Fiktive Dorfmod Germersheim

    • Fiktive Dorfmod Germersheim



      Fiktive Dorfmod Germersheim

      Einleitung



      Es handelt sich hierbei um ein kleines Nebenprojekt. Inspiriert durch die Aalen und Allgäu Modifikation für Emergency 3 habe ich versucht etwas ähnliches für Emergency 4 zu kreieren. Die Modifikation besteht aus 5 wirklich kleinen Dörfern die auf der Freeplay Map abgebildet sind. Diese Dörfer sind durch Landstraßen miteinander verbunden. Ihr findet hier Felder, Scheunen, Bauernhöfe etc. also alles was zum "Landleben" dazugehört.

      Die Modifikation spielt in der fiktiven Bayerischen Gemeinde Germersheim und besteht aus 5 Ortsteilen, diese sind:
      • Germersheim
      • Schwab
      • Behringshausen
      • Heidhaus
      • Ödling
      Jede dieser Ortschaften umfasst eine mehr oder weniger große Feuerwehr. In Germersheim befindet sich zudem ein Stellplatz des BRKs der von 6-18 Uhr besetzt ist. Der Hintergrundretter des Landkreises ist dort ebenfalls stationiert.
      In Heidhaus befindet sich neben der örtlichen Feuerwehr auch ein HvO der Malteser, welcher zwischen 18 und 6 Uhr alarmiert werden kann. Sämtliche anderen Kräfte kommen von außerhalb der Map. Techniker, Bestatter, Polizei und Abschleppdienst müssen über das normale Emergency Alarmierungssystem gerufen werden.



      ACHTUNG Die Fahrzeuge sind noch WiP - es fehlen teilweise Childs etc.

      Allgemeine Informationen



      Nachfolgend eine Auflistung der aktuell geplanten Funktionen zur Modifikation:
      • Neues interessante Gameplaymechaniken
      • Ländliche Map
      • Neue Gerätschaften
      • Alarmierungsscripts
      • Verschiedene Fahrzeuge


      Nachfolgend eine Auflistung der aktuell geplanten Script-Funktionen:
      • Alarmierungsscripts
      • Gerätescripts
      • uvm.



      Einsatzfahrzeuge: 50%

      Personen: 80%

      Map: 50%

      Scripts: 20%


      Nachfolgend eine Auflistung unserer Team-Mitglieder mit ihren jeweiligen Aufgabenbereichen:
      • Mädchen für alles: Oberfrankengamer


      In dieser Rubrik findet ihr Fanbanner, Grafiken und andere Goodies zur Modifikation:

      Noch nichts




      Wachen, Fahrzeuge und Einheiten






      Aktuelle Screenshots

      Nachfolgend findet ihr Gameplay und Mapscreenshots zur Modifikation:



      Videos

      Demo Alarmierungssystem

      Aktuelle Downloads



      Teamsuche:

      Ich suche noch folgende Modder die gewillt sind mich in dieser kleinen Mod zu unterstützen

      1x Lighter
      Falls interesse besteht bitte Nachricht per PN!

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von Fry () aus folgendem Grund: Fahrzeug Bilder in den Tabs durch "Vorschaubild" Link ersetzt. Gemäß unserer Nutzungsbedingungen.

    • gp4racer schrieb:

      Da BRK draufsteht würde ich sagen grün
      @gp4racer: Naja, aber auch in Bayern wird ja aller Vorraussicht nach die grüne Ära heuer noch zu Ende gehen ;)
      @Bastian: Der kommt aus dem Bamberger Raum, da ist alles möglich, aber ich glaube, selbst die ILS Bamberg macht sowas nicht 8)
      Zumal mir die Alarmierung etwas sehr steif vorkommen, das machen zumindest die Coburger Kollegen schöner ;)
      R.I.P. SJonny

      Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

      (Dieter Hildebrandt 1927-2013)
    • Und dann alarmiert er nochmal die Feuerwehren, die am nähsten an der Einsatzstelle sind, ELDIS aber nicht mit vorgeschlagen hat 8)

      EDIT @Florian Rotenburg: Glückwunsch, du bist mein 400ster "Gefällt mir"-Drücker, kannst den Keks bei mir abholen ;)
      R.I.P. SJonny

      Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

      (Dieter Hildebrandt 1927-2013)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JuniorKDK ()

    • Das Konzept finde ich klasse, erinnert mich sehr positiv an die Local Fighters for Life von karsli, die ich damals schon sehr gefeiert habe :D

      Was man schön einbauen könnte (Wäre nur ein utopischer Vorschlag, den ich mir schon immer mal in einer Mod gewünscht habe, aber nie dazu gekommen bin es umzusetzen :D) wäre, wenn je nach Alarmierungsort (durch Trigger bei Alarmierung ausgelöst) direkt der Zielort genannt wird. Also dass es nicht nur heißt "Einsatz FF xy" sondern "Einsatz FF xy - Einsatz in XY-Dorf". Sowas in die Richtung würde sich bei so einer Mod mit Dörfern richtig gut anbieten, ist aber wie gesagt nur eine sponate Idee die mir dabei eingefallen ist :D

      Die Fahrzeuge mag ich sehr, die Atmosphäre stimmt auch schon :)

    • Mir gefällt es ganz gut. Fahrzeugmix finde ich gut, ein paar vermisse ich trotzdem. Ein MZF auf einem T3 oder nen alten Magirus fände ich noch toll.

      Mit der Alarmierungsart, ich denke das war nur zum zeigen, habe das bei mir ähnlich gelöst. Aus dem einfachen Grund: Hat man nen Wohnhausbrand in nem Dorf werden so viele Feuerwehren alarmiert, das eh die Alarmierungen durchgelaufen ist, das halbe Dorf brennt. Allerdings alarmiere ich sie komplett einzeln, so kann ich sie auch besser Positionieren und habe nicht so einen "Knoten" an der Einsatzstelle. Gerade wenn die Fahrzeuge aus verschiedenen Richtungen kommen.
    • Ich habe verschiedene Alarmstufen eingebaut (B1-B4, RD1-RD4) um euch das Alarmieren der Einheiten zu ersparen.
      Die Alarmierungen laufen einzeln nacheinander durch damit sich die Sounds nicht überlagern (Ich habe auch eine Logik dafür eingebaut).
      Es dauert somit eben eine gewisse Zeit bis die Einheiten eintreffen. Diese treffen aber meist stück für stück ein somit ma genug Zeit hat diese richtig zu positionieren.

      Die Materials werden natürlich auf dei Gegebenheiten angepasst.
      Die Mod setzt eh auf ein älteres Funksystem auf (DAT Datenübertragung + Rufton beim RD, Weckton bei der Feuerwehr).

      Die Polizei wird grün sein.
      Es werden noch weitere Fahrzeuge in die Mod einfliessen.
    • Ich feier ja dein Getreide, find ich genial :) Ich kriege das so leider nicht hin
      "Wie immer kommt es darauf an, wer wem was wann wo sagt.
      Wenn zum Beispiel ein General zu mir 'Idiot' sagt, ist das nur eine Beleidigung.
      Im umgekehrten Fall kann das schon der Verrat militärischer Geheimnisse sein."

      ________________________________________________________________~ Volker Pispers
    • Das Einzige, was mich ziemlich stört, ist das LF 8 der FW Behringshausen. Am Aufbau finden sich viele weiße Kanten und am Modell gibt es einige Schattenfehler. Ansonsten überzeugt das Konzept, obwohl auf der Map ziemlich viele Unterkünfte der FW stationiert sind. Zur Map gibts auch nicht viel zusagen. Das ist man ja so gewohnt von dir. :thumbup: Mir mag die Textur der Straßen nur nicht ganz gefallen. Die sind ziemlich hell, bzw. Konturen kaum zu erkennen. Die Detailpolys werden noch folgen?

      Man freut sich auf mehr. Weiter so!

      Grüße
    • Auch hier wieder gut zu sehen, Screens werden hochgeladen, nirgendswo Autoren zu sehen. Klickt man dann auf den Reiter "Autoren" liest man "folgen". Ihr könnt mich jetzt hier gerne alle wieder steinigen, aber ich habe jetzt ganz simple und für jeden verständliche Regeln was meine Inhalte angeht und selbst an diese einfachen Dinge könnt ihr euch nicht halten, ist das echt zu viel verlangt?

      Zur Mod an sich: Das LF aus Behringshausen hat diese unsauberen weißen Kanten (wurde ja schon angesprochen), fünf Dörfer auf einer Map halte ich aufgrund der Kartengröße in Relation zu realen Verhältnissen für viel zu viel und der Fuhrpark im allgemeinen ist mir im Durchschnitt zu alt (oder is das in Bayern noch öfter so anzutreffen?).
    • Florian Hagen schrieb:

      Auch hier wieder gut zu sehen, Screens werden hochgeladen, nirgendswo Autoren zu sehen. Klickt man dann auf den Reiter "Autoren" liest man "folgen". Ihr könnt mich jetzt hier gerne alle wieder steinigen, aber ich habe jetzt ganz simple und für jeden verständliche Regeln was meine Inhalte angeht und selbst an diese einfachen Dinge könnt ihr euch nicht halten, ist das echt zu viel verlangt?

      Zur Mod an sich: Das LF aus Behringshausen hat diese unsauberen weißen Kanten (wurde ja schon angesprochen), fünf Dörfer auf einer Map halte ich aufgrund der Kartengröße in Relation zu realen Verhältnissen für viel zu viel und der Fuhrpark im allgemeinen ist mir im Durchschnitt zu alt (oder is das in Bayern noch öfter so anzutreffen?).


      Es kommt halt immer in bisschen auf das wie und wo an. Hat sich an den Einsatzaufgaben was verändert weil z.B. eine Autobahntrasse und IC-Strecke mit vielen Tunneln gebaut wurde. Spiegelt sich das auch am Fuhrpark wieder :), genauso wenn eine Gemeine finanziell gut dasteht wird ein altes Fahrzeug eher mal ausgetauscht und verkauft, während eine Gemeine die net so gut dasteht, eher noch alte Fahrzeuge kauft und sie fährt bis sie sich nicht mehr bewegen.
      In unserem Landkreis sind die ältesten Fahrzeuge so um 1979 gebaut worden.

      In Thüringen ist es viel extremer, es gibt Feuerwehren deren jüngstes Fahrzeug von 1997 ist.

      Aber das ist doch auch die eigene Entscheidung, bei einer fiktiven Mod. Ich finde alte Fahrzeuge ziemlich schön :D
    • Florian Hagen schrieb:

      Auch hier wieder gut zu sehen, Screens werden hochgeladen, nirgendswo Autoren zu sehen. Klickt man dann auf den Reiter "Autoren" liest man "folgen". Ihr könnt mich jetzt hier gerne alle wieder steinigen, aber ich habe jetzt ganz simple und für jeden verständliche Regeln was meine Inhalte angeht und selbst an diese einfachen Dinge könnt ihr euch nicht halten, ist das echt zu viel verlangt?
      bei Änfängern wäre da schon ein riesen Faß aufgemacht worden, hier aber offensichtlich nicht :hmmm:



      mal gucken was draus wird, bisher siehts ja recht ordentlich aus ;)
    • In Bayern ist das normal so... wir haben hier noch Fahrzeuge von 1960 und noch Älter (nicht nur bei der FW, mal als Beispiel ein paar Links):
      bos-fahrzeuge.info/einsatzfahr…559/Florian_Doerflas_4401
      bos-fahrzeuge.info/einsatzfahr…elmbrechts_-_Kuechenwagen
      bos-fahrzeuge.info/einsatzfahr…7/Florian_Doeberlitz_4401

      Ein Dorf könnte man weg streichen bzw. außerhalb machen, seh ich auch so, aber 4 Wehren dürften passen.

      Vom bisherigen Stand her TOP, aber man ist ja nichts anderes gewohnt. ;)