Bieberfelde - Next Generation | Wünsche und Ideen

    • Ich persönlich würde auch gut finden, wenn das Personal der freiwilligen Feuerwehren nicht direkt umgezogen an der Wache spawnen würde , sondern aus verschieden Ecken per Auto oder zu Fuß zum Gerätehaus fahren / laufen und man bestenfalls unter einer "Open House - Funktion" dem Personal beim umziehen zuschauen könnte. Die Besetzung der Fahrzeuge sollte aber wie in der aktuellen EM4 Version von selber ablaufen.
    • nero2809 schrieb:

      Also wie bei der Wegberg-Mod
      Bei der Wegberg-Mod, zumindest bei der aktuellen 6.5.5 muss man doch jede Einsatzkraft manuell umziehen lassen und manuell auf ein Fahrzeug setzen.
      Wenn dann so, wie bei den älteren Winterberg-Versionen, in denen Altastenberg und Elkeringhausen mit auf der Map sind!
      Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

      (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
    • JuniorKDK schrieb:

      Wenn dann so, wie bei den älteren Winterberg-Versionen, in denen Altastenberg und Elkeringhausen mit auf der Map sind!
      Kannst auch in der aktuellen Version sehen, wenn Du die Jurassic Map spielst.


      Das mit dem Umziehen ist aber eine tolle, zu selten eingesetzte Funktion, das bringt mich auf ne Idee...
      R.I.P. SJonny :-(

      Benutzt das Winterberg Wiki! --- Neu: YouTube-Kanal mit Tutorials!
    • Ich als Polizei-Spieler hätte auch ein paar Wünsche :) Aber bitte erst später in das Spiel implementieren soweit noch nicht vorhanden, denn ich will nicht an einer Verschiebung des Releasetermins Schuld sein ;)


      • SEK-Mannschaftswagen vorzugsweise in Schwarz (bspw. T5/T6 , Limousinen , etc.) und entsprechende Einsätze (z.B. Geiselnahme, Amok, Razzien, Schießerei zw. Gangs ...)
      • Spannung aufbauen beispielsweise durch unklare Lagen vor Ort ( Meldung häusl. Gewalt - Ergebnis kann von Totschlag bis Vortäuschen Straftat sein)
      • Bearbeitung von Einbruchsdiebstählen (Bespiel: Aus den Missionen das "SEK-Prinzip" für Streifenbeamte / Kripo anwenden)
      • Möglichkeit auch nur Teile der BePo anzufordern (MTWs und keine WaWes ... )
      • Bei größere Map Fußballspiele absichern (sollte wirklich nur ein seltenes Event sein)
      • Demos mobil gestalten / Demonstrationsrouten
      • Einführung eines Polizeiführers ( Könnte bei Bepo angekoppelt sein mit Befehlen z.B. über ihn möglich Mtw Besatzungen als Gruppe anzusprechen oder Hamburger Gitter aufzustellen )
      • Möglichkeit Streifenrouten selbst zu erstellen ( bin mir nicht sicher, ob das überhaupt möglich ist )
      • Vermisstensuche nicht nur über Rettungshund, sondern auch Polizeihelikopter und Polizeihund
      • Logik hinter Einsätzen (z.B. mehrmals Einbruch in selber Gegend -> Kripowagen in der Nähe geparkt -> beim 4ten Mal eventuell Täter auf frischer Tat


      Generell bin ich ein Fan der Open-House Events. Darf nur nicht bei jedem Einsatz der Fall sein. Besonders beim SEK ist das wichtig. In den Missionen wird durch das Standard Prozedere extrem der Spaß rausgenommen.

      Das wärs fürs erste. Mir wird bestimmt noch was abwegigeres Einfallen :D

      Bemerkung: Einsätze wie z.B. Einbruchsdiebstahl sind nicht sonderlich spannend, würde ich allerdings mit anderen Events verknüpfen um den Spieler zu fordern. (Meldung Diebstahl -> Spieler schickt Streife aus dem Bereich -> Polizisten sind durch Bearbeitungsdauer gebunden -> anderes polizeil. Event in der Nähe -> aufgrund mangelnder Planung kein Wagen sofort in der Nähe)

      Das kann allerdings falsch eingesetzt und zu häufig auch kräftig nerven. Die Balance machts halt...




      Danke nochmal für das Entwickeln einer so schönen Ergänzung für das Spiel

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mboxx ()

    • Ich hätte vielleicht einen "simplen" Vorschlag.

      Ein KEF mit KEF-Aufgaben wie z.B. kleine Ölspuren / Flecke, kleine TH-Einsätze, Tierfang-Einsätze (Kopplung zwischen dem Hundeführer-Skript und anstatt zum Krankenhaus fährt das KEF zum Tierheim )

      Also alles die Aufgaben, die zum Alltag gehören. :)

      Und eine Melder-Alarmierung wäre echt cool. Vielleicht schaffen es ja diesmal meine eingereichten Alarmstichwörter Einzug in die Modifikation :D

      LG