You are not logged in.

jul112112112

Intermediate

  • "jul112112112" started this thread

Posts: 201

Location: Knittingen

Occupation: Schüler

Thanks: 5

  • Send private message

1

Sunday, March 18th 2012, 5:46pm

Suche Hilfe bei der Verwirklichung meines Traumes

Hallo,
gerade in der Heutigen alles Simulier Zeit,möchte ich mir gerne auch einen Simualtor Programmieren.
Er soll einen Stromanhänger der Bundeswehr Simulieren und evtl. so programmiert sein,das man über einen Steckdose einen Strahler anshcließen kann.

Jeodch soll die Bedinung des Agregates an erster Stelle stehen.
Folgende Funktionen soll er haben:
Steuerung per Maus,
Vorglühen,starten....
(Alle Funktionen,welche ein Bundeswehragregat auch erfüllt.)
Und dann halt anschluss von verbraucher.

Meine frage:
Wie muss ich das Aufbauen,welche Porgramiersprache ist da von vorteil?
Kann mir jemand helfen?

Bitte alles was euch einfällt posten.
Danke!
Ich brauche keine Signatur :)

Posts: 2,520

Thanks: 1297

  • Send private message

2

Sunday, March 18th 2012, 9:28pm

Das hört sich nicht sooo schwer an ;)

Empfehlen könnte ich dir C# oder auch Visual Basic - beides sehr einfache Sprachen die du mit dem kostenlosen Visual Studio Express bearbeiten kannst.
Du müsstest eine Grafik erstellen auf der du bestimmte Bereiche mit Funktionen belegst. Das könnte durch transparente Kreise oder ähnliches gehen...

Die Funktionen dann Ansich sind nicht umwerfend, was willst du genau beim Vorglühen haben?
Das mit dem Strahler könnte schwieriger werden, aber auch nicht unmöglich :)

noBlubb committed [e465c624515 mstore/blubbtron]: Karma, Meta, Blacklist - 16.02.14

jul112112112

Intermediate

  • "jul112112112" started this thread

Posts: 201

Location: Knittingen

Occupation: Schüler

Thanks: 5

  • Send private message

3

Monday, March 19th 2012, 4:21pm

Also ich meinte mit vorglühen das so,das man erst den Motarstarten kann,nachdem die man vorgeglüht hat und evtl. ein Lämpchen angegangen ist. Tanken einzubauen wäre auch noch geil !
Ich brauche keine Signatur :)

GeRrItK.

Professional

Posts: 1,658

Location: Braunschweig - Stöckheim

Occupation: Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung

  • Send private message

4

Tuesday, March 20th 2012, 10:03pm

Also ohne viel Grafik scheint das alles recht simple zu sein. Java, C++, C# sind so die Sprachen, die sehr populär sind. Machbar ist es in jeder Sprache.

Am Besten einmal damit befassen, wie ein Spiel grundlegend Funktioniert. (Render, Update, GameLoop etc.)
Gruß
gerritkpunkt

Fachzug 22 ModifikationFree3DModding

Kreuzung

Professional

Posts: 713

Location: Radolfzell

Thanks: 170

  • Send private message

5

Wednesday, March 21st 2012, 5:59pm

Und in 2D machen. Ist einfacher und sieht nicht so scheiße aus wie die 0815-N00B-3D-Grafik in Pferde- oder Astragonspielen.
"gay i mean i never see shit liek that hapen when i use a tactical nuke on modern warefare 2 nukes dotn do shit liek that i meana god how dumb would some one have to be to belive this shit"
- US-Killerspielfan, nachdem er den Anime-Antikriegsfilm Barfuß durch Hiroshima gesehen hat (Quelle)

jul112112112

Intermediate

  • "jul112112112" started this thread

Posts: 201

Location: Knittingen

Occupation: Schüler

Thanks: 5

  • Send private message

6

Tuesday, March 27th 2012, 2:33pm

Oki,klingt ja alles ganz gut,hätte jemand bock, da was zu machen ?
Ich brauche keine Signatur :)