Holmatro PowerShore

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Holmatro PowerShore

      Schönen Guten Abend,

      Nachdem wir vor 2 Jahren unser neues schweres Pionierfahrzeug in Dienst stellen konnten tauchte, so komisch wie es tönt, auch unser PowerShore System von Holmatro wieder aus dem Lager auf. Dieses wurde aus Platzmangel vorher nicht auf einem Fahrzeug fest mitgeführt. Da die Verkehrsunfälle zu welchen ich bis jetzt ausgerückt bin nicht wirklich für den Einsatz dieses Systems geeignet war möchte ich nun mal hier fragen, habt ihr mit dem System Erfahrungen, wenn ja was ist eure Meinung dazu?

      Greetz
    • Einsatzerfahrung in dem Sinn hab ich zwar nicht, aber in Übungen haben wir verschiedene Methoden verwendet: Einmal hatten wir bei einer VU Übung einen Kleinlieferwagen von (ich glaube Peugeot) an einem Hang auf der Seite liegen, so dass er mit dem Motorraum auf dem Hang gelegen hat und die aufgeklappte Hecktür auf der Straße stand und so eine sehr große Lücke zwischen Karosse und Straße war. Mit einer Menge Unterbauholz von unserem Fahrzeug für die TH haben wir das Fahrzeug unterbaut und eine Hebekissen zur Anpassung angewandt. Das Holmatro PowerShore wurde an den Unterbau gestellt und gespannt, das Fahrzeug hat keinen Millimeter mehr gewackelt.

      Das System ist aber auch zum Abstützen von Gebäudendecken geeignet, genauso wie für die Schachtrettung.
      Habt ihr die Grundausstattung, erweiterte Ausstattung oder sogar pneumatische oder hydraulische Teile?
      110-Jungs die man ruft - 112-Männer die auch kommen!