Virtuelle Feuerwehr, Rettungsdienst sowie Polizei Simulation Online!

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Dienste bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden durch unsere Partner Informationen zu Ihrer Nutzung für soziale Medien, Werbung und Analysen erfasst. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen!

      Hier mal ein paar ergänzende Informationen über die Berufsfeuerwehr:

      Seit kurzem gibt es eine neue Feuer- und Rettungswache, welche einen größtenteils deutschen Fuhrpark besitzt.

      Allgemeine Arbeitsweise: Wir arbeiten alle im Schichtsystem, jeder ist einer oder mehreren festen Wachabteilungen zugeteilt und hat an bestimmten Tagen Dienst. Jeder hat dann an jenen Tagen, an denen seine Wachabteilung Dienst hat, für 24 Stunden eine feste Aufgabe. Natürlich ist keiner von uns 24 Stunden online, des weiteren sind wir ja nicht alle immer genau zur gleichen Zeit Online, wir haben ja auch noch ein reales Leben. ;) Deshalb kann es sein das man in Einzelfällen auch mal zusätzlich ein anderes Fahrzeug besetzt, jenachdem welches alarmiert ist. Das schreiben der Dienstpläne übernehmen unsere Zugführer.

      Ausbildungen/Fortbildungen: Wir besitzen eine eigene ''Ausbildungsabteilung'' welche, wie der Name schon sagt, für die Ausbildungen zuständig ist. Natürlich sind es keine richtigen Ausbildungen, sondern eher ''Unterweisungen/Einweisungen''. Sie dienen lediglich dazu, dem Personal die Arbeit der Feuerwehr und des Rettungsdienstes zu erklären, damit es im Einsatz weiß, wie die Arbeit funktioniert und was alles zutuhen ist. Zusätzlich gibt es noch Ausbildungen für Führungspositionen, wie z.B. die Gruppenführerausbildung oder auch die Zugführerausbildung. Um diese Ausbildungen absolvieren zu können muss man, wie auch im realen Leben, eine gewisse Zeit dabei sein. Denn mit diesen Ausbildungen darf man Beispielsweise Einsätze leiten, und dazu benötigt man schon ein wenig Erfahrung. Im Laufe der Zeit kann jeder verschiedene Ausbildungen absolvieren, um sich immer weiter fortzubilden und mehr Wissen zu sammeln.
      Keiner von uns ist im realen Leben Ausbilder, die jenigen die zur Ausbildungsabteilung gehören sind lediglich im realen Leben bei der Feuerwehr und/oder im Rettungsdienst und wollen ihr Wissen weiter tragen. Damit, wie schon genannt, jeder im Einsatz weiß was er zutuhen hat.


      Ich kann verstehen wenn das alles vielleicht etwas ''extrem'' klingt oder ähnliches. Allerdings ist es immer noch ein Spiel, das ganze ist nur an das reale Leben angelehnt. Auch wenn nicht alles machbar ist, versuchen wir nach realen Gegebenheiten zu spielen, somit auch vieles realistisch zu sehen.

      Ich hoffe ich konnte euch einen tieferen Einblick in unsere Arbeit geben, und euch auch ein wenig begeistern.
      Wenn ihr daran Interesse habt, könnt ihr gerne mal bei uns vorbei schauen, wir geben euch dann gerne weitere Informationen.
      (Teamspeak³ Adresse: 85.214.63.158 )

      Natürlich könnt ihr eure Fragen auch hier im Forum stellen, wir versuchen euch so gut es geht weiter zuhelfen.

      Gruß,

      Lukes ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Lukes911 ()

    • Auch heute sind wieder zahlreiche User online und warten auf Euer erscheinen auf einer der Sims oder alternativ auf unserem TS3 Server ;) TS IP: 85.214.63.158

      Wir sind zu dieser frühen Uhrzeit schon 11 Leute und warten auch Euch, damit wird stets größer werden!

      Second Life URL (Neben dem Info zeichen oben im Viewer eingeben):http://maps.secondlife.com/secondlife/Zollberg/67/100/72
      Wer randaliert,wird relaxiert - Wer diskutiert,wird intubiert

      Beitrag von Florian MGH ()

      Dieser Beitrag wurde von godra gelöscht ().