911 Operator

    • Hallo allerseits

      Youtube hat mich heute morgen an ein Spiel erinnert, das ich eigentlich schon länger auf meiner Wunschliste habe. Anlass dazu ist wohl, dass der als Releasetermin angesetzte 24.02.17 vor der Tür steht.
      Es handelt sich dabei um 911 Operator. Man übernimmt dabei die Rolle eines Disponenten in einer amerikanischen/kanadischen Rettungsleitstelle und muss Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu Einsätzen schicken. Besonders interessant finde ich, dass, neben zufälligen Einsätzen ohne Anruf, auch Notrufe simuliert werden und man den Gesprächsverlauf durch vorgegebene Antwortmöglichkeiten beeinflussen kann.
      Neben dieser Action-Komponente kann man dann durch das abarbeiten von Notrufen auch Geld verdienen, mit dem man neue Fahrzeuge und Ausrüstungsteile kaufen kann.
      Das Spiel beinhaltet eine Kamagne in vorgegebenen Städten, die dann wohl spezielle Einsätze haben, aber man kann auch frei Städtekarten herunterladen (ist wohl an OpenStreetMap geknüpft).

      Das Spiel wurde über Kickstarter finanziert. Verdammt, für eine Spende von 2.500 hätte man eine eigene, fiktive Stadt ins Spiel bekommen können. Ich wünsch mir einen Bieberfelde-DLC. :D

      Hier das Video, über das ich reingestolpert bin:
      youtube.com/watch?v=PpzTWSNmsBU&t=6s

      Hier die Steam-Seite, auf der man auch mehr Informationen und ein paar Trailer (die teilweise echt cool gemacht sind) finden kann:
      store.steampowered.com/app/503560/?l=german

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Walter ()