DLK und MTF aus Kiel in NRW?

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Demnächst kommen hier auch Fragen wie:
      "Ich habe heute das TLF aus X-Dorf in A-Stadt an der Tankstelle gesehen, was haben die da gemacht?"

      DLK müssen nach 10 Jahren zur Werkswartung.
      "Wie immer kommt es darauf an, wer wem was wann wo sagt.
      Wenn zum Beispiel ein General zu mir 'Idiot' sagt, ist das nur eine Beleidigung.
      Im umgekehrten Fall kann das schon der Verrat militärischer Geheimnisse sein."

      ________________________________________________________________~ Volker Pispers
    • ähm nun, das kommt täglich vor dass Feuerwehr Fahrzeuge weit weg von ihrer Heimat unterwegs sind. Im November wird es im großraum Siegen wieder von Feuerwehrautos aus ganz Deutschland wimmeln. Soll ich dann für jedes Auto ein Thema auf machen was ich sehe was es denn hier macht?

      Blödsinn.

      1. Geht es hier niemanden was an.

      2. Kann es uns allen auch scheissegal sein ;)

      3. Das ist einfach nur unnötiger Spam.
    • Zum einen war ich einfach neugierig, ob vielleicht jemand was gehört hat, ob die Feuerwehr Kiel eine neue DLK bekommt.
      Zum anderen kann ich die Aussage, dass es niemanden was angeht und jedem scheissegal sein kann, nicht nachvollziehen. Wenn eine Feuerwehr über 300 km vom Standort entfernt mit 2 Fahrzeugen auftaucht, dann sind das zwischen 150 und 200 Euro Steuergelder. Und das geht jeden Steuerzahler was an und sollte niemandem scheissegal sein.
    • Ich glaube einige sollte hier mal wieder auf den Boden der Tatsachen kommen.
      Wir sind hier eine Community, die sich mit der Emergency-Reihe beschäftigt und eine große Anzahl der User hier sind im BOS-Bereich aktiv und/oder zumindest stark interessiert.
      Und da kann man in so einer Gemeinschaft doch davon ausgehen, dass man nicht gleich doof angemacht wird, nur weil man interessehalber mal nachfragt, warum Fahrzeug XY, welches in seiner Stadt/in seinem Kreis an Wache ABC stationiert ist, plötzlich an Wache DEF - oder 5, 25, 50, 100 oder 500km entfernt gesehen wurde.

      Dafür reicht das pure Interesse an der Materie. Da gibt es dann auch keine "blöden" Fragen etc. - wenn mich was interessiert, dann will ich hier eine Community, die aus Mitgliedern in ganz Deutschland besteht und t.w. BOS aktiv ist, haben, die mir diese Fragen beantworten kann und keine Pappnasen, die mir mit vermeintlich besserwisserischen Antworten kommen.

      Da fängt der Start in die Woche doch gleich gut an.
      Schönen Wochenanfang.
      Leitung Organisation | Benutzerbetreuung EMERGENCY | Innovation / Weiterentwicklung


    • Jenkyll schrieb:

      Demnächst kommen hier auch Fragen wie:
      "Ich habe heute das TLF aus X-Dorf in A-Stadt an der Tankstelle gesehen, was haben die da gemacht?"

      Natürlich sollte man jetzt kein Thema aufmachen, wenn der GW-A/S mal zur Atemschutzwerkstatt im 20 kilometer entfernten Ort fährt. Aber bei 300 bis 500 km wird es ja schon einen "nicht alltäglichen" Grund haben, nach dem man sich doch erkundigen darf.

      Tobbi schrieb:

      Soll ich dann für jedes Auto ein Thema auf machen was ich sehe was es denn hier macht?

      Nein

      Tobbi schrieb:

      1. Geht es hier niemanden was an.

      Warum? Ist die Wartung einer DLK jetzt Angelegenheit des BND?

      Tobbi schrieb:

      2. Kann es uns allen auch scheissegal sein ;)

      Ist es aber nicht. Wie Drummer schon schrieb, handelt es sich hier um ein Forum mit Bos-Bezug und interessierten "Freaks".

      Tobbi schrieb:

      3. Das ist einfach nur unnötiger Spam.

      Nein, ist es nicht. Wie oben geschrieben: Forum mit Bos-Bezug. Spam wäre z.B : "Warum ist meine Leberkässemmel heute dünner als sonst. Und selbst dafür haben wir im Off-Topic Platz. ;)

      DrDrummer schrieb:

      Ich habe selten so einen unwichtigen Mist gelesen wie das hier...

      Schön, dass es für dich unwichtig ist. Manch andere unterhalten sich gerne drüber. Ich lese in diesem Forum täglich gefühlte 20 Beiträge/Themen , die dieses hier in Puncto Unwichtigkeit um Welten übertreffen.

      DrDrummer schrieb:

      DasS das genannte Fahrzeuge an eben jenem Ort zu sehen waren
      wird schon seine Gründe haben die dich aber vermutlich nichts angehen.

      Wieder der BND?

      Zum Abschluss muss ich euch noch einen guten Tipp geben, den ich mir nicht verkneifen kann: Da ihr offenbar den gleichen Dealer zu haben scheint, würde ich euch dringend abraten, diesen weiterhin zu besuchen.
      Ich weiß nicht, was ihr geraucht habt, aber raucht auf jeden Fall weniger davon. Das Zeug scheint grantig zu machen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Christoph 51 ()

    • Christoph 51 schrieb:


      Warum? Ist die Wartung einer DLK jetzt Angelegenheit des BND?

      Nö, aber unter Umständen Verschlussache, also auch nicht für die Öffentlichkeit.

      HansDortmund schrieb:

      enn eine Feuerwehr über 300 km vom Standort entfernt mit 2 Fahrzeugen auftaucht, dann sind das zwischen 150 und 200 Euro Steuergelder. Und das geht jeden Steuerzahler was an und sollte niemandem scheissegal sein.

      Ach dann hätte ich mal zur Interschutz anfangen sollen...
      Die Ignoranz und Faulheit mancher überrascht mich immer wieder!
    • 1. Natürlich muss man hier keinen wegen soetwas gleich vollmotzen, eine einfache Antwort hätte gereicht.

      2. Schön und gut den Ersteller in Schutz zu nehmen, sollte ich aber jetzt hier wirklich fragen was ein RTW aus DD oder aus Hamm hier bei uns in der Oberlausitz will? Warum der MTW der FF A am anderen Ende von Deutschland rumgurkst.
      Jeden Interessierten sollte es doch bekannt sein das ein Einsatzfahrzeug auch mal zu Werkstatt muss oder man mit dem MTW eine Ausfahrt zur Patnerfeuerwehr oder zu einer Messe macht.

      3. Bitte ich das hier nicht bald 1000 Themen offen sind, warum ein Einsatzfahrzeug aus X-Dorf irgendwo in einen anderen Bundesland unterwegs ist., es wird jedenfalls keine sinnlose Spassrundfahrt sein, um Steuergelder zu verbraten.
      Hier könnte ihre Werbung stehen!

      MFG maxxam