Advanced Medical System [V0.4.0]

    • Advanced Medical System [V0.4.0]

      So, nun bin ich auch mal an der Reihe. Ich habe die letzten Monate damit zugebracht mich mit dem Programmieren, vor allem in Emergency 5 / 2016 / 2017 vertraut zu machen. Mittlerweile ist dabei sogar eine kleine Modifikation entstanden, die ich euch jetzt zeigen möchte. Es handelt sich hierbei um ein kleines Plugin, dass die Erfahrungen im Rettungsdienst erheblich verbessern soll.



      Nun erstmal, was macht die Modifikation genau?

      FEATURES:

      - Nun werden Personen in die 4 Qualifikationen eingeteilt
      - Bei zu niedriger Qualifiktion wird der Patient nur stabilisiert, kann aber von einem Notarzt behandelt werden
      - Bei zu niedrigem Zustand kann nur noch der Notarzt behandeln
      - Einteilung erfolgt nach den Verletzungen, die der Patient hat
      - kleine Anpassungen am Unitpool (Wie viele Fahrzeuge zu verfügung stehen) (siehe Extras)
      - Anpassungen von der Sitzanzahl und den standartmäßigen Einheiten (siehe Extras)
      - Sanitäter als Person hinzugefügt
      - Notarzt und Sanitäter steigen nun ohne Sanitätskoffer aus und müssen diesen erst holen, bevor sie nach ihrer Qualifikation behandeln können
      - Sanitätskoffer kann wieder weggebracht werden und wird bei dem Einsteigen direkt weggebracht
      - Erstes Event

      BUGS:
      - Pfeile auf dem Balken verhalten sich unkontrolliert während die Person stabilisiert wird

      Achtung: Die Modifikation ist ab der Version 0.4.0 nicht mehr im Multiplayer spielbar!



      EXTRAS:



      Für Disskusionen zu dieser Einteilung bitte diesen Thread(klick mich) benutzen.

      Verbrennung zweiten Grades: mindestens Rettungssanitäter
      Verbrennung dritten Grades: mindestens Notarzt
      Verbrannte Atemwege: mindestens Notarzt
      Rauchgasvergiftung: mindestens Rettungssanitäter
      Knochenbruch Arm: mindestens Notfallsanitäter
      Knochenbruch Bein: mindestens Notfallsanitäter
      Schädelbasisbruch: mindestens Notarzt
      Hirnblutung: mindestens Notarzt
      Innere Blutungen: mindestens Notarzt
      Arm amputiert: mindestens Notarzt
      Bein amputiert: mindestens Notarzt
      Schleudertrauma: mindestens Rettungssanitäter
      Offene Schusswunde, Lungenflügel perforiert: mindestens Notarzt
      Durchschuss (Rumpf), stark blutend: mindestens Rettungssanitäter
      Durchschuss (Rumpf), innere Blutungen: mindestens Notfallsanitäter
      Offene Stichwunde, Lungenflügel perforiert: mindestens Notarzt
      Offene Stichwunde, (Rumpf), stark blutend: mindesten Rettungssanitäter
      Offene Stichwunde, innere Blutungen: mindestens Notfallsanitäter
      Offene Bisswunden, Muskel- und Nervengewebe verletzt: mindestens Notfallsanitäter
      Offene Bisswunden, Arterie verletzt: mindestens Rettungssanitäter
      Platzwunden an Körper und Kopf: mindestens Rettungssanitäter
      Lähmung des Herzens als Folge eines schweren elektrischen Schlags: mindestens Notarzt
      Schockzustand (nach Einsatz: Schaltkasten): Notfallsanitäter
      Entkräftung: mindestens Notfallsanitäter
      Wasser in Lunge, Atemstillstand: mindestens Notarzt
      Herzinfarkt: mindestens Notarzt
      Schlaganfall: mindestens Notarzt
      Kreislaufkollaps: mindestens Rettungssanitäter
      Nahrungsmittelvergiftung: mindestens Notfallsanitäter
      Alkoholvergiftung: mindestens Rettungssanitäter
      Niedriger Blutdruck, Patient zusammengebrochen: mindestens Notfallsanitäter
      Angina Pectoris: mindestens Notfallsanitäter
      Starke Atemnot durch allergische Reaktion: mindestens Notarzt
      Lungenriss: mindestens Notarzt
      Schwere Unterkühlung, Kreislaufzustand: mindestens Notarzt
      Vogelgrippe (Influenza), Patient steht: mindestens Rettungssanitäter
      Vogelgrippe (Influenza), Patient liegt: mindestens Notfallsanitäter
      Schweinegrippe, Patient steht: mindestens Rettungssanitäter
      Schweinegrippe, Patient liegt: mindestens Notfallsanitäter
      Schwerer Asthmaanfall, Patient steht: mindestens Rettungssanitäter
      Schwerer Asthmaanfall, Patient liegt: mindestens Notfallsanitäter
      Gehirnentzündung durch Tollwut, Patient steht: mindestens Rettungssanitäter
      Gehirnentzündung durch Tollwut, Patient liegt: mindestens Notfallsanitäter
      Chemische Kontamination, Patient steht: mindestens Notfallsanitäter
      Schwere Atemnot wegen chemischer Kontamination, Patient liegt: mindestens Notarzt
      Verätzung der Atemwege wegen chemischer Kontamination: Patient liegt: mindestens Notarzt
      Radioaktive Kontamination, Patient steht: mindestens Notfallsanitäter
      Organblutung als Folge einer radioaktiven Kontamination: mindestens Notarzt
      Organversagen als Folge einer radioaktiven Kontamination: mindestens Notarzt
      Pestkrankheit: mindestens Notfallsanitäter
      Pestkrankheit quick test positiv: mindestens Notfallsanitäter
      Pestkrankheit quick test negativ: mindestens Rettungssanitäter
      Ertrinken normal: mindestens Notarzt


      Für Fragen stehe ich häufig auf dem Emergency Teamspeak zur Verfügung!



      Jede Person benötigt den Command: AMS::TreatCommand zum behandeln.
      Dafür muss aber der Component::DoctorSkill hinzugefügt werden. In diesem Component kann man per DropDown die Qualifikation auswählen.

      Um einen Koffer mit einem Notarzt (geht auch bei anderen) holen zu können, muss folgendes geschehen:
      - Gamelogic Component löschen (Nur bei Notarzt und Paramedic)
      - em5::TreatCommand löschen (Nur bei Notarzt und Paramedic)
      - AMS::GetMedicBagCommand ; AMS::BringBackCommand ; AMS::BringBackAndEnterRDCommand hinzufügen
      - Wenn eine Person andere Commands ausführen kann (TreatCommand), dann besteht die Möglichkeit mit dem AMS::TreatFWCommand bei einem ausgerüstetem Sani-Koffer mit höherer Priorität zu arbeiten.

      Allen Fahrzeugen die einen Koffer haben sollen (nur bei denen kann man einen holen!) muss das in das InventoryArray hinzugefügt werden:

      [em5/prefab/equipment/equipment_ambulance_medic_case_closed]

      Für Audios die abgespielt werden sollen wenn eine Person nicht behandelt werden kann:
      audio "AMS_HINT_DOCTOR_01.ogg" in "Projekt/local/audio/supervisor" packen.

      Nach Update 0.3.0
      Für Events:
      Die Definition aus gamedata/em5_eventpool_definitions übernehmen.
      Dann in den eventpool
      //""AMS_MedicalTestEvent_one":
      {
      "Core": "AMS_EVENT_DEFINITIONS/AMS_MedicalTestEvent"
      },
      "//
      einsetzen und alle alten MedicalEvents löschen. Der Einsatz kann dann wie jeder andere Standarteinsatz auch verändert werden. (Mit den Werten der Warscheinlichkeit).
      VORTEILE von diesem Event sind, dass absofort alle standart MedicalEvents durch ein einziges Event ersetzt werden. Außerdem können nun alle Injuries (siehe Tab "Verletzungen") als Einsatz auftauchen. (Keine Infektionen, usw. Nur die, die auch enstprechend Sinnvoll sind.)

      Für Language Dateien:
      Am besten meine Language Datei aus local/localization/de entnehmen. Diese kann dann nach belieben verändert werden.

      Für die Version 0.4.0 habe ich bislang noch keine Anleitung geschrieben. Vorerst einfach bitte die Dateien aus der Beispielmod anschauen und übernehmen.



      DANKE AN:
      carli96, KillerConsti, L30, den-fellow, Torcota, Keano und alle anderen, die mir in irgendeiner Art und Weise geholfen haben.
      Emergency 4 für das Notarztaudio!

      Ich bitte darum, dass sich jeder hier meldet, der einen Fehler oder ähnliches gefunden hat!

      Dateien
      • Bild1.png

        (3,52 MB, 441 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 37 mal editiert, zuletzt von TH3LASTLINE ()

    • Auch wenn es das ein oder andere wohl auf den Kopf stellen würde, aber wäre es möglich dein PlugIn mit einem eigenen Name Space zu nutzen? Das PlugIn ist momentan nicht startbar, da das Plugin von KillerKonsti da rein funkt. Da ihr beide den gleichen Namespace nutzt, lässt sich das PlugIn nicht aktivieren. Somit kann ich leider nicht testen ob das PlugIn funktioniert oder nicht.
    • Quellcode

      1. [QSF error] Failed to install the plugin 'First Aid Logic Plugin'. Exception caught: a metaclass named user::GetUpWithMedikitAction already exists
      2. [QSF error] QSF failed to install the plugin "First Aid Logic Plugin"
      Das ist übrigens der Übeltäter, der das Laden des PlugIn verhindert. Desweiteren wäre es auch noch schön, wenn das PlugIn nicht einfach nur "game_plugin" heißt sondern zumindest bisschen beschreibt, was es sein soll ... das bringt in die gesamte Sache deutlich mehr Ordnung. Man stelle sich vor, alle machen es auf diese Art und Weise, dann bricht irgendwan das völlige Chaos aus.

      Beitrag von TH3LASTLINE ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
    • Erste Antwort: Ich werde nacher ein kleines Update hochladen, bei dem ich den gesamnten Namen mit Namespaces ändern werde, dann sollte alles funktionieren.

      Zweite Antwort:
      - Changelog 0.1.1 online
      - Name geändert
      - Neue Medias
      - Wunschliste aktualisiert

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TH3LASTLINE ()

    • Hab das ganze jetzt mal getestet und gefällt mir soweit schon ganz gut.
      Ich habe aber gesehen das die Behandlungskoffer aktuell nur im NEF zu finden sind.
      Wäre es nicht sinnvoll diese auch auf dem RTW zu haben, damit der Sanitäter im RTW auch zu mehr als nur zum
      stabilisieren eingesetzt werden kann?

      Oder ist das evtl. sogar so gewollt?
    • normb19 schrieb:

      Wäre es nicht sinnvoll diese auch auf dem RTW zu haben, damit der Sanitäter im RTW auch zu mehr als nur zum
      stabilisieren eingesetzt werden kann?
      Eigentlich war geplant, diese auf allen Fahrzeugen zu verlasten. Irgendwo hat sich da aber ein Fehler eingeschlichen :pillepalle: . Gibt dann morgen einen Patch.
      Vielen Dank fürs Melden!
    • Hey,

      -Automatismen
      -Helpscreens
      screenshot_2017-03-01-11-03-24.jpg
      -Tooltipps
      -RTW Koffer wird geholt ohne das die Tür geöffnet wird geholt
      -Krankenwagen fährt ohne gesamtes Einsatzpersonal weg
      -ShowHealth Component crasht das Spiel falls Entity durch Cleanup entfernt wird
      -Reservierungslogiken fehlen <-> Entities können von mehreren behandelt werden, aber die Behandlung wird dadurch im zweifelsfalle verschlechtert (Notarzt heilt, jemand andres stabilisiert -> Resultat = Stabilisierung)
      -Debugger Tools verhindern automatische Freeplay events im MP
      -Taschen werden immer nur von einer Person geholt/weggeschafft wenn mehrere den Befehl ausführen könnten
    • Damit fängt man ja schonmal mehr an!

      KillerConsti schrieb:

      -ShowHealth Component crasht das Spiel falls Entity durch Cleanup entfernt wird
      Ist interessant, muss ich mich aber mal mehr damit beschäftigen, weil ich ehrlich gesagt nicht weis woher das kommt.

      KillerConsti schrieb:

      -Reservierungslogiken fehlen <-> Entities können von mehreren behandelt werden, aber die Behandlung wird dadurch im zweifelsfalle verschlechtert (Notarzt heilt, jemand andres stabilisiert -> Resultat = Stabilisierung)
      Ganz fehlen tun die nicht, aber ich denke mal da wird nicht ganz alles abgefragt. Die TreatAction fragt da vielleicht was ab, aber beim stabilisieren wird nur eine erstellt. Lässt sich natürlich auch ändern ;D.

      KillerConsti schrieb:

      Debugger Tools verhindern automatische Freeplay events im MP
      Du hast den MP getestet? Das hört sich doch Interessant an. Dann werde ich die Debug-Tools entweder ganz entfernen oder nur für den MP, dass muss ich mir dann noch überlegen.


      EXTRA: CHANGELOG 0.1.3 online!
    • Was ich noch gemerkt habe, geben ich Feuerwehrleuten das Command, damit diese z.B. Erste Hilfe leisten können, ist dies nicht möglich, weil das "Pull Person Command" eine höhere Priorität hat, als das "Treat Command" - Hier wäre schön, wenn die Priorität mit einem Notfallkoffer höher wäre und somit das primäre Command, ohne den Koffer hingegen das Pull Person Command an erster stelle steht. Shift / Strg Modifier würde ich hier weniger nutzen, ein geholter Notfallkoffer selber sollte Absicht genug sein, dass die selektierte Einheit eine Person behandeln möchte.

      Ansonsten, ich hab bisher noch keine Einblendung / Hinweismeldung bekommen, wenn die Person einen Notarzt benötigt. Alternativ könnte man der Person auch ein Arzt Symbol (z.B. den Äskulap Stab) geben, welches so lange bleibt, bis der Notarzt die Person behandelt hat.