Funkverkehr mithören

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 1. was geht es dich denn an, was gefunkt wird, wenn du nicht im einsatz bist?

      2. hast du nichts besseres zu tun?

      mehr hab ich dazu nichts zu sagen....
    • Original von luketheduke
      1. was geht es dich denn an, was gefunkt wird, wenn du nicht im einsatz bist?

      2. hast du nichts besseres zu tun?

      mehr hab ich dazu nichts zu sagen....

      l

      The post was edited 1 time, last by Feuer- Rüpel ().

    • Laut deinem Profil bist du 15 ne ??

      Ich finde solche Aufgaben sollte man Lieber Erwachsenen leuten überlassen. Den bei Kindern/Jugendlichen kommt es öfters mal vor das die dann da rumstehen und schreiben BOAR GEIL.

      Ausserdem können Erwachsene schreckliche Bilder viel besser verarbeiten.
    • Original von San-H


      Ausserdem können Erwachsene schreckliche Bilder viel besser verarbeiten.

      The post was edited 2 times, last by Feuer- Rüpel ().

    • Der BOS-Funk sind Arbeitsfrequenzen und dienen NICHT der unterhaltung, und wenn du sagst du hörst es weil es besser als Fernsehn ist (was ich übrigens nicht glaube), dann ist das unterhaltung...

      Wenn ich richtig informiert bin, macht sich auch ein BOS-Mitglied strafbar, wenn es ohne Berechtigung (dienst) den Funk abhöhren...

      PS: sollten die wollen das du fotografierst, solln sie dich anrufen...

      auserdem hast du mit 15 eigentlich nix an der Einsatzstelle zu suchen...

      BOS-funk abhörn is n sicheres Indiz für Balulicht/Einsatzgeilheit...

      Hoffentlich führen bald möglichst viele Leitstellen FMS/Datenfunk ein, damit Scannen erschwert wird.....

      *kopfschüttel*

      The post was edited 2 times, last by Paladin ().

    • Hallo,
      ich bin freiberuflicher Journalist( DJV - Deutscher Journalisten Verband) .Ich brichte über Ereigniss jeglicher Art in Meckenlenburg Vorpommern. Ich dreh unterandrem für NDR, ProSieben Media AG, und wer es noch kauft. Ich habe sowohl im Auto als auch zuhause einen Funkscanner.
      Es ist 1. nicht Verboten Funk jeglicher Art mit- bzw abzuhören.
      Man darf es nur nicht für Straftaten missbrauchen!
      Sonnst ist es nicht Verboten.
      Ich verdiene mein Geld damit und wenn die Journalisten den Funk nicht abhören dürften (wir würden es trotzdem machen ;) ). Würdet ihr nichts im Fehrsehen sehen. Da es unsere Aufgabe ist Bevölkerung über Ereignisse zu informieren.

      MfG

      Philipp
      -----------Das Leben ist ein Scheiß Spiel aber die Grafik ist geil...-----------



    • Hmm...
      Ich hab leider nur die Infos von meiner Polizeileitstelle.
      Das es nicht Verboten sein soll.
      Dar die Frequenzen ja auch nicht großartig geschützt sind.
      Es ist nur Verboten funk abzuhören mit einem Gerät das nicht das CE Prüfsiegel hat so wurde mir es erklärt und das habe ich schriftlich also kann im Moment mir niemand was.

      Ich glaube diese Funkrichtlinen die du dort gepostet hast sind Länder bezogen.
      -----------Das Leben ist ein Scheiß Spiel aber die Grafik ist geil...-----------



    • Also, es ist defintiv so, das es immer verboten ist, BOS-Funk mit einem Funscanner abzuhören.Spätestens wenn man den Sprechfunkerlehrgang macht, muss man auch ein schreiben unterzeichnen, und dieser Verbot steht ihm [URL=http://www.bmwa.bund.de/Redaktion/Inhalte/Pdf/telekommunikationsgesetz,property=pdf.pdf]Telekommnunikationsgesetzt (TKG)[/URL] drinn, der Paragraph weiß ich jetzt nicht genau.

      (Ich warte noch auf Funkiemann, der kanns euch bestimmt genauer sagen^^)

      The post was edited 1 time, last by Firefighter911 ().

    • mal nefrage warum sollte man die digitalen Funk nicht abhören können?
      mann kauft sich einfach ein digitales Funkgerät und schon kann man das. Das ist für euch zwar ein bischen teuer und lohnt sich nicht aber für mich ist das schon eine Investion wert.
      -----------Das Leben ist ein Scheiß Spiel aber die Grafik ist geil...-----------



    • Gegen diese abhörerei hilft eigentlich nur die Lösung der BF Hamburg, die arbeiten nur mit Stichworten und über Dispatch. Gefunkt wird nur wen das HLF gerade unterwegs ist und ein neuer Einsatz kommt. Aber seien wir doch mal ehrlich in kleineren Landkreisen hört man doch meistens nur, wen überhaupt, RTW Einsätze, ganz selten FW.