[Demo] Verbesserungsvorschläge zu Bugs und kleinen Fehlern, die in meiner Demo auftreten/auftraten

    • Erledigt

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • [Demo] Verbesserungsvorschläge zu Bugs und kleinen Fehlern, die in meiner Demo auftreten/auftraten

      Guten Tag liebe Community von Notruf 112 :thumbup: :thumbsup: ,

      ich wende mich mit ein paar Verbesserungswünschen und Bugauffälligkeiten an euch, da sonst das Spiel später nicht ganz spielbar wäre. Folgendes ist mir aufgefallen:
      - Spiele ich den Fahrer, bugt die KI beim Laufen zum Fahrzeug am LF24 fest und kommt nur schwer weg
      - Bei Einsätzen kommt es häuiger zum Stillstand der KI, das bedeutet sie reagiert nicht oder wenn ich den Einsatzleiter spiele, beendet die KI den Einsatz nicht ganz, räumt die Sachen nicht oder ncht korrekt weg oder löscht das Feuer nicht ordentlich. Manchmal komn auch die Einsatzmeldungen an die Leitstelle zu spät, obwohl man vielleicht schon beim löschen ist oder vielleicht schon fertig ist
      - Die KI Fahrzeuge auf der Straße kollidieren noch mit dem TLF und reagieren nur bei Blaulicht mit Martinshorn
      - Beim Rückwärtsfahren dreht die Hinterachse noch durch und das sieht sehr unrealistisch aus, da es so nicht bei einem richtigen Feuerwehrauto passieren würde + der Motorsound stockt bei einer bestimmten Geschwindigkeit und hängt beim bremsen oder wird garnicht anders wenn man anhält! Ach und der Rolltorsound der Garage kommt versetzt, also entweder garncht oder nicht zeitgleich mit der Simulation :)
      - Die Fensterscheiben sind noch grau und alle Rückspiegel sowie Seitenspiegel sind schwarz
      - Außerdem fiel mir nachts auf, dass die Straßenmakierungen buggen, das heißt das weiße wurde manchmal dunkelgrau und dann nach kurzer ZEit wieder normal weiß angezeigt...könne aber auch an der Grafikkarte oderso liegen ich habe keine Ahnung.. :(
      - Das Blaulicht´, finde ich, sieht irgendwie zu hektisch aus und man erkennt den Schein an weiter entfernten Hauswänden nicht bzw. der Leuchtschein reicht nicht bis dahin und an parkenden Autos ist es auch nur schlecht reflektiert dargestellt bisher :(
      - Den Befehl den Wassertank aufzufüllen funktioniert nicht aufgrund des fehlenden Unterflurhydranten...weißt auch nicht warum?!

      Ansonsten bin ich schon sehr zufreiden mit der Demo, habe das auch dem Geschätsführer schon mitgeteilt und hoffe, das ihr erstens mit meinen Anregungen etwas anfangen könnt und zweitens das Spiel bis zum 10. November bugfrei und bei allen wunderbar läuft. :) :thumbsup: :rolleyes:

      Gruß
      Robert Witkowski aus Berlin
    • Hey,
      ich kann mich bei vielen Punkten nur anschließen.


      Hinzufügen und betonen möchte ich folgende Punkte:
      --------------------------------------------------------------------

      Negativ:

      ----------
      - Die getönten Scheiben und die immer häufiger werdenen Grafik Fehler (beachte FW und PKW) 1.
      - Tank wie oben beschrieben nicht befüllbar
      - Laut Vorschrift müssen neue Fahrzeughallen über den Hintereingang einfahren. Der Hintereingang ist bei N112 zwar vorhanden wir aber nicht von der KI benutzt.
      - KI Fahrzeuge machen eigentlich schon relativ gut Platz, nur an einigen Stellen stehen sie im Weg.
      - Die KI "vergisst" oft was sie machen muss --> Steht nur rum 2.
      - In der Nacht gefallen mir auch die Lichter nicht wirklich, sie werfen nur einen kleinen Kegel und wirken unrealistisch.
      - Keine Durchgehende Stangen zu den Fahrzeughallen
      - "Brandschutz" bei der Alamierung ist einfach nur an dieser Stelle unpassend und nicht relevant zum Einsatz. Angebracht wäre: "Brandbekämpfung eines Containers" // o.ä.
      - Die Leitstelle führt Funk mit dem Maschinisten, wovon man aber nur den Text lesen kann anstatt aufgenommene Stimmen.
      - PKW fahren durch Hütchen und Warnblinkanlagen durch.
      - Ein TLF ist meines Wissens mit 3 Personen besetzt.
      - Das Feuer gefällt mir gar nicht. Nur durch stumpfes drauf halten des Strahlrohres wird gelöscht. Mann sieht Pixel im Rauch und im Feuer. Kein Realismus vorhanden erkennbar 3.
      - Das Wasser wirft keinen Schatten 4.
      - Der Schlauch ist unendlich lang. 5.
      - Das Schlauchsystem ist auch nicht das beste. Ich lege mehr Schlauch als das es sich aufrollt. 2.
      - Intro beim Spielstart ohne Action / Filmszenen / Animation sondern nur stumpfes einblenden der Publisher etc.
      - Wenig Sounds ( beachte Laufsound)


      Positiv:

      ---------
      - Teilweises erkennen von Spiegelung in PKW des Blauchlichtes
      - Detailreiche Gestaltung der Wache und der Fahrzeuge
      - Sehr stabil und hohe FPS Zahlen trotz eher schwächerem PC und ohne Grafik Verlust


      Bilder ( zur Untermalung der Kritikpunkte)

      -----------------------------------------------------

      1. screenshot_3092016_172940.png

      2. screenshot_3092016_135534.png

      3.screenshot_3092016_135913.png

      4.screenshot_3092016_14414.png

      5.screenshot_3092016_14243.png
      6. Grafik Fehler:screenshot_3092016_14135.pngscreenshot_3092016_14124.png

      ------------------------------------------------

      Bitte beachtet:

      Dies ist mängeln auf relativ hohen Niveau und vielleicht nicht angepasst für eine Demo aber da sich die Entwickler vorher soviel angekündigt haben ist das Ergebnis ernüchternt!!
    • @JackerNils: 1/3 deiner negativen Punkte sind leider "Quatsch". Unter anderem nahezu alle Anmerkungen zur Wache und Alarmierung sind hinfällig, da diese an die realen Gegebenheiten in Mühlheim fast 1:1 angepasst worden sind. Wenn es dir nicht gefällt, beschwer dich in diesen Punkten doch bitte bei der BF Mühlheim und erklär denen, wie sie ihren Job zu machen haben - die freuen sich bestimmt.

      Über die anderen Punkte werden sich die Entwickler sicher Gedanken machen. Bitte beachtet aber auch, dass in der Demo nur eingeschränkte Einblicke möglich sind.
      Leitung Benutzerbetreuung | Benutzerbetreuung Rettungssimulationen

    • JackerNils schrieb:

      - Die getönten Scheiben und die immer häufiger werdenen Grafik Fehler (beachte FW und PKW) 1.
      Die, wie du sagst "getönten" Scheiben ist in Wahrheit das Ergebnis des ausgeblendeten Innenraums des Fahrzeugs um Performance zu sparen. Der räumliche Abstand wann dieses Einsätzt wird sicherlich bei Optimierung des Spiels (also packen von Texturen etc. pp.) nochmal überarbeitet.

      JackerNils schrieb:

      - Tank wie oben beschrieben nicht befüllbar
      Auch das wird sicherlich noch eingebaut, der entsprechende Funkspruch existiert ja schon mal.

      JackerNils schrieb:

      - Laut Vorschrift müssen neue Fahrzeughallen über den Hintereingang einfahren. Der Hintereingang ist bei N112 zwar vorhanden wir aber nicht von der KI benutzt.
      Falsch. Beim Realvorbild werden die hinteren Teile der Halle nicht als Einfahrt sondern als weitere Stellplätze für Fahrzeuge benutzt, somit ist das Vorgehen der KI durchaus korrekt.

      JackerNils schrieb:

      - KI Fahrzeuge machen eigentlich schon relativ gut Platz, nur an einigen Stellen stehen sie im Weg.
      Das nicht immer ganz korrekte Verhalten der KI Fahrzeuge ist gewollt. Im echten Leben ärgert man sich nun mal auch des öfteren über solche Autofahrer ;)

      JackerNils schrieb:

      - Die KI "vergisst" oft was sie machen muss --> Steht nur rum 2.
      In der Tat noch ein Problem.

      JackerNils schrieb:

      - In der Nacht gefallen mir auch die Lichter nicht wirklich, sie werfen nur einen kleinen Kegel und wirken unrealistisch.
      Optimal ist die gesamte Beleuchtung wirklich noch nicht. Wenn das so bleiben sollte könnte aber ich persönlich damit leben.

      JackerNils schrieb:

      - Keine Durchgehende Stangen zu den Fahrzeughallen
      Offensichtlich scheinst du noch nicht mitbekommen zu haben, dass die Wache + Fahrzeuge die BF Mülheim a.d.R. als Vorbild haben. Wie Enterprise schon sagte ist das also auf eben diese zurückzuführen und ist somit nicht deren "Verschulden".

      JackerNils schrieb:

      - "Brandschutz" bei der Alamierung ist einfach nur an dieser Stelle unpassend und nicht relevant zum Einsatz. Angebracht wäre: "Brandbekämpfung eines Containers" // o.ä.
      Ich kann mir vorstellen, dass auch das vom Originalschauplatz übernommen wurde. Ich war jetzt schon mehrere Male in Mülheim auf der Wache, habe da aber nicht genau drauf geachetet, da kann ich also nichts zu sagen.

      JackerNils schrieb:

      - Die Leitstelle führt Funk mit dem Maschinisten, wovon man aber nur den Text lesen kann anstatt aufgenommene Stimmen.
      Die Funksprüche werden noch vertont.

      JackerNils schrieb:

      - PKW fahren durch Hütchen und Warnblinkanlagen durch.
      Fehlende Collisions sind bei vielen Objekten noch ein Fehler, dass das aber noch behoben wird sollte selbstverständlich sein und bräuchte man eigentlich gar nicht erwähnen.

      JackerNils schrieb:

      - Ein TLF ist meines Wissens mit 3 Personen besetzt.
      Nö.

      JackerNils schrieb:

      - Das Feuer gefällt mir gar nicht. Nur durch stumpfes drauf halten des Strahlrohres wird gelöscht. Mann sieht Pixel im Rauch und im Feuer. Kein Realismus vorhanden erkennbar 3.
      Naja, schon mal durchaus realistischer als in so manchen Konkurrenzprodukt ^^

      JackerNils schrieb:

      - Das Wasser wirft keinen Schatten 4.
      Wäre zwar nett, aber halte ich persönlich für nebensächlich.

      JackerNils schrieb:

      - Der Schlauch ist unendlich lang. 5.
      Wird noch geändert.

      JackerNils schrieb:

      - Das Schlauchsystem ist auch nicht das beste. Ich lege mehr Schlauch als das es sich aufrollt. 2.
      Wie oben, wird noch geändert.

      JackerNils schrieb:

      - Intro beim Spielstart ohne Action / Filmszenen / Animation sondern nur stumpfes einblenden der Publisher etc.
      Ja ... Und?

      JackerNils schrieb:

      - Wenig Sounds ( beachte Laufsound)
      Ein paar mehr Sounds wären in der Tat wünschenswert. Ein paar Sounds werden definitiv noch eingebaut, ob wirklich jede Aktion aber vertont wird glaube ich nicht.
      Moderation || Benutzerbetreuung Notruf 112 & Rettungssimulationen | Benutzerbetreuung BOS | Beschwerdemanagement

    • Vielen Dank für die Zustimmung und Berichtigung, ich war von der Norm der neuen FW-Wachen ausgegangen. Die kenne ich weil wir unser Feuerwehrhaus auch den Normen anpassen müssen. Falls Mülheim anderes ausgebaut ist kann ich das natürlich verstehen.

      Ich habe keinesfalls die Entwickler beschuldigt, nur meine eigene Meinung dargelegt.

      Wie gesagt das Intro würde schon noch ein bisschen hervorheben beim Spielstart damit mehr Dynamik ins Menü kommt. Ist aber auch in diesem Fall Geschmacks Sache.
    • Hallo zusammen,

      auch ich konnte der Versuchung nicht wiederstehen die Demo mal ausgiebig zu testen und habe ein paar Punkte gefunden die ich anmerken möchte:

      • Zum Fahrzeug:
        • Das TLF verfügt über sehr viel Material, das ich gerne einmal ausprobiert hätte: Stichwort alternativer Löschangriff mit Verteiler oder Schaumrohr
        • Bei Nacht ist die Frontscheibe des TLF total trüb (gewollt?)
        • In meinen Augen fehlt auch hier noch die Beleuchtung der Amaturen und Schalter im Fahrzeug
        • Eine Handbremse/ Parkbremse wäre auch noch ganz nett
      • Zur Wache:
        • Da immer gleich ein Einsatz kommt bietet sich nicht sehr viel Gelegenheit diese zu erkunden
        • Die Wache ist meiner Meinung nach schön nachgebaut und dabei durchaus realistisch
        • Meiner Meinung nach gibt es aber zu wenige 3D Objekte (Bilder, Vitrinen, usw.. ) sodass sich diese in jedem zweiten Zimmer wiederholen. Hier wären zumindest mehr unterschiedliche Bilder und ein paar Gegenstände mehr (Taschen auf dem Flur, Papier auf dem Boden usw.) toll. Dadurch hätte man ehr das Gefühl das hier Menschen arbeiten & leben (Also auf der Wache wo ich fahre ist es nie so steril)
        • Außerdem wär es auch klasse wenn in der Fahrzeughalle Ständer mit Jacken und Hosen stehen würden. Oder auch mal Jacken an Fahrzeugen hängen/ liegen(wie in echt halt)
        • Die hier gezeigten RD Fahrzeuge passen nicht zum Orginal! (Insbesondere RTW Und KTW) Die RTWs sind Sprinter keine T5 und die KTW sind T5 Hochdach ohne Koffer
      • Zum Funk:
        • Ich finde die Anzeige oben links mit den Statusmeldungen super! Hierbei bitte auf die Korrekten Staten achten:
          • 2C Fahrzeug alarmiert
          • 3 Einsatz übernommen
          • 4 Am Einsatzort eingetroffen
      • Zum Einsatz:
        • Sobald ein Löschangriff begonnen hat findet in der Demo keinerlei Brandausbreitung mehr statt (Schon abgelöschte Dinge fangen nicht wieder Feuer)
        • Es gibt an der Est. keinerlei Geräusche! Weder vom Feuer noch sonst irgendwelche…
        • Das Feuer und der Rauch sehen wircklich beeindruckend aus (von der Ferne) bei näheren Betrachten werden jede Menge unschöne Pixel Sichtbar die das Branderlebnis doch erheblich verringern
        • Toll wäre es auch wenn man mit den Brandobjekten interagieren könnte (Also zb. den Container öffnen um den Inhalt abzulöschen)
        • Interessant wäre auch wenn der TF/ GF an der Einsatzstelle die Möglichkeit hätte nachzualarmiern.

      So das waren die Dinge, die mir beim Testen aufgefallen sind. Hierbei geht es ausschließlich um konstruktive Kritik und nicht darum das Spiel zu zerreißen. Ich würde mich sehr freuen wenn diese Vorschläge hier aufgenommen und diskutiert werden würden.

      Gruß Scubido
    • Demo läuft bei mir gut.. allerdings sind bei mir die ganze Häuser immer nur in weiß.. Ist das bei euch auch so? Habe die Grafikeinstellungen auf Max. Die Wache wird normal angezeigt, also da kann man die Steine an der Fassade gut erkennen und die Steine auf dem Boden kann man auch gut erkennen.
      :smile_blaulicht:Jeah... ich bin der Hinweissammler vom EM Forum.... :) :smile_blaulicht:
    • JackerNils schrieb:

      Keine Durchgehende Stangen zu den Fahrzeughallen

      Ich glaube nicht, dass es sowas in der Realität geben würde. Wenn Du aus dem 3. Stock dann vier Stockwerke bis in die Fahrzeughalle rutschen würdest, würdest Du unten viel zu schnell aufkommen bzw. viel zu tief fallen, wenn Du mal von der Stange abrutschen solltest.

      @Scubido: Status 2 ist übrigens nur "Fahrzeug einsatzbereit auf Wache", nicht "Fahrzeug alarmiert". ;)
      Moderation | | Beschwerdemanagement | Foren- / Gruppen- und Accountverwaltung
    • so hier schrieb einer von wegen TLF mit 3 Mann besetzt und von hinten in die Fahrzeug Halle fahren Leute guckt euch die Feuerwache Mülheim an der Ruhr selbst an ich bin bei der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr es fahren nur ein Maschinist und truppführer auf dem TLF und DLK und von hinten in die Fahrzeughalter reinfahren ist nicht möglich da dort ein KEF-Tiere Motorboot 4 WLFs und ein MTF stehen deswegen her der Löschzug rückwärts in die Fahrzeug Halle wie im Spiel meiner Meinung nach haben die Entwickler Sau gute arbeit geleistet ich sag mal so überhaupt eine Feuerwehr stadtspeziefisch und nicht fiktiv wie in jeder Simulation ist es echt der Hammer geworden ich kenne alle Fahrzeuge der Feuerwehr Mülheim da ich selbst zum Teil die Fahrzeuge bedienen muss und die gerätschaften auch ich weiß wie die taktiken im einsatzfähig sind so und wenn hier die Leute meckern die bei anderen Feuerwehren was anderes sehen oder kennengelernt haben dann ist das so nur das was in dem Spiel gezeigt wird ist die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr und nicht die Feuerwehr XYZ es wird hierbei sei es Wache und Fahrzeuge an die Feuerwehr Mülheim angelehnt der Rest die Straßennamen Straßenführung ist fiktiv deswegen sage ich Respekt Leute das ihr quasi meine Stadt in ein Spiel umgesetzt habt
    • Demo läuft bei mir gut.. allerdings sind bei mir die ganze Häuser immer nur in weiß.. Ist das bei euch auch so? Habe die Grafikeinstellungen auf Max. Die Wache wird normal angezeigt, also da kann man die Steine an der Fassade gut erkennen und die Steine auf dem Boden kann man auch gut erkennen.
      :smile_blaulicht:Jeah... ich bin der Hinweissammler vom EM Forum.... :) :smile_blaulicht:
    • JackerNils schrieb:

      Laut Vorschrift müssen neue Fahrzeughallen über den Hintereingang einfahren. Der Hintereingang ist bei N112 zwar vorhanden wir aber nicht von der KI benutzt.

      Mich würde grade mal brennend interessieren, wo du diese Vorschrift gelesen hast? Ich kenne viele Feuerwehrgerätehäuser, die grade im Bau oder in Planung sind , wo garantiert keine Durchfahrt, durch einen "Hintereingang" möglich ist. Würde mich wundern, wenn so oft gegen eine Vorschrift verstoßen wird.




      Zum eigentlichen Thema.

      Bin eigentlich zufrieden. Es ist halt eine Demo. Allerdings hatte ich oft Probleme, dass sich der KI-Kollege nicht geregt hat, wenn ich mit ihm an der Einsatzstelle ankam.
      Sonst kann ich mich zum Großteil der Vorredner anschließen.
      Hier noch ein paar Sachen, die mir am Herzen lagen, vielleicht auch doppel Nennungen.
      - Einige kleine "Fehler" in der Fahrzeug KI, nach dem sie versucht hat Platz zu machen.
      - Feuer ließ sich bei mir 2x nicht löschen, keine Flamme zu sehen gewesen, Einsatz konnte nicht abgeschlosen werden.
      - Grafisch bin ich soweit zufrieden.


      Freue mich auf die finale Version bzw. auf die Bugfixes/Updates, wenn noch nicht alles optimal läuft.
      Auf alle Fälle eine Simulation in Potential.