BIEBERFELDE | Wünsche & Anregungen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

Achtung: Wir haben die Abstürze beim Starten und Spielen der Bieberfelde-Modifikation untersucht und verschiedene Ursachen identifiziert. Wir bitten darum, nachfolgende Hinweise zu beachten.

  • HLF 20/10 schrieb:

    -Erkundungsfahrt mit dem CBRN-ERKUNDER , danach Lage feststellen und warnen der Bevölkerung . Evtl. danach weitere Maßnahmen des Gefahrgutzugs
    Für den ABC-Erkunder (die neue Bezeichnung finde ich doof) soll ja noch was geplant sein, dass der eine Aufgabe bekommt.

    HLF 20/10 schrieb:

    - Kehrmaschine für Ölspuren von längeren Ausmaß
    Die Kehrmaschine wurde auch schonmal angesprochen und glaube auch abgelehnt, da das zu viel Automatismus ist

    HLF 20/10 schrieb:

    - FF zur Wachbesetzung alamiert
    Kann man doch manuell machen, warum dieser extreme Mehraufwand für so wenig Effekt?

    HLF 20/10 schrieb:

    - mehr Abrollbehälter für besondere Einsätze (Dekon, Öl, Schaum, Rüst)
    Es gibt einen RW, es gibt einen Dekon-P, wie willst du Schaum und vor allem Öl umsetzen? Oder soll der AB-Öl bei größeren Ölspuren eingesetzt werden? Dafür gibts den AB-Mulde

    Und um hier nochmal Torcota zu zitieren :

    Torcota schrieb:

    Generell kann man sagen, dass sowohl die Karte als auch 95% des Fuhrparks final sind.
    Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

    (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
  • Schade, da hätt ichs eleganter gefunden, eine der Freiwilligen Feuerwehren durch die Flughafenfeuerwehr zu ersetzen :(.

    Kurze(r) Frage/Vorschlag: Gibt es auf der Map irgendwo offene Gewässer (außer dem Schwimmbad)? Wenn ja, wird es eine Möglichkeit geben, diese Gewässer in die Wasserversorgung mit ein zu beziehen? Würde sich gerade bei der Tragkraftspritze der FF bestimmt gut machen :thumbup:

    Gruß
    Jonny
  • SJonny schrieb:

    Schade, da hätt ichs eleganter gefunden, eine der Freiwilligen Feuerwehren durch die Flughafenfeuerwehr zu ersetzen :(.

    Kurze(r) Frage/Vorschlag: Gibt es auf der Map irgendwo offene Gewässer (außer dem Schwimmbad)? Wenn ja, wird es eine Möglichkeit geben, diese Gewässer in die Wasserversorgung mit ein zu beziehen? Würde sich gerade bei der Tragkraftspritze der FF bestimmt gut machen :thumbup:

    Gruß
    Jonny
    Also das war eher ein Troll mit der Flughafenfeuerwehr. Natürlich wird die Wache 2 so erhalten bleiben wie bisher. Der Flughafen Bieberfelde war ein kleines Spaßprojekt das lange vorher mal gemacht wurde. :D
  • SJonny schrieb:

    Schade, da hätt ichs eleganter gefunden, eine der Freiwilligen Feuerwehren durch die Flughafenfeuerwehr zu ersetzen :(.
    Mir düngt, Fabio verarscht uns, die Wache 2 war doch schon mal eine WF-Wache und da die mehr in Bieberfelde als bei BieChem eingesetzt wurde, wurde aus der WF eine zweite BF-Wache
    Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

    (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
  • Ohne jetzt irgendwem an den Kopf stoßen zu wollen, denn ihr macht echt eine super Arbeit :thumbup: Allerdings hab ich das Gefühl, ihr habt da jetzt eine zu 98% fertige Mod, es fehlt die ReadMe und ihr habt keine Ahnung mehr, was ihr machen könnt. Also kommen jetzt jeden Tag solche Spaß-Verarsche-Produkte raus? ?(
    Auf unbestimmte Zeit nicht mehr im Forum aktiv.
  • Lieber Florian Traunfeld,

    Uns geht es bei diesem Projekt in erster Linie darum, Spaß zu haben. Und ja, dazu gehört es auch, dass es ab und zu mal solche Troll-Beiträge gibt.

    Wir erhoffen uns von euren Vorschlägen einfach neue Anregungen, die die Mod nach vorne bringen und den Spielspaß noch weiter erhöhen.

    An der ReadMe wird gearbeitet, keine Sorge, aber dennoch sind wir noch nicht hundertprozentig zufrieden mit der Mod.

    Vor allem Stormi ist ein pedantischer Perfektionist, für den alles perfekt sein muss und der immer seinen Willen durchsetzten will!

    Jeder Mensch hat das Recht zur freien Meinungsäußerung, daher nehmen wir dir diesen Post gewiss nicht übel, dennoch entspricht er - unserer Meinung nach- nicht der Wahrheit.

    MfG Tim
  • Florian Traunfeld schrieb:

    Also kommen jetzt jeden Tag solche Spaß-Verarsche-Produkte raus? ?(

    Wo ist denn ein solches Produkt zu sehen? Ich seh hier keins.

    Ich würde das ganze mal von einer anderen Seite sehen: Die Bieberfelde-Modifikation wurde im kleinen Kreis entwickelt und konnte lange relativ unbemerkt vor sich hin wachsen und das werden, was sie heute ist. Was sie heute ist? Das kann jeder für sich selbst beurteilen.

    Wenn aber diese Entwicklung einem so großen Projekt gelingen konnte, was darf man dann noch erwarten? Ich seh es eher so, dass wir hier einen mehr oder weniger tiefen Einblick in Bereiche und vor allem Fähigkeiten der Community erhalten, die so vorher noch nie gezeigt wurden, obwohl sie vorhanden waren und sind.
    Was da wohl alles noch so schlummern mag?
    Wenn ich allein schon daran denke, dass es früher mal eine eigene Werkfeuerwehr in Bieberfelde gab und davon auszugehen ist, dass die schon relativ weit fortgeschritten war und nebenher mal aus Spaß an einer Flughafenfeuerwehr gebaut wurde, was gab es da noch alles und was gibt es da noch alles? :loupe:
  • Ich habe nicht behauptet das es die Wahrheit ist, das ist nur meine Wahrnehmung. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren ;)
    Im Übrigen, finde ich auch euren ICAO-Löschzug schön und hätte durchaus nichts dagegen den in der Mod wiederzufinden. Und Spaß haben sollt ihr, keine Frage. Ist ja immer noch Sinn des Moddings...
    Allerdings gehe ich davon aus, das sowohl der Flughafenlöschzug als auch euer "RTW-Selbst-Fahren-Projekt" nicht grade wenig Arbeit waren. Deshalb kam ich so auf den Gedanken, dass ihr nicht mehr wisst, was ihr mit dem Bieberstädtchen noch so machen wollt...
    Außerdem, wie gesagt ich hab von der Umsetzung her nichts gegen die Fahrzeuge und ehrlich gesagt find ichs auch schade, dass die wieder auf den Kompost wandern :S Aber ich bin gespannt, was noch so kommt ;)
    Auf unbestimmte Zeit nicht mehr im Forum aktiv.
  • Stormi schrieb:

    Also das war eher ein Troll mit der Flughafenfeuerwehr. Natürlich wird die Wache 2 so erhalten bleiben wie bisher. Der Flughafen Bieberfelde war ein kleines Spaßprojekt das lange vorher mal gemacht wurde. :D
    Florian Traunfeld,

    Lies dir doch das von Stormi nochmal durch, dann wirst du merken, das es den Flughafen schon lange gibt und der nicht mal eben über Nacht gemacht wurde. ;)
    Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

    (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
  • @JuniorKDK :
    - Kehrmaschine einverstanden
    - Bei uns in der BF fahren wir mit dem AB-Öl Ölspuren abstreuen , der hat hinten ne 3m breite Schnecke dran wo man die ganze oder einen teil der Fahrbahn mit effektiv abstreuen kann . Erspart Zeit und ist mit einem Fahrzeug ohne Man-Power zu erledigen .
    - Ab-Rüst wie geschrieben bei Grosschadenslagen , wo man spezielles Equipment braucht was auf dem RW nicht verlastet ist .

    Zum Thema Infektionseinsätze : Man kann entweder KT's als I-Fahrt laufen lassen (MRSA ,3MRGN,Clostridien ect.) Oder ein Fahrzeug (z.b. bei der BF Hamm , einen I-KTW) , der genau so ausgestattet ist wie ein RTW , aber 0ber einen speziellen Koffer Aufbau verfügt sowie z.B. Gebläsefilteranzüge entnommen werden können . Dies wäre dann z.B.: beim Thema Ebola , TIA , Gelbfieber , Malaria von Nöten und bringt für den RD-Spieler ein bisschen mehr rein als die Grundversorgung und dann Load and Go !


    Ist aber Meinung gssache , wie und ob man das umsetzen kann ist Scripter Sache :)

    MfG HLF 20/10