Neue Uniformen für Freiwillige FW???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neue Uniformen für Freiwillige FW???

      Also, es kann sein das, das absoluter Schwachsinn ist.
      Aber ich bin im Internet auf dieses Bild gestoßen:
      rafz.ch/de/images/425e759075e2e.jpg

      Und da ich solch ein Fzg. noch nie gesehen hab und erst recht nicht solche Uniformen hab ich einen Kumpel gefragt und er sagte das wären "NEUE" Sachen.
      Stimmt das und wenn nich wo gibt es dann solche Unis?????

      hoffe ihr wisst was ich meine

      mfg
    • RE: Neue Uniformen für Freiwillige FW???

      Original von FFW'ler
      Also, es kann sein das, das absoluter Schwachsinn ist.
      Aber ich bin im Internet auf dieses Bild gestoßen:
      rafz.ch/de/images/425e759075e2e.jpg

      Und da ich solch ein Fzg. noch nie gesehen hab und erst recht nicht solche Uniformen hab ich einen Kumpel gefragt und er sagte das wären "NEUE" Sachen.
      Stimmt das und wenn nich wo gibt es dann solche Unis?????

      hoffe ihr wisst was ich meine

      mfg


      schweiz
    • Original von RoTeR
      nichts desto trotz, sollen in deutschland braune uniformen für feuerwehrleute eingeführt werden. irgend eine ff in deutschland erprobt die auch schon... stand in irgendeinem FM


      hoffe nrw macht da net mit, genau wie bei den grünen


      Ich denke mal du meinst die PBI Gold Einsatzkleidung der FF Pinneberg.

      Das sind amerikanische Klamotten, niemand hat je davon geredet, sowas flächendeckend in Deutschland einzuführen, das kann auch keiner bezahlen.

      Die sind auch nicht wirklich braun, das ist mehr ein ockerton.

      Und zu den Schweizer Klamotten: Exakt die Dinger hat hier eine private Entsorgungsfirma an, ich denken beiden Schweizern hat man einfach dieser Kleidung beschafft, für TH-Einsätze ja auch mehr als ausreichend ... und von der Warnwirkung her weitaus besser als die ollen Baumwolljacken, die hier so manche FW als dünne Jacken hat.

      Und wir fangen jetzt nicht wieder die Diskussion an, ob es Sinn macht, Nomex-Klamotten beim TH-Einsatz im Sommer zu tragen.


      EDIT: Florian Emsland war schneller ...
      Moderation || Benutzerbetreuung BOS | Beschwerdemanagement

      The post was edited 1 time, last by bergp83 ().

    • HILFE hab mir die Bilder angeschaut und muss sagen´das is' wirklich der Hammer. Jetzt machen die den Ami's wieder mal was nach! Mensch, wenn der Staat keine Ideen mehr hat soll er es halt lassen.

      Sorry wenn ich bissel ausflippe...

      Gut das die nicht überall geben soll, wie bergq83 gsagt hat.
    • Original von FFW'ler
      HILFE hab mir die Bilder angeschaut und muss sagen´das is' wirklich der Hammer. Jetzt machen die den Ami's wieder mal was nach! Mensch, wenn der Staat keine Ideen mehr hat soll er es halt lassen.

      Sorry wenn ich bissel ausflippe...

      Gut das die nicht überall geben soll, wie bergq83 gsagt hat.


      Ehm,...!?
      Wo ist das jetzt das problem wenn die neue Einsatzklamotten testen? Und "nur weil sie aus den USA kommen" müssen sie nicht schlecht sein! :rolleyes: ;)
    • Stimmt, aber irgendwie ist das doch hohl...
      Gibts hier einen von dieser Wehr der könnte dann was dazu sagen...


      EDIT 100. Beitrag!!! :D

      The post was edited 1 time, last by FFW'ler ().

    • Original von FFW'ler
      Aber egal, ist ja alles halb so schlimm, wenns nich bei mir ankommt :D


      Feuerwehr ist Gemeindesache, wenn dein Bürgermeister also rosa toll findet gibts eben rosa Klamotten.

      Ansonsten halte ichs da mit Dieter Nuhr...
      "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
      Friedrich Dürrenmatt

      Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
    • Original von Funkieman
      ...
      Ansonsten halte ichs da mit Dieter Nuhr...


      Son Spruch kam hier vor kurzem schonmal im Forum. Wäre mal ganz interessant wie der besagte Kabaratist diese Sache sieht, hat ja sicherlich zu den unterschiedlichsten Sachen ne Ansicht. ;)
    • Seine Ansichten gibts hier.
      "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
      Friedrich Dürrenmatt

      Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
    • RE: Neue Uniformen für Freiwillige FW???

      Original von FFW'ler
      Also, es kann sein das, das absoluter Schwachsinn ist.
      Aber ich bin im Internet auf dieses Bild gestoßen:
      rafz.ch/de/images/425e759075e2e.jpg

      Und da ich solch ein Fzg. noch nie gesehen hab und erst recht nicht solche Uniformen hab ich einen Kumpel gefragt und er sagte das wären "NEUE" Sachen.
      Stimmt das und wenn nich wo gibt es dann solche Unis?????

      hoffe ihr wisst was ich meine

      mfg

      Also falls es noch nicht gesagt wurde. Das sieht mir schwer nach dem Chemiewerk Uri aus... It auch tatsächlich Schweiz.
      Zum Fahrzeug: Das ist ein ULF...
    • Das ist ein Gruppenbild der Feuerwehr Rafz, Rafz gelegen im Grenzgebiet zu Deutschland im Kanton Zürich. Dieses Fahrzeugdesign im sog. "Lemon"-Ton wurde meines Wissens zuerst bei der Berufsfeuerwehr Zürich angewandt und hat sich in zwischenzeit im ganzen Grossraum Zürich verbreitet.
    • Original von Granate
      Das ist ein Gruppenbild der Feuerwehr Rafz, Rafz gelegen im Grenzgebiet zu Deutschland im Kanton Zürich. Dieses Fahrzeugdesign im sog. "Lemon"-Ton wurde meines Wissens zuerst bei der Berufsfeuerwehr Zürich angewandt und hat sich in zwischenzeit im ganzen Grossraum Zürich verbreitet.


      Du meinst aber nicht zufällig das die Fahrzeuge Lemon sind weil die Versicherung die die Dinger kauft das so will?
      "Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
      Friedrich Dürrenmatt

      Das ist meine private Meinung. Ich vertrete hier nicht die Meinung der Feuerwehr Geislingen.
    • Die Gebäudeversicherung hat dazu in den 90er Jahren Tests durchgeführt.

      Die Feuerwehr Uster (ebenfalls Kanton Zürich) hat das auf ihrer Seite beschrieben.

      Details dazu kenn ich nicht, da ich weder in der Feuerwehr bin noch aus der Gegend komme.

      The post was edited 1 time, last by Granate ().