You are not logged in.

godra

Administrator

  • "godra" started this thread

Posts: 3,484

Thanks: 1955

  • Send private message

1

Friday, March 23rd 2012, 11:07pm

EMERGENCY Umfrage - Die Ergebnisse


Quoted

Vor ungefähr 14 Jahren, am 24. Februar 1998, erschien der erste Teil der bekannten EMERGENCY-Serie. Zahlreiche weitere Versionen des Originalspiels und viele Ableger folgten, bis hin zum bisher letzten Spiel der Serie - EMERGENCY 2012. Anlässlich dieses Jubiläums haben wir uns entschlossen, wieder ein wenig Bewegung in die Sache zu bringen - schließlich liegt die Veröffentlichung der letzten Version bereits zwei Jahre zurück! Die Emergency Newstime fühlt Euch in Zusammenarbeit mit dem Emergency Fanforum auf den Zahn: Welche Wünsche liegen Euch auf dem Herzen? Welche Features wollt Ihr unbedingt in zukünftigen Teilen sehen? Was hat Euch bisher am besten gefallen? Wir werden die Ergebnisse dieser Umfrage auswerten und an Quadriga Games weiterleiten. Ziel ist es, die Wünsche der Community zu erfassen und den Entwicklern zu zeigen, dass wir gewisse Anforderungen an die EMERGENCY-Serie stellen bzw. immer noch großes Interesse an zukünftigen Teilen der Serie haben!
Wir haben die Auswertung der Umfrage mittlerweile abgeschlossen und die Ergebnisse an sixteen tons entertainment bzw. Quadriga Games weitergeleitet. Die Entwickler sind sehr erfreut über unsere Arbeit - mal sehen, was daraus wird! Anbei befindet sich ein PDF-Dokument mit der Auswertung der Umfrage:

Mittlerweile wurden übrigens auch die fünf Gewinner der EMERGENCY 2012 Deluxe Versionen benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch! Außerdem möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern bedanken!

FB Gesamtleitung / Allgemeine Verwaltung || FB User Content || FB Benutzerbetreuung EMERGENCY || FB Innovation / Weiterentwicklung
EMERGENCY Newstime ||| Twitter | Facebook | YouTube

This post has been edited 2 times, last edit by "godra" (Jun 11th 2012, 10:43pm)


4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Schmiddi112 (21.04.2012), fan (08.06.2012), Ypsilon (29.08.2012), SEK Einsatzleitung (29.08.2012)

Flugzeugfan

Bayern Modding Team

Posts: 6,244

Location: München

Occupation: RAiP / RS

Thanks: 1174

  • Send private message

2

Saturday, March 24th 2012, 10:34am

Wow, vielen Dank für die Auswertung.
Ich finde es sehr sehr interessant, wie vor allem die Zufriedenheit von Emergency 4 auf Emergency 2012 schon krass gesunken ist.
Was ich aber ehrlich gesagt nicht nachvollziehen kann ist, dass viele nach Modding schreien, parallel aber schon im Original Spiel realistische Fahrzeuge haben wollen, da man sich durch Modding doch selber die realistischen Fahrzeuge erstellen könnte und die Entwickler sich eher auf andere Richtungen der Realität konzentrieren könnten.
Aber jedem das Seine.
Auf jeden Fall sehr interessante Auswertung und ich hoffe, dass es dort jemand als Anreiz nimmt und die Augen öffnet, was sie wirklich mit Emergency 2012 angerichtet haben.

mfg
Flugzeugfan
Professioneller Hinweis- und Verwarnungssammler !


Grisu83

Professional

Posts: 397

Thanks: 295

  • Send private message

3

Thursday, March 29th 2012, 11:05am

Was ich aber ehrlich gesagt nicht nachvollziehen kann ist, dass viele nach Modding schreien, parallel aber schon im Original Spiel realistische Fahrzeuge haben wollen...


Das eine schließt das andere ja nicht aus ... Die Tendenz geht doch klar in die Richtung, dass der User keine Phantasie Fahrzeuge haben möchte, sondern welche, die der Realtät entsprechen, sei es durch das Hauptspiel, oder dem Modding, Hauptsache keine Fahrzeuge, die einem vom Aussehen her völlig fremd sind... Ebenso betrifft das Modding ja nicht nur die Fahrzeuge an sich, sondern lässt dem Spiel neue / andere Funktionen geben. Und da knapp die Hälfte nicht mal selbst Modifikationen erstellt hat spricht es ebenso dafür, dass man einfach bisschen mehr Realität als nutzer möchte

Flugzeugfan

Bayern Modding Team

Posts: 6,244

Location: München

Occupation: RAiP / RS

Thanks: 1174

  • Send private message

4

Friday, March 30th 2012, 11:15pm

Das ist mir schon klar.
Allerdings waren es auch nicht super unrealistische Fantasie-Fahrzeuge (abgesehen von ein paar, z.B. dem Brückenleger.
Sie hatten, wenn auch nur gering, schon ein Vorbild... und den Meisten sollte doch eigentlich auch bekannt sein, dass bei einer realistischen Nachbildung Rechte bezahlt werden müssen.
Professioneller Hinweis- und Verwarnungssammler !