Los Angeles Mod

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Hallo,

      ich habe voraussichtlich eine gute Nachricht. Ich habe ja vor langer zeit an der Extrem Mod gearbeitet. Aber musste dies leider einstellen, da ich diese nicht auf anderen PCs spielen konnte. Ich glaube ich habe den Fehler endich gefunden und behoben. Dafür muss ich nun leider alle Missionen nochmals verändern. Um sicher zu gehen will ich, dass ihr diese testet ob die erste Mission bei euch funktioniert. Nun meine Frage wo kann ich das hochladen damit ihr es Testen könnt? Eine weitere Frage wäre: Wenn ich die Fahrzeuge auswähle ist das Bild wo sich die Fahrzeuge drehen weiß. wie kann ich das ändern?

      Inhalte

      Bugfixes der normalen NYsubmod
      Die Missionen werden nicht mehr scheitern
      ca. 17 vergrößerte Hauptmissionen(bis auf Auslandseinsätze und Schutz für Top informant)
      vielleicht auch Vergrößerung der Missionen der Modifikation
      Großeinsätze für die Freeplaymap
      Erst die NYsubmod und dann Ausdehnung auf die LA Mod
    • @D5B_SGW Danke für den Link. im Thread oben könnt ihr die Testversion runterladen. Die erste Mission ist verändert. Sobald ich die Nachricht bekomme, dass die erste Mission bei euch funktioniert, beginne ich mit der Bearbeitung der ersten 5 Missionen für die Demoversion. Wünsche und Anregungen nehme ich gerne entgegen. Und sobald ich mit der letzten Mission anfange lade ich einen Trailer hoch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von anonym ()

    • Hallo Leute,

      ich habe gesehen, dass die Testversion schon knapp 50 mal runtergeladen wurde. Meine Fragen an die Leute die es runtergeladen haben. Hat sich bei der Mission, in der der Baukran auf die Kirche fällt, sich bei euch etwas geändert, als ihr die Mission gespielt habt? Oder hattet ihr irgendwelche Probleme. Ich würde es gerne wissen, ob ich wenn sich die Mission geändert hat, anfangen kann die Missionen weiter zu verändern oder doch noch nach dem Fehler suchen muss bzw. wenn neue Probleme aufgetaucht sind, diese zu beheben.
    • Die Demoversion ist online. Der Download befindet sich auf dem Webdisk.

      Dieses beinhaltet die ersten 5 Missionen mit je nach Mission bis zu 64 Opfern. Bitte beachtet die Missioninfos bei laden. Für die dritte Mission würde ich euch empfehlen bei der Geiselnahme das Haus zu stürmen. Die Missionen können nicht fehlschlagen. Das heißt ihr könnt die Missionen realitätsnah abarbeiten.

      Solltet ihr Fehler, Bugs oder Verbesserungsvorschläge haben, könnt ihr mir gerne schreiben.
    • Hallo Leute,

      ich wollte euch über den aktuellen Stand informieren. Ich bin schon mit über der Hälfte der Missionen fertig. Ich bin auch mit der Freeplaymap bereits fertig. Da werden es nur zwei Großeinsätze sein, da sonst keine Einsätze kommen. Im Anhang sind ein paar Bilder von Missionausschnitten(im Editor aufgenommen). Sobald ich mit den Standardmissionen fertig bin will ich mich dem Multiplayer widmen und Anschließend den LA-Mod-Missionen. Für den Multiplayer: Soll ich da auf der bestehenden Karte Großeinsätze erstellen oder versuchen die Missionen multiplayerfähig zu machen?

      Noch eine Frage: Habt ihr in der Demo bereits Bugs gefunden die ich beheben soll?
      Dateien
      • Dammbruch.png

        (1,16 MB, 80 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • feuerwerksfabrik.png

        (1,2 MB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Hacker.png

        (723,83 kB, 59 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Leute,


      der aktuelle Stand:

      - noch drei Missionen.
      - Auslandsmissionen werden noch nicht beim Release der Vollversion verändert sein
      - Mission Top-Informant: lediglich schnellere Brandausbreitung. Die Gefahr für die Einsatzkräfte kriege ich nicht hin. Hab auch schon ein Thread im Hilfe Bereich geöffnet.

      hier der Trailer den ich versprochen habe:

      youtube.com/watch?v=iqF9p0zYNtg

      Bitte sagt mir eure Meinung zur Mod. Wenn ihr was auszusetzen haben sollte, würde ich gerne die Dinge verbessern.
    • anonym schrieb:


      - Mission Top-Informant: lediglich schnellere Brandausbreitung.
      Finde ich nicht unbedingt sinnvoll. Der Hauptinhalt der Mission sollte sein, eine Person gegen Angriffe zu schützen, nicht, einen Waldbrand zu löschen (Mission schlägt eh schon zu schnell fehl, wenn die Brände größer werden). Ich würde stattdessen weitere Angriffe einbauen, z. B. auch auf dem Transportweg.
      R.I.P. SJonny :-(

      Benutzt das Winterberg Wiki! --- Neu: YouTube-Kanal mit Tutorials!
    • Bei mir können die Missionen nicht fehlschlagen. Deshalb werden die Brände nicht das Problem sein. Ich hatte vor eigentlich hier die Gefahr für die Einsatzkräfte zu erhöhen.

      1. Gefahr: Gasflaschen für die schnellere Brandausbreitung. Diese sind teilweise sichtbar. Dadurch entsteht eine Gefahr für die Einsatzkräfte(Explosionen).

      2. Gefahr: Sollten Minen sein, die die Terroristen versteckt haben. Diese sind zwar zum großen Teil durch die Programmierung nicht sichtbar, aber explodieren sobald jemand darüber fährt (nach dem aktuellen Stand) nicht. Ich weiß auch nicht woran es liegt. Ich habe den ganzen Code für die Minen aus der Deluxemission herausgenommen. Habe da ich den Fehler nicht finde, habe ich auch schon einen Thread in der entsprechenden Rubrik aufgemacht. Ich hoffe mir kann da jemand helfen.

      die Submod hat jetzt zunächst zwei Kerne auf die ich mein Augenmerk gelegt.

      1.Einsätze allgemein vergrößern, teilweise Gefahren hinzufügen. Jenachdem welche Mission das ist.

      2.Das Spiel in gewisserweise realistischer zu gestalten. In der Hinsicht, dass im realen Leben die Einsätze nie fehlschlagen. Die Einsätze können lediglich zunächst außer Kontrolle geraten. Aber neustarten kann man diese nicht. Da ich die Missionsscript in dieser Hinsicht geändert habe, kann man die Einsätze abarbeiten. Aus diesem Grund habe ich auch gefragt, ob ich die Missionen multiplayerfähig machen soll. Da kann man sich die Aufgaben teilen.
    • Ich bin gerade dabei die Version 1.0 hochzuladen.

      Inhalt:
      1. Meistens bis zu 100 Opfern.
      2. Geänderte Missionsbeschreibungen(Gefahrenhinweise, Anpassung an die Mission) und Missionstitel
      3. 17 1/2 veränderte Missionen: 17 Missionen die fertig sind. Die Mission mit dem Informant sollte sich nur der Brand schneller ausbreiten. Die Minen kommen noch wenn ich das mit den Scripts hinkriege. Für die Auslandsmissionen muss ich mir was überlegen.
      4. Zwei ganz besondere Missionen: Bei einer Mission werdet ihr alle Hände voll zu tun haben um Opfer(mehr als im Trailer angegeben) zu retten und die Brände einzudämmen(innerhalb 3 Minuten brannte 70% der Map ohne eingreifen). In der zweiten besonderen Mission werdet ihr eine großangelegte Opfersuche durchführen müssen.
      5. Freeplay Map: 2 Großeinsätze hinzugefügt. Mehr geht nicht sonst kommen keine Einsätze. Um die Freeplaymap spielen zu können müsst ihr die Schwierigkeit auf schwer stellen. Ansonsten habe ich die Standardeinsätze etwas vergrößert. Habe die Autobahn mit Absicht abgesperrt. Da müsst ihr den Verkehr umleiten.
      6. Bugfixes
      7. 3. Mission etwas geändert: mehr Gieseln
      8. Die Mission dauern von 10 Minuten bis 2 Stunden


      Habe jede Mission gespielt und konnte die Missionen erfolgreich zu Ende spielen. Solltet Ihr Bugs finden oder Verbesserungsvorschläge haben, bitte mir Bescheid geben, damit ich sie beheben kann. Ich warte jetzt 2-3 Wochen. Bis dahin könnt ihr sagen was ich noch verändern oder welche Bugs ich beheben soll, welche Missionen ich machen soll, ob ich die Missionen für den Multiplayer machen soll oder auf der Multiplayermap zusätzliche Einsätze machen soll, etc.

      Beitrag von Kaka112 ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Wer Lesen kann ist klar im Vorteil :-D Sorry , meine Frage hat sich selbst beantwortet ().
    • Hallo,

      es ist schon ca. 1 Woche her, dass ich die Version 1.0 hochgeladen habe. Die Version wurde über 250 mal runtergeladen. Ich wollte fragen ob irgendwelche Bugs bekannt sind oder ihr Verbesserungsvorschläge habt.

      Außerdem wollte ich in den folgenden Bildern zeigen an was ich gerade arbeite.

      Ich hab bereits 12 Missionen anhand der Map fertig und habe noch 27 Missionen vor mir. Ich hoffe ich kriege die Missionen zum laufen.

      Sollte ich das hinkriegen werden in der nächsten Version werden als nächstes nicht neue vergrößerte Missionen sondern die Missionen aus dem Em3 Standard + die 19 Missionen aus der EM3 Los Angeles mod 2.5 veröffentlicht werden.

      Gleichzeitig wird die LA Submod Extrem rauskommen. Diese wird folgendes beinhalten:

      1. Die vergrößerten Standardmissionen + die normalen La Mod missionen(11)
      2. Die Standardmissionen aus EM3(wenn ich es hinkriege)
      3. Die Missionen der LA Mod 2.5 (wenn ich es hinkriege)
      Dateien
      • em3mission01.png

        (2,36 MB, 52 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • em3mission02.png

        (1,74 MB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von anonym () aus folgendem Grund: Ergänzungen

    • Bugs:
      - Mission 3: Niedergeschossene Gangster zappeln komisch am Boden rum - evt. nur ein Einzelfall?
      - Generell: FBI-Agenten haben als Standardcommand "Verhandeln", auch wenn sie ein Gewehr in der Hand haben und eigentlich schießen sollen


      Feedback:

      - Mission 3: Verschiedene Einsatzstellen finde ich gut; ebenso die vielen Geiseln, evt. aber etwas zu viel sogar. Vllt. die Gangster besser verteilen.
      - Mission "Schutz für Top-Informant": Hätte mit ein bisschen mehr Angreifer gewünscht. Der Zivilverkehr nervt etwas, evt. könntest den abstellen. Die Routenfindung im Wald ist schlimm, aber das hast ja nicht Du verbrochen. Die Barricade vor dem Haus ist nicht schlecht, aber das macht es zu einfach. Würde das evt. so lösen, dass das Auto nach ner Zeit wegfährt oder explodiert oder durch ne Mine weggeschleudert wird, sodass der Zugang zum Haus frei wird, sofern man nicht schnell genug ist. Aber das ist Ansichtssache.


      anonym schrieb:


      Ich hab bereits 12 Missionen anhand der Map fertig und habe noch 27 Missionen vor mir.
      Vllt. könntest Du ein bisschen genauer beschreiben, was Du so alles änderst/verbesserst, also nur ein paar Punkte, damit man sich auch was drunter vorstellen kann.
      R.I.P. SJonny :-(

      Benutzt das Winterberg Wiki! --- Neu: YouTube-Kanal mit Tutorials!