You are not logged in.

Posts: 28

Location: Österreich

Occupation: Student

  • Send private message

26

Tuesday, February 21st 2012, 10:00am

schwerer Atemschutz vs. leichter Atemschutz

PA steht glaub ich für Pressluftatmer, aber auch da gibt es Carbonleichtflaschen und Stahlflaschen, die etwas schwerer zu tragen sind ;)

  • "Florian Lahr" started this thread

Posts: 2,368

Thanks: 58

  • Send private message

27

Wednesday, February 22nd 2012, 6:27pm

Die Lage ist immoment das nur noch die hintern Ballen brennen. Somit hat das Hydroschild noch seine wirkung. Nun habt ihr das Problem das der Traktor noch vor den Ballen steht wie geht ihr vor ?


Der WT hat natürlich nur den Filter dran. Hab vergessen das dazu zuschreiben :pinch:



Kaum noch im Modding aktiv....

Medino13

Beginner

Posts: 44

Thanks: 2

  • Send private message

28

Wednesday, February 22nd 2012, 6:38pm

Engine.Co.7s Antwort ist korrekt. Unter Schwerem Atemschutz versteht man umluftunabhänige Geräte. Leicher Atemschutz beinhaltet Filter und andere umluftabhänige Geräte. Hat nichts mit Dramatik zu tuen :)

Marktmeister

Intermediate

Posts: 264

Thanks: 16

  • Send private message

29

Thursday, February 23rd 2012, 11:28am

Haben wir am HLF eine maschinelle Zugeinrichtung? Die ist ja, nach DIN nicht vorgeschrieben aber optional möglich.

Entweder mit der Zugeinrichtung, einem Feuerwehrfahrzeug als Zugfahrzeug, einem anderen Traktor oder Mehrzweck- bzw. Greifzug vom AB-Rüst (nachalarmieren) den Traktor aus der Scheune ziehen.
Anschließend die Ballen, mit geeignetem Gerät vom Nachbar, Bauhof oder THW, nach draußen bringen, auseinanderziehen und ablöschen.
Dabei der Polizei die Möglichkeit zu Fotos geben bzw. selbst entsprechende Fotos machen, um die Brandursachenermittlung zu erleichtern.

Ich würde mich mal richtig informieren wenn man etwas nicht genau weis.Schwere PA ist umluft unabhängig spricht Pressluftatmer und leichte PA ist umluft abhängig sprich Maske mit Filter.

Engine.Co.7s Antwort ist korrekt.

Nicht ganz. PA durch Atemschutz ersetzen, dann stimmt's. PA steht für Pressluftatmer. Den gibt es beim Filter, logischerweise, nicht. ;-)

Engine.Co.7

United Modding Team

Posts: 2,200

Thanks: 1266

  • Send private message

30

Thursday, February 23rd 2012, 11:31am

Ich habe es jetzt mal aus Presse sicht erklärt.
Die schreiben auch immer PA.Gut hätte ich ersetzen können habe ich aber nicht.
Ist auch kein Beinbruch :D

Posts: 2,394

Location: Burgwedel

Occupation: Student

Thanks: 519

  • Send private message

31

Thursday, February 23rd 2012, 11:58am

Nun habt ihr das Problem das der Traktor noch vor den Ballen steht wie geht ihr vor ?

Traktor rausziehen, per Seilwinde Mehrzweckzug oder anderem Traktor. Oder rückseitige Wand aufschneiden und dann von da aus rein und die Ballen rausfahren.

Somit hat das Hydroschild noch seine wirkung.

Es brennen nur noch die Strohballen und nicht die Scheune? Somit keine Gefahr des übergreifens auf andere Gebäude? Wo hat das Hydroschild dann seine Wirkung wenn es zwischen Scheune und Wohnhaus steht.
Die Ignoranz und Faulheit mancher überrascht mich immer wieder!

  • "Florian Lahr" started this thread

Posts: 2,368

Thanks: 58

  • Send private message

32

Thursday, February 23rd 2012, 3:58pm

@str1k3r: Okay mein Fehler dann hat es eben keine Wirkung mehr.

Das THW was immoment in Einsatzbereitschaft steht macht sich auf den Weg mit MTW Zugtrupp,GKW 1,Kipper mit Tieflader und Radlader. Die Polizei ist mit einem STW dazugekommen und die Brandermittler sind derweil auch vor ort.



Kaum noch im Modding aktiv....

Posts: 3,018

Location: Schweiz

Thanks: 60

  • Send private message

33

Saturday, February 25th 2012, 7:03pm

Mal blöd gefragt, ist es nicht möglich drei (!) Ballen heu von Hand aus der Scheune zu bringen? Derzeit stehen sich da zwischen 20 und 25 Mann die Beine in den Bauch und bekommen jetzt noch einmal Gesellschaft von 10 bis 15 Mann in dunkelblau.
"Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona

  • "Florian Lahr" started this thread

Posts: 2,368

Thanks: 58

  • Send private message

34

Saturday, February 25th 2012, 7:30pm

Brennende oder Glimmende Ballen mit Hand raustragen wird denke isch schon mal nicht gehen. Dann ist ein Rundballen ca. 1.20 m auf 1.20 m und hat ein Gewicht von ca. 400 kg. Ich denke ein Radlader wäre angebracht.



Kaum noch im Modding aktiv....

Posts: 2,394

Location: Burgwedel

Occupation: Student

Thanks: 519

  • Send private message

35

Saturday, February 25th 2012, 7:31pm

Mal blöd gefragt, ist es nicht möglich drei (!) Ballen heu von Hand aus der Scheune zu bringen? Derzeit stehen sich da zwischen 20 und 25 Mann die Beine in den Bauch und bekommen jetzt noch einmal Gesellschaft von 10 bis 15 Mann in dunkelblau.


Ein Rundballen wiegt zwischen 400-500kg. Kommt noch das Gewicht vom Wasser dazu. Kannst dir überlegen, ob du die per Hand rausschaffen willst und wie oder lieber 10 Minuten wartest und die per Radlader rausschaffen und dann draußen in Ruhe auseinanderpflücken.
Die Ignoranz und Faulheit mancher überrascht mich immer wieder!

  • "Florian Lahr" started this thread

Posts: 2,368

Thanks: 58

  • Send private message

36

Saturday, February 25th 2012, 7:40pm

Nun trifft der Radlader ein. Ihr versucht mit dem Radlader den Traktor herauszuziehen was euch auch gelingt. Ihr zieht ihn an auf die Seite wo sich die Polizei gleich mald ran macht und ihn untersucht. Der Radlader holt die Ballen raus und zieht sie auseinander. Ihr löscht die Ballen ab und spritzt die Scheune innen hinten nochmal ab. Der EL kontrolliert alles nochmal mit der WKB. Wollt ihr noch was tun ?



Kaum noch im Modding aktiv....

ffh11222

Beginner

Posts: 4

  • Send private message

37

Monday, February 27th 2012, 1:29pm

ich finde auch das 2 züge aurücken solten flachwiesen und nachber dorf :smile_blaulicht: :smile_blaulicht: :smile_blaulicht: :smile_blaulicht: :smile_blaulicht: :smile_blaulicht:
ein goldfisch hatt meine hausaufgaben gefressen

FF1998H

Master

Posts: 1,164

Location: Upperbavaria!

Thanks: 141

  • Send private message

38

Monday, February 27th 2012, 1:41pm

Ähm junge ?
Lies da amoi den ganzen thread durch -.-
Deutscher Durch Geburt
Bayer durch die Gnade Gottes !

-Ehemals FF1998H-

Isotonic

Intermediate

Posts: 358

Thanks: 27

  • Send private message

39

Monday, February 27th 2012, 3:21pm

Der EL kontrolliert alles nochmal mit der WKB.

Welche Erkenntnisse werden denn gewonnen?

  • "Florian Lahr" started this thread

Posts: 2,368

Thanks: 58

  • Send private message

40

Monday, February 27th 2012, 3:23pm

Keine Glutnester oder erhöte Werte an der Scheunenwand. Somit kann wohl ausgeschlossen das es sich nochmal enzündet.



Kaum noch im Modding aktiv....

Isotonic

Intermediate

Posts: 358

Thanks: 27

  • Send private message

41

Monday, February 27th 2012, 3:26pm

Dann würde ich vorschlagen, können die Brandermittler der Polizei mit ihren Tätigkeiten beginnen.

Wir stellen noch eine Nachaufsicht ab und beenden den Einsatz. Einwände?

Dennis

Servicepersonal

Posts: 2,266

Location: Ein kleiner Ort in der Region Hannover,....

Occupation: Gesundheits & Krankenpfleger

Thanks: 148

  • Send private message

42

Wednesday, February 29th 2012, 3:04pm

Da es anscheinend keine Frage gibt und der nächste bereits gestartet: Closed

Rechtschreibfehler entstehen nur durch die elektronische Übertragung
http://daime.myminicity.com/