München 05.09.2015: Amoklauf am Marktplatz

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • München 05.09.2015: Amoklauf am Marktplatz

      München 05.09.2015 15:00 Uhr: In der Leitstelle geht ein Notruf über einen Amoklauf ein. Der Täter sei mit einer Handfeuerwaffe bewaffnet und schieße wahllos auf Passanten.

      Auszug aus dem Protokoll:
      Spoiler anzeigen

      [...]
      Leitstelle: Polizeidienststelle München hier, wo ist der Notfallort?
      Passant: Ja Hallo? Ist hier die Polizei? Hören sie, hier ist ein Amoklauf und es hat schon 3 Leute erwischt, kommen sie bitte schnell!
      Leitstelle: Können sie mir den Ort des Geschehens nennen?
      Passant: Ein Markplatz, Ingolstädter Straße glaub ich, bin mir aber nicht sicher... Argh (Passant stöhnt vor Schmerz)
      Leitstelle: Hallo, sind Sie noch dran?
      *klick*
      [...]

      05.09.2015 15:02 Uhr: Sofort wird eine Einsatzgruppe der Polizei alarmiert: Ein MTW und 4 STW sind auf dem Weg zum Einsatzort.

      05.09.2015 15:07 Uhr: Nach dem Eintreffen der Kräfte bietet sich ein Bild des Grauens. Mindestens 4 Personen liegen angeschossen auf dem Boden, vom Amokläufer fehlt jede Spur. Dann bemerkt ein Polizist eine rennende Person. Der MTW nimmt die Verfolgung auf, während die 4 STW den Einsatzort sichern und medizinische Kräfte anfordern.



      Auszug aus dem Funkprotokoll:
      Spoiler anzeigen

      [...]
      Peter 31/11: Hier Peter 31/11 sind am Einsatzort angekommen. 4 Verletzte, Schusswunden, fordern 4 RTW 1 RTH und 2 NEF an. Over
      Leitstelle: Verstanden Peter 31/11, Kräfte sind unterwegs. Over
      Peter 31/11: Vielen Dank, Over and Out.
      [...]
      Peter 52/32: Hier Peter 52/32 haben Verfolgung des Verdächtigen aufgenommen. Over
      Leitstelle: Verstanden, bitte um weitere Informationen sobald diese verfügbar sind. Over and Out
      [...]

      05.09.2015 15:10 Uhr: Der MTW konnte den Verdächtigen stellen und festnehmen:



      Auszug aus dem Funkprotokoll:
      Spoiler anzeigen

      [...]
      Peter 52/32: Hier Peter 52/32, haben den Verdächtigen festgenommen, er schweigt. Over
      Leitstelle: Verstanden, zurück zu ihrer Wache. Over and Out
      [...]

      Für den MTW ist der Einsatz zu Ende, er kehrt zu seiner Wache zurück.

      05.09.2015 15:13 Uhr: Die Rettungskräfte sind eingetroffen und beginnen mit der Erstversorgung der Verletzten. Die Polizeikräfte der 4 STW haben sich auf die umliegenden Straßen aufgeteilt um diese abzusperren und alle Autos umzuleiten.



      05.09.2015 18:00 Uhr: Der Zustand der verletzten Opfer ist größtenteils stabil, es werden gerade die letzen Opfer in die RTW's gebracht:



      Auszug aus dem Funkprotokoll:
      Spoiler anzeigen

      [...]
      RTW 42/23: Hier RTW 42/23, alle Verletzten soweit stabil, würden jetzt wieder einrücken. Over
      Leitstelle: Verstanden, zurück zu ihrer Wache. Over and Out
      [...]


      05.09.2015 18:10 Uhr: Alle Verletzten sind abtransportiert, die restlichen STW rücken ebenfalls ein.

      Soo, das war nun mein zweiter Einsatzbericht, diesmal über einen Amoklauf. Ich habe gleich die Tipps, die ich von @Florian Traunfeld bekommen habe eingesetzt. Die Funknamen sind zwar ausgedacht, jedoch hab ich mir gedacht, dass diese kleinen Funkgespräche doch irgendwie dazugehören. :) Für Kritik und Feedback bin ich immer offen. ^^