"First Responder" der Wiener Polizei

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • "First Responder" der Wiener Polizei

      Aloha,

      ich bin vorhin auf dieses Video gestoßen. Darin wird über ein Projekt berichtet, bei dem ca. 50 Streifenwägen der Wiener Polizei mit AED ausgestattet und das Personal nochmal auf die HLW geschult wurden. Bei einem gemeldeten Herz-Kreislauf-Stillstand soll die Polizei dann als Ersthelfer anfahren und damit frühzeitig für eine qualitative HLW und einen frühen Defi-Einsatz sorgen.
      Ist jemandem so ein Projekt auch in Deutschland bekannt? Gibt es Gegenden, in denen Streifenwägen der Polizei mit Defibrillatoren ausgerüstet sind? Sinn machen würde dieses Konzept ja durchaus, da vor allem im städtischen Bereich die Polizei ja teilweise recht stark vertreten in den Straßen unterwegs ist. Damit wär die Chance, einen spürbaren Zeitvorteil vor dem Rettungsdienst zu erlangen ja durchaus gegeben.

      Was haltet ihr von diesem Ansatz?

      Gruß
      Jonny