EMERGENCY 5 - Patch 1.3 / DLC-1 veröffentlicht

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • EMERGENCY 5 - Patch 1.3 / DLC-1 veröffentlicht



      Seit vielen Wochen hat das Team von Sixteen Tons Entertainment am neuen DLC (Download Content) gearbeitet - nun ist er fertig! Die Entwickler haben die Rückmeldungen hunderter EMERGENCY Fans analysiert und unzählige Verbesserungen an EMERGENCY 5 vorgenommen. Außerdem ist im DLC ein neues Großevent enthalten - das Spiel wurde kostenfrei für alle EMERGENCY-Fans außerdem noch um weitere Events ergänzt, zudem wurden viele weitere Detailverbesserungen vorgenommen. Die wichtigste Neuerung ist jedoch die Freischaltung des Modding-Systems: EMERGENCY-Modder können nun nach Herzenslust Erweitern, Ergänzen, Skinnen und Modden - die Entwickler sind bereits auf die zahlreichen Erweiterungen und Ideen der EMERGENCY-Fans gespannt! Umfangreiche Anleitungen und Hilfestellungen sind unter WORLD OF EMERGENCY zu finden. Auch das SDK (Software Development Kit) ist bei WoE erhältlich.

      Patch-Notes:
      • Neue Spielinhalte
        • Erweiterung der Kampagne
        • Herausforderndes neues Großevent: Ein Unglück am Berliner Wannsee-Reaktor führt zu Großbränden und starker Kontamination. Die Bevölkerung der deutschen Hauptstadt ist bedroht!
        • 4 neue Events: Gefängnisausbruch, Terroristen zünden chemische Bombe, Verkehrsunfall mit Chemie-Transport, Verkehrsunfall mit Schlägerei
      • Neue Funktionen
        • Einsatzfahrzeuge schalten jetzt bei der Rückfahrt zur Basis das Blaulicht und die Sirenen ab (optional)
        • Einheiten können jetzt durch Klick auf die Minimap Bewegungsbefehle erhalten
        • Die Kamera kann jetzt mit Alt + Richtungstasten gedreht werden
        • Feuerwehrmänner mit ABC Anzügen sind nun die einzigen Einheiten die konterminierte Person in das Deconp bringen. Der Deconp kann nun ausschliesslich von Feuerwehrmännern mit ABC-Anzügen betreten werden.
        • Fahrzeugscheinwerfer aktivieren sich nun bei Nebel oder Regen
        • Personen können nun Knochenbrüche an Armen und Beinen sowie offene Wunden am Bauch haben. Dafür wurden neue Grafiken hinzugefügt.
      • Erweiterte Grafikeinstellungen
        • Folgende Einstellungen können jetzt im Options-Menü angepasst werden: Post-Processing-Qualität, Beleuchtungs-Qualität, Dekorationsdichte, Schatten-Qualität, Textur-Qualität, Mesh-Qualität, Effekt-Qualität, Tiefenunschärfe, Anti-Aliasing (Kantenglättung)
      • Mod-Support
        • Spieler können heruntergeladene Modifikationen im Launcher laden und aktivieren
        • Spieler können eigene Modifikationen im World Builder erstellen und veröffentlichen
        • Online-Funktionalität: Mehrere Spieler können zeitgleich an derselben Map arbeiten
        • Das komplette SDK kann separat heruntergeladen werden: em5.world-of-emergency.com/modding
      • Performance
        • Meshes wurden in ein effizienteres Format konvertiert
        • Diverse kleinere Verbesserungen der Performance und des Speicherverbrauchs wurden vorgenommen
        • Verbesserung der Simulations-Performance
      • KI
        • Die KI reagiert jetzt sehr viel besser auf Brücken und Unterführungen. Es wurden zahlreiche Fehler behoben, die dazu führen konnten, dass Personen oder Fahrzeuge auf Brücken gesprungen sind, anstatt sich darunter hindurch zu bewegen.
        • Es wurden diverse kleinere Anpassungen in der KI vorgenommen, die das Verhalten von Personen und Fahrzeugen verbessern
      • Sonstige Bugfixes
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den verletzte Personen auf Treppen manchmal schlecht angeklickt werden konnten
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Fehlschlagen des Events Mördersuche manchmal ein falscher Hinweis ausgegeben wurde
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler die Achievements "Schiff Ahoi!" sowie "Trumm und Trümmer" nicht freispielen konnten
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zahl der Verletzten in bestimmten Events manchmal falsch berechnet wurde
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Drehleiter-Fahrzeug ein bestimmtes Haus nicht erreichen konnte
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine bestimmte vermisste Person nicht erreicht werden konnte
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Feuerwehrschläuche falsch ausgelegt wurden
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gangster nicht korrekt aus der Spielwelt flüchten
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ertrunkene Personen aus dem Rettungsboot nicht korrekt abgelegt wurden
        • Es wurden Fehler behoben, die Meldungen in Mission "Fliegerbombe" doppelt oder zu spät erschien lassen
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Highscores nicht korrekt dargestellt worden
        • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Drohnenstart ein UI Element fehlerhaft dargestellt hat
        • Die Lebensenergie von einmal gebrannten Schiffen wird jetzt nicht mehr dauerhaft dargestellt
        • Diverse kleinere Grafikfehler wurden behoben
        • Diverse Crashes wurden behoben
      Immer aktuell bleiben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EMERGENCY Newstime ()

    • EMERGENCY Newstime schrieb:

      Feuerwehrmänner mit ABC Anzügen sind nun die einzigen Einheiten die konterminierte Person in das Deconp bringen. Der Deconp kann nun ausschliesslich von Feuerwehrmännern mit ABC-Anzügen betreten werden.

      EMERGENCY Newstime schrieb:

      Die Lebensenergie von einmal gebrannten Schiffen wird jetzt nicht mehr dauerhaft dargestellt

      DAS ist jetzt nicht deren Ernst, oder? :huh:

      Für mehr Grautöne!
    • Revyn112 schrieb:

      Die Änderungen sind zwar schön und gut, aber solange im Singleplayer sowie Multiplayer immer noch fest gescripte Einsätzen (ohne Zufallsgenerierung) in der gleichen Reihenfolge vorkommen, ist und bleibt dieses Spiel uninteressant.

      Ich bin mir gerade nicht sicher, aber die Einsätze dürften eigentlich bereits seit den letzten Patches zufällig auftreten?

      BTW: Steam bisher kein Update oder DLC vorhanden.
      Das Steam-Update muss erst durch Steam freigeschaltet werden. Wird noch einige Stunden dauern.
    • godra schrieb:


      Ich bin mir gerade nicht sicher, aber die Einsätze dürften eigentlich bereits seit den letzten Patches zufällig auftreten?


      Okay, wenn das Stimmen sollte, nehme ich meine Aussage gerne zurück, ich habe Emergency 5 seit Anfang Dezember nicht mehr angefasst und nicht mit verfolgt^^
      E1: Habe mir jetzt gerade nochmal die Changelogs angeguckt, mit Zufallsgenerirung habe ich jetzt nix gesehen ?(
    • Hm, "Zahlreiche neue Events" bedeutet also "4". Okay... Gefängnisausbruch gab es ja schon in Em2012. VU mit Schlägerei finde ich eine gute Idee und schöne Neuerung. Joa, der Dekon darf jetzt mal häufiger raus. Finde ich auch gut, wenn man schon nur noch eine Hand voll Fahrzeuge hat, will man die wenigstens auch mal benutzen. Und dann auch möglichst abwechslungsreich und nicht immer auf exakt die selbe Art, wie bei dem Bootsbrand zum Beispiel.
      neues Großevent klingt gut. Ich meine auf dem Foto zu sehen, dass der THW-Hansel jetzt auch mal einen sinvollen Schaltkasten bedienen darf und nicht nur defekte Stromkästen flicken muss. Ich bin gerade nicht an meinem Primärcomputer, daher werde ich die Mission wohl aber noch nicht anspielen können.
      Blaulichter gehen auf der Rückfahrt aus. Halleluja. Und wenn jetzt noch die Blinker funktionieren würden!
      Der Rest... öh... ja... das mit dem Dekon-P und ABC-Feuerwherleuten ist mir nicht so ganz klar, wenn sich sowieso jeder Feuerwehrmann in einen ABC-Schutzanzug verwandelt, sobald der in den Gefahrenbereich kommt.
      Leider kein SEK-Fahrzeug dabei. Aber anscheinend jetzt umfangreiche mega Modding-Möglichkeiten. Also hoffe ich, dass es in absehbarer Zeit jemand hinbekommt, den SW 4 von Polygonfabrik ins Spiel zu bekommen. Und im Optimalfall das Spiel auf das Niveau von Em4 zu heben.
    • Wineconsole kannste vermutlich streichen, weil beim Start ganz kurz ein Fenster erzeugt wird. Bleibt vermutlich eine "kopflose" VM auf dem Linux Root, in der Windows läuft
      Und wenn du ne Desktopumgebung auf den Linux-Server installierst und normales Wine nutzt? Nicht, dass ich ne Desktopumgebung auf 'nem Server für ne wirklich super tolle Idee halte, aber damit sollte es dann gehen.
      Ich würde mir dann einfach nur für die Server-Software nen Windows-vServer mieten - aber das war ja nicht die Frage.
    • Hallo,

      lange ist es her, dass ich etwas geschrieben habe. Nun möchte ich auch mal wieder zu Wort melden. Emergency 5 habe ich mir bereits bei der Veröffentlichung zugelegt. Mit niedrigen Einstellungen konnte ich das Spiel durchspielen, danach wollte ich lieber warten, bis der Entwickler nachbessert. Das ist nun geschehen. Ich habe das Update installiert und habe nun in etwa eine Stunde gespielt. 16T hat wirklich gute Arbeit geleistet. Das Spiel ruckelt nun bei mir überhaupt nicht mehr, es läuft alles sehr flüssig (Missionen und Freeplay). Die Wegfindung hat nun einen guten Qualitätsstand erreicht. Was mir auch persönlich gefällt: ein (normaler) Feuerwehrmann zieht sich nun eine Atemschutzmaske über, bevor er seinen Löschauftrag ausführt. Das ist eine gute Lösung (meiner Meinung nach), da man nun nicht mehr auswählen muss ob man einen "normalen" Feuerwehrmann haben möchte oder einen mit Atemschutzmaske.

      Sehr überrascht bin ich von den Lichteffekten, wenn der Tagesverlauf den Abend erreicht hat. Die Szenerie gefällt mir wirklich gut, und nun kann EM5 wirklich zeigen was in ihm steckt. Wie im Changelog bereits steht wurden nun auch erweiterte Grafikoptionen eingefügt und eine Modverwaltung intrigiert.

      Alles in allem,

      vielen Dank 16Tons für den Patch (DLC) und ich glaube, dass jetzt erst die neue Phase von Emergency eingeläutet werden kann. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FaDOS ()

    • Tobbi schrieb:

      Seit dem Patch startet mein EM5 nicht mehr, stürzt direkt ab. Schnnauze voll, bye EM5!

      Tecprofi schrieb:

      Sofern man den im Editor den Asset-Browser öffnet schmiert dieser ab.

      Kann ich beides nicht bestätigen. Bevor man hier wieder gleich den kompletten Patch verurteilt, solltet ihr zunächst mal auf Fehlersuche in Zusammenhang mit eurem eigenen System gehen. Einfach mal EMERGENCY 5 komplett deinstallieren und sauber mit Patch neu aufsetzen...
    • godra schrieb:


      Kann ich beides nicht bestätigen. Bevor man hier wieder gleich den kompletten Patch verurteilt, solltet ihr zunächst mal auf Fehlersuche in Zusammenhang mit eurem eigenen System gehen. Einfach mal EMERGENCY 5 komplett deinstallieren und sauber mit Patch neu aufsetzen...


      also ich kann es bestätigen das em5 zwar bis ins freeplay rein lädt aber es dann abwürgt wegen unbekannter weise :D erst seit dem der Patch da ist und habe das Spiel de+neu installiert incl Patch /DLC