GLG