Das Funkspiel Groß-Gerau sucht eine(n) Software/Programmierer

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Das Funkspiel Groß-Gerau sucht eine(n) Software/Programmierer



      Guten Tag liebe Community,

      erstmal ein kleines Vorwort zu mir. Mein Name ist Florian, ich bin 19 Jahre jung und betreibe seit einigen Jahren ein Funkspiel, welches ich einfach nicht aufgeben will. Das Funkspiel Groß-Gerau besteht seit 2011 und ist auch so von der Stadt abgesegnet. Unser Funkspiel hat über die Zeit sehr viele schwierige Situationen gemeistert und besteht bis heute. Seit ca. 2 Jahren stehen wir allerdings ohne Software da, was bekanntlich zu Problemen führt, einerseits, weil die momentan angebotenen Leitstellen unseren Vorstellungen nicht wirklich entsprechen/entsprachen andererseits haben wir vor ca. 1 1/2 Jahren eine Software in Auftrag gegeben welche wir allerdings nie bekommen haben da sich der Programmierer aus dem Staub gemacht hat aber das ist ein anderes Thema. Da wir jetzt allerdings doch irgendwann gerne wieder anfangen wollen suchen wir, respektive ich, nach einer solchen Software bzw. einem Programmierer.

      Was wir suchen:
      Wir suchen eine Software oder einen Programmierer der für uns eine Leitstellensoftware anfertigt bzw. eine Software anbieten kann. Wir haben einige konkrete Vorstellungen aber wollen natürlich ersteinmal mit einem Programmierer reden inwiefern etwas umsetzbar ist oder nicht. Wir wollen eine Software welche nicht Webbasierend ist sondern als eigenständiges Programm funktioniert. Ebenfalls würden wir die Software bzw. den Server dann selbst Hosten damit wir selbst auf Ausfälle reagieren können. Dazu sollte auch ein Windowsbasierter Server angefertigt werden.
      Weitere Informationen welche die Leitstelle im Detail betreffen würden wir besprechen falls es entweder hier im Thread gewünscht wird oder sie Interesse zeigen würden.

      Natürlich wissen wir sehr sehr gut wie viel Zeit eine solche Programmierung in Anspruch nimmt und wollen das auch nicht unter den Tisch kehren. Aus diesem Grund wollen wir einem potentiellen Programmierer etwas anbieten. Wir würden uns natürlich sehr freuen wenn sich jemand finden würde der in unser Projekt mit einsteigen möchte, allerdings wollen wir diese Option nicht an die erste Stelle setzten. Stattdessen wollen wir für die Programmierung eine gerechte Bezahlung mit dem Programmierer für das Programm finden und festlegen. Für uns ist es wichtig wenn sie sich vorstellen könnten für uns eine solche Software anzufertigen, welche der Optionen sie bevorzugen da wir dort sehr offen sind.

      Wir würden uns freuen wenn wir jemanden finden würden der sich unserer Sache annehmen würde und uns weiterhelfen möchte.
      Für weitere Informationen können sie gerne unter diesem Beitrag antworten oder mich auch gerne per PN kontaktieren.

      Mit freundlichen Grüßen
      Florian aka. FloVor
    • Sucht ihr noch?

      Wir starten demnächst mit unserem Leitstellensystem, was direkt in ein WCMS integriert ist. Weg von den Foren. Den Vorteil kennt man von dieversen Funkspielen. Und keine Sorge. Ist kein Weblst-Klon wie man ihn von der Albstadtkopie Ad .... bzw. No... kennt.

      Wenn das Interesse noch besteht, dann meldet Euch doch mal per PN.
      Ich hätte da noch eine Frage ...

      Beitrag von drProfessorGTA ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: War auf dem Teamspeak, wurde schon ein Programmierer gefunden ().
    • Schaut auch mal als Normale User beim Funkspiel Groß-Gerau vorbei Ts ip: FS-GG.de:112 Das Funkspiel wird von echt netten Menschen geführt und dort läuft alles reibungslos ab.



      Wie gesagt schaut mal vorbei. Um jeden neuen User wären wir mega Fröhlich. Das Funkspiel arbeitet mit einer selbst Programmierten Software die mit dem Teamspeak zusammen Funktioniert.